Mother Africa Circus der Sinne Tour 2011

Samstag den  29.01.2011, 20 Uhr in der Stadthalle Kassel Nach bereits vier jährlich aufeinander folgenden Tourneen geht die Erfolgsgeschichte von Mother Africa auch im kommenden Winter weiter. Die Show gastiert seit ein paar Monaten erstmals in Australien, eroberte dort die Herzen des australischen Publikums im Sturm und ist die bestverkaufte Show im Jupiters Hotel & Casino an der Gold Coast

» Weiterlesen

Musicals Wanted am 30.12.2010, 20 Uhr in der Stadthalle Kassel

Musicals Wanted! – eine aufwendig inszenierten Show, die ihresgleichen sucht: Über 250 farbenprächtige Kostüme, ein virtuoses Live-Orchester, akrobatische Tanzeinlagen und eindrucksvolle Videoprojektionen nehmen die Zuschauer mit zu den beeindruckendsten Momenten aus über 50 Jahren Musical-Geschichte. „Mamma Mia“, „Cats“ oder „We will rock you“ begeisterten weltweit ein Millionenpublikum. Allein der Klang ihrer Namen weckt in uns nie vergessene Erinnerungen und tiefe

» Weiterlesen

Pfarrer Braun ermittelt in Grimms Mördchen erfolgreich in Kassel

Die Brüder Grimm sind eine Marke, die für Kassel weltweit wirbt. Auch in der neuesten Folge der Serie „Pfarrer Braun“ spielt das Märchen von Schneewittchen und den sieben Zwergen eine tragende Rolle. „Grimm Mördchen“ zeigt dabei als Kulisse einer skurrilen Geschichte rund um die Handexemplare der Brüder Grimm Kassels schönste Schauplätze. Bei der Präsentation auf großer Leinwand im Cineplex-Kino Capitol

» Weiterlesen

Nina Hagen feiert in diesem Jahr ihr 40. Bühnenjubiläum!

Samstag, 27.11.2010 – 20 Uhr – Martinskirche Kassel: Über Nina Hagen existieren 1000 Gerüchte: Nina die „Punkröhre“, Nina der „frivole Vamp“, Nina „der Bürgerschreck“. Wer Nina Hagen wirklich ist, weiß nur sie selbst. Im März dieses Jahres legte Nina Hagen ihre Buch „Bekenntnisse“ vor; und sie schreibt, wie sie singt: ohne Netz und doppelten Boden, aufregend, provokant, rückhaltlos authentisch. Im

» Weiterlesen

Circus Voyage ein Spaß für Jung und Alt

29.09.2010 Premierenvortsellung des zur Zeit auf der Kasseler Schwanenwiese gastierenden Zirkus Voyage. Während unter dem Chapiteau die Zircus Vorstellung lief protestierten draussen Tierschützer gegen Wildtierhaltung in Wanderzirkussen ect. Für viele Zirkusfreunde ist ein Zirkus der ganz auf exotische Tiere verzichtet wahrscheinlich kein richtiger Zirkus mehr, ohne Pferde ,ohne Raubtierdressuren , ohne Elefanten ect. und ob es toleriert werden kann das

» Weiterlesen

Historischer Weinberg: Lichterfest am 24.09.2010

Das Umwelt- und Gartenamt der Stadt Kassel, der Freundeskreis Historischer Weinberg e.V. und das Museum für Sepulkralkultur laden am Freitag, 24. September, ab 19.00 Uhr zum Lichterfest am Weinberg ein. Von Anbruch der Dunkelheit bis 24.00 Uhr wird der Weinberg farbig illuminiert sein. Nach der Begrüßung durch Oberbürgermeister Bertram Hilgen und den zweiten Vorsitzenden des Freundeskreises Historischer Weinberg, Herbert Fritz,

» Weiterlesen

Connichi 2010: Über 13.500 Fans besuchten die Anime Convention in Kassel

Bereits zum achten mal wurde die Anime Convention in Kassel veranstaltet. Mehr als 13.500 Besucher kamen in die Kasseler Stadthalle /Kongresspalais. In aufwändiger,fantasievoller Kostümierung 1:1 umgestetzt oder angelehnt an die Inhalte der japanischen Mangas bevölkerten die Kongressteilnehmer den Stadthallengarten und die Stadthalle. Rotkäppchen im Lolita Style, Elfen, Prinzessinen,Plüschbären und viele andere Figurenverwandelten den kleinen Park in eine bunte,zauberhafte Märchenwelt. Die

» Weiterlesen

Kasseler Staatstheater zog auch am heutigen Tag viele Besucher an

INTO THE WOODS – AB IN DEN WALD

Das alljährliche Theaterfest 2010 des Kasseler Staatstheaters zog auch am heutigen Tag viele Besucher zu den Brettern die ja die Welt bedeuten. Ein reichhaltiges Angebot in den beiden Häusern und im Tif standen auf dem Programmflyer. Als besonders beliebt bei den Zuschauern erwies sich die Kostprobe aus dem Märchenmusical „Into the Woods – Ab in den Wald“ mit Ann Kristin

» Weiterlesen

Chris de Burgh zu Gast in einem der ältesten Gebäuden von Kassel

Chris de Burgh

Zum wiederholtem Mal war Chris de Burgh und seine Band zu Gast in Nordhessen. In einem der ältesten Gebäuden von Kassel, nämlich der Stadthalle, erbaut im Jahr 1914 fand am 1. September 2010 sein Konzert statt. Die besondere Akustik des großen Saals und die aufwendige Bühnentechnik mit einer Hintergrundbeleuchtung aus mehreren in sich zusammenfallende und wiederaufbauende LED – Lichtsäulen haben

» Weiterlesen

Chris de Burgh Live in der Stadthalle Kassel

Mit einem ganz besonderen Konzertprogramm gastiert Chris de Burgh Ende August/Anfang September 2010 in Deutschland. Für „Footsteps“ (Starwatch, Vertrieb: Warner), sein aktuelles Studio-Album, hat der erfolgreiche Singer/Songwriter (über 45 Millionen verkaufter Tonträger) neben zwei neuen Eigenkompositionen ausschließlich Versionen von populären Liedern anderer Künstler aufgenommen. Dazu zählen „We Can Work It Out“, „Blackbird“, “The Long And Winding Road” von den Beatles,

» Weiterlesen
1 34 35 36 37 38