Kassel – Mitte: Rücksichtsloser Ladendieb verletzt Kassiererin wegen einer Schachtel Zigaretten

Kassel (ots) – Der Besitz einer gestohlenen Schachtel Zigaretten, war einem 49 Jahre alten Ladendieb wichtiger, als die Gesundheit einer Kassiererin, die auf den Diebstahl aufmerksam wurde. Er schubste das Opfer gegen eine Glastür, wobei die Mitarbeiterin eines Discounters im Gesicht verletzt und anschließend in einem Kasseler Krankenhaus behandelt wurde. Mit Hilfe einer Zeugin und des Sicherheitsdienstes gelang es schließlich

» Weiterlesen

BPOL-KS: Osteuropäer beleidigt und bedroht Zugbegleiter

Twiste (Kreis Waldeck-Frankenberg) (ots) – Ein bislang Unbekannter sorgte gestern, gegen 12.30 Uhr, im Nahverkehrszug zwischen Korbach und Kassel für Ärger. Nicht nur weil der Mann ohne gültige Fahrkarte im Zug saß, erstattete der 51-jährige Bahnmitarbeiter Strafanzeige bei der Bundespolizei in Kassel. Bei der Kontrolle zeigte sich der Schwarzfahrer zudem auch renitent und aggressiv. Er drohte mit Gewalt und beleidigte

» Weiterlesen

Kassel: Aktion der Autobahnpolizei Baunatal mit dem Amt für Arbeitsschutz: Drogenberauschter Busfahrer aus dem Verkehr gezogen

Kassel (ots) – Bei einer gemeinsamen Aktion der Autobahnpolizei Baunatal mit einem Vertreter des Amtes für Arbeitsschutz sind am gestrigen Sonntag, zwischen 10 und 18 Uhr, sechs Busse umfangreich auf ihre Verkehrssicherheit überprüft worden. Bei zwei der Busse wurden Verstöße gegen unterschiedliche Vorschriften festgestellt, wobei einem Busfahrer, der unter Drogen stand, die Weiterfahrt untersagt wurde. 34-jähriger Busfahrer unter Drogen und

» Weiterlesen

Kassel – Mitte: Unfallflucht endet für alkoholisierten Autofahrer im Gewahrsam: Aggressiver 27-Jähriger beleidigt Polizisten

Kassel (ots) – Ein alkoholisierter 27-jähriger Mann aus Baunatal hat am frühen Freitagmorgen mit seinem Auto einen Unfall in der Rudolf-Schwander-Straße Straße verursacht und ist danach geflüchtet. Er konnte kurz nach der Tat durch Beamte des Polizeireviers Mitte mit seinem Fahrzeug auf dem Friedrichsplatz angetroffen und kontrolliert werden. Während des Einsatzes beleidigte er die eingesetzten Beamten massiv und forderte sie

» Weiterlesen

Hitlergruß und sexueller Belästigung in Tram: 26 und 51 Jahre alte Tatverdächtige festgenommen

Nach intensiven Ermittlungen der Beamten des Staatsschutzkommissariats des Polizeipräsidiums Nordhessen und einem internen Hinweis von Beamten des Polizeireviers Ost, fällt der dringende Tatverdacht auf zwei 26 und 51 Jahre alte Männer aus Kassel. Sie werden verdächtigt, am Samstagmittag in einer Straßenbahn mehrfach den Hitlergruß gezeigt und einige Male Fahrgäste belästigt haben. In einem Fall soll eine 25-Jährige sogar sexuell belästigt

» Weiterlesen

Stadt und Landkreis Kassel: Bilanz der Kasseler Polizei zum Speedmarathon

Kassel (ots) – Der am gestrigen Mittwoch durchgeführte europaweite Speedmarathon verfehlte auch im Raum Kassel nicht seine Wirkung. Die meisten Verkehrsteilnehmer hielten sich an die vorgegebene Geschwindigkeit. Die Zahl der Temposünder lag wieder deutlich unter denen, die an üblichen Tagen ertappt werden. Es zeichnete sich jedoch bereits gestern Nachmittag die Tendenz ab, dass die im Vorfeld angekündigten Messstellen offenbar nicht

» Weiterlesen

POL-KB: Korbach – Einbrecher richten erheblichen Sachschaden an

Korbach (ots) – Am Dienstagmorgen bemerkten Mitarbeiter des Lebenshilfe-Werkes Waldeck-Frankenberg, dass unbekannte Einbrecher im Laufe der Nacht in die Einrichtung in der Christian-Paul-Straße eingebrochen sind. Der oder die Diebe haben im Bürotrakt und in allen Werkstatträumen Türen, Schreibtische und Stahlschränke aufgebrochen, um nach Verwertbaren zu suchen. Sie richteten dabei einen Sachschaden an, der auf einen mittleren 5-stelligen Betrag geschätzt wird.

» Weiterlesen

Gudensberg und Kassel: Körperverletzung zum Nachteil eines 17-Jährigen Gudensbergers – neue Erkenntnisse zum Tatort und der Tatzeit

Gudensberg 17-jähriger Gudensberger von mehreren Personen zusammengeschlagen Tatzeit: 14.04.2018, 19:00 Uhr Ein 17-jähriger Gudensberger wurde von einer Gruppe junger Männer grundlos angegriffen und zusammengeschlagen. Er erlitt hierbei Verletzungen, welche im Krankenhaus behandelt wurden. Der 17-jähriger war zu Fuß auf dem Weg nach Maden. Als er sich auf dem Schwimmbadweg in Höhe des Parkplatzes am Schwimmbad befand, bemerkte er eine Gruppe

» Weiterlesen

Landkreis Kassel – Niestetal: Werkzeuge im Wert von 5.000 Euro aus Containern geklaut; Polizei sucht Zeugen

Kassel (ots) – In der Zeit zwischen vergangenem Donnerstag und dem gestrigen Montag haben Unbekannte bei einem Einbruch in drei Baucontainer in Niestetal mehrere Werkzeuge und Maschinen erbeutet. Die zuständigen Ermittler des Polizeireviers Ost erhoffen sich durch die Veröffentlichung des Falls Hinweise aus der Bevölkerung zu bekommen. Wie ein Mitarbeiter der Baufirma den am Tatort eingesetzten Beamten des Polizeireviers Ost

» Weiterlesen

Kassel-Nord: Unfallflucht am Holländischen Platz: Verursacher hinterließ Zettel mit fehlerhafter Telefonnummer

Die Ermittler der Unfallfluchtgruppe der Verkehrsinspektion Kassel suchen nach einer Verkehrsunfallflucht auf einem Parkplatz am Holländischen Platz den Verursacher. Dort war ein parkender Pkw angefahren und an der Windschutzscheibe ein Zettel hinterlassen worden. Leider ist die darauf angegebene Telefonnummer fehlerhaft. Wie der Halter des beschädigten schwarzen Mercedes CLA 200 den Beamten des Polizeireviers Mitte mitteilte, hatte er sein Fahrzeug am

» Weiterlesen
1 8 9 10 11 12 29