Schneeketten aufziehen will geübt sein ADAC-Tipps zur richtigen Montage

München (ots) – Auch der beste Winterreifen kann bei winterlichen Straßenverhältnissen an seine Grenzen stoßen. Dann helfen nur noch Schneeketten. Vor allem auf dem Weg in den Winterurlaub gehören sie unbedingt in den Kofferraum. Um die Ketten im Ernstfall schnell und problemlos montieren zu können, sollte Autofahrer das Aufziehen vorher üben. Schneeketten müssen immer auf die Räder der Antriebsachse montiert

» Weiterlesen

Vier Gründe, warum Autobatterien im Winter häufig ausfallen und wie Fahrer sich davor schützen können

Hannover (ots) – Steht der Winter vor der Tür und die Temperaturen fallen, wiederholt sich immer die gleiche Geschichte: Die Autobatterie streikt. Die meisten Fahrer denken erst dann an ihre Autobatterie, wenn der Motor nicht mehr startet. Bei jeder dritten Autopanne liegt die Ursache in der Elektrik. Eine intakte Autobatterie reduziert das Ausfallrisiko, insbesondere, wenn die Temperaturen unter den Gefrierpunkt

» Weiterlesen

Weihnachtsbaum: nur mit Spanngurten richtig gesichert

München (ots) – Mit dem ersten Adventswochenende hat der Weihnachtsbaumverkauf begonnen. Ist die Suche nach dem perfekten Baum geschafft, wartet schon die nächste Herausforderung: der Transport. Falsch gesichert, kann schon ein kleiner Baum zu einer großen Gefahr werden, wie der ADAC in Crashversuchen festgestellt hat. Ein Weihnachtsbaum, der nur mit einfachen Expandern auf dem Autodach montiert ist, wird bei einem

» Weiterlesen

Wenig Verkehr am ersten Adventswochenende

ADAC-Stauprognose für das Wochenende 25. bis 27. November Am ersten Adventswochenende treffen die Autofahrer auf weitgehend freie Fernstraßen und wenig Reiseverkehr. Lediglich rund um die Ballungszentren der Großstädte könnte es zeitweise voller werden, da die ersten Weihnachtsmärkte ihre Tore öffnen. Obwohl viele Baustellen vor dem Winter geschlossen wurden, kommt es auf einigen Autobahnen zu Behinderungen durch Bauarbeiten.      

» Weiterlesen

So kommen Campingfahrzeuge über den Winter

Viele Camper müssen den Wohnwagen oder das Wohnmobil jetzt auf den „Winterschlaf“ vorbereiten. Damit das Campingfahrzeug diese Zeit unbeschadet übersteht, empfiehlt der ADAC folgende Maßnahmen: Lackschäden ausbessern sowie den Unterboden säubern und auf Schäden kontrollieren, rostgefährdete Stellen behandeln. Gummi- und Türdichtungen mit Silikon pflegen und Gelenke vom Bremsgestänge sowie Scharniere der Kurbelstützen fetten. Vorzelt und Polster trocken und sauber lagern.

» Weiterlesen

Hoverboards gehören nicht auf die Straße

ADAC: Illegale Nutzung kann eine Straftat darstellen München (ots) – Hoverboards sind derzeit der Renner, auch im anlaufenden Weihnachtsgeschäft. Allerdings dürfen diese elektrischen Fahrzeuge mit einer Trittfläche und zwei seitlich neben den Füßen angebrachten Rädern laut ADAC nicht auf öffentlichen Straßen und Geh- oder Radwegen benutzt werden. Wer dagegen verstößt, begeht je nach Einzelfall Delikte von einer Ordnungswidrigkeit bis zu

» Weiterlesen

Kein Rechtsanspruch auf freie Straßen

Räum- und Streupflicht von Städten gilt nicht überall München (ots) – Die Räum- und Streupflicht von Städten und Gemeinden gilt nicht immer und überall. Daher müssen Autofahrer laut ADAC Geschwindigkeit und Fahrweise unbedingt den Witterungsbedingungen und Straßenverhältnissen anpassen. Außerorts besteht eine Räum- und Streupflicht nur bei besonders gefährdeten und gefährlichen Fahrbahnstellen. Auf Rad- und Gehwegen existiert sie nicht. Innerhalb geschlossener

» Weiterlesen

Tanken deutlich billiger

Ölpreisrückgang führt auch zu sinkenden Kraftstoffpreisen München (ots) – Der deutliche Rückgang des Ölpreises hat auch an den Tankstellen in Deutschland zu einer spürbaren Entspannung geführt. Wie die aktuelle ADAC-Auswertung der Kraftstoffpreise zeigt, kostet ein Liter Super E10 derzeit im bundesweiten Mittel 1,290 Euro – 3,1 Cent weniger als in der Vorwoche. Noch stärker fällt der Rückgang bei Dieselkraftstoff aus:

» Weiterlesen

Sicher unterwegs bei Eis und Schnee

ADAC-Tipps zum Fahren, Bremsen und Lenken im Winter München (ots) – Bei Eis und Schnee ist es vor allem wichtig, vorausschauend und umsichtig zu fahren. Das heißt: größeren Abstand halten, sanft bremsen und gefühlvoll lenken. Der ADAC gibt Tipps zum sicheren Fahren im Winter: Anfahren: Bei glatter Fahrbahn notfalls im zweiten Gang anfahren, Gaspedal nur behutsam drücken. Schalten: Mit möglichst

» Weiterlesen
1 10 11 12 13 14 16