Michael Martin ist wieder mal unterwegs

„Wie? Unterwegs? Der ist doch ständig unterwegs!“ werden Kenner der Szene nun sagen. Stimmt, aber diesmal ist wieder seine Vortragstour gemeint. Auf diesen immer sehr interessanten Abenden lässt uns der vielleicht bekannteste Reisefotograf an seinen Reisen nicht nur fotografisch, sondern auch erzählerisch teilhaben. Live und in Farbe. Es ist immer beeindruckend, jemanden zu erleben, der von seinen Reisen berichtet. Schon

» Weiterlesen

Lichterfest im Tierpark Sababurg

Lichterfest mit Kinderprogramm, den Sonnenfliegern und einzigartiger Feuershow   Nach den großen Erfolgen in den Vorjahren findet auch in diesem Jahr, an zwei Wochenenden im Oktober, wieder das Lichterfest im Tierpark Sababurg statt.   Am 13. und 14. Oktober sowie am 20. und 21. Oktober 2012 ist es wieder soweit: Der Tierpark Sababurg lädt ein zum Lichterfest ab 15:30 Uhr

» Weiterlesen

Besucherrekord beim Herbstfest im Tierpark Sababurg

Unter dem Motto „ Rund um Kürbis, Kartoffel und Co.“ fand am letzten Wochenende der traditionelle bunte Herbstmarkt im Tierpark Sababurg statt. Über 40 Aussteller und Akteure boten regionale Produkte oder Vorführungen an. Es gab alte Apfel und Kartoffelsorten, Kürbisse, Liköre und Schnäpse, Kaffee aus regionaler Rösterei und vieles mehr. Neben Kulinarischem konnte man auch viel Dekoratives und Nützliches für

» Weiterlesen

Mittelalter im Tierpark

Seit einigen Jahren veranstaltet der Förderverein des Tierparks Sababurg Anfang September einen Mittelaltermarkt. Diese inzwischen zum Zeitgeist gehörenden Veranstaltungen erfreuen sich immer wieder großer Beliebtheit bei Publikum, Künstlern und Ausstellern. Dazu gehören auch eine große Zahl Freiwilliger, die das mittelalterliche Lagerleben in ihrer Freizeit darstellen und sich in den Gebräuchen (soweit diese überliefert sind) und der Bearbeitung der Materialien üben.

» Weiterlesen

Achtes internationales Bulli-Treffen in Lohfelden

Bereits zum achten Mal trafen sich Freunde des VW- Bus auf dem Festplatz in Lohfelden. Fast 50 Bulli-Fahrer aus ganz Europa ließen sich nicht durch das schlechte Wetter an diesem Wochenende abschrecken. Auch wenn der Platz nach heftigen Regenschauern teilweise unter Wasser stand, genossen alle Beteiligten das Zusammensein mit Gleichgesinnten. Es wurde gefachsimpelt und gefeiert. Die meisten blieben ein bis

» Weiterlesen

4. Naumburg Tour

Markenoffenes Tuning und Oldtimer Treffen Bereits zum 4. Mal trafen sich vor allem Tuning- und Styling-Fans  in Naumburg, um ihre Schätzchen zu zeigen ,begutachten zu lassen und die Werke der anderen zu bewundern. Und es gab in der Tat „Meisterwerke“ zu bestaunen.Anbauteile und Flügeltüren ließen kaum noch das Originalfahrzeug erkennen.Sonderlackierungen und Airbrush-Werke vom Feinsten. 95 Pokale waren zu vergeben: LSD,

» Weiterlesen

Mittelalter Markt in Rhoden – ein Spaß für Groß und Klein!

Am vergangenen Wochenende fand am Rhodener Schloss ein großer Mittelalter Markt statt. Ein buntes Treiben, was einen aus der Realität nahm und zurück ins Mittelalter versetzte. Im Schlossgarten reihten sich viele Marktstände aneinander. Von Gewänder und  Schmuck über Holzspielzeug bis zu Beerenweinen und vieles mehr konnten bei den Händlern erstanden werden. Filzerei , Bogenbauer und Lederhandwerker zeigten wie im Mittelalter

» Weiterlesen

Gelungenes Fohlenchampionat in Bad Arolsen

Super Wetter, viele Zuschauer, gute Stimmung, zahlreiche Zuschauer, das war das Resümee des 1. Vorsitzenden Franz Wilhelm Löer vom Pferdezuchtverein Nordhessen. Mitglieder des veranstaltenden Vereins hatten beste Bedingungen für das achte Fohlenchampionat auf dem Königsberg in Bad Arolsen geschaffen um sowohl den Züchtern als auch begeisterten Zuschauern ein optimales Bild auf dem blumengeschmückten Platz zu bieten. Eine Augenweide war es,

» Weiterlesen

62. Bad Hersfelder Festspiele – Michael Schanze erhaelt den Zuschauerpreis 2012

Michael Schanze ist der beliebteste Darsteller der 62. Bad Hersfelder Festspiele. Er überzeugte in der Rolle des „Tevje“ in der Bad Hersfelder Inszenierung des Musicals ANATEVKA des Regisseurs Stefan Huber auch das Publikum. Michael Schanze erhielt den Preis, einen silbernen Ring, nach der Vorstellung von ANATEVKA gestern (Samstag, 28.07.) aus den Händen des Stifters Matthias Laufer-Klitsch auf der Bühne der

» Weiterlesen

62. Bad Hersfelder Festspiele DER NAME DER ROSE

Erneut ein voller Erfolg Nachdem im letzten Jahr in 12 Vorstellungen rund 19 000 Besucher die Inszenierungen des Intendanten der Bad Hersfelder Festspiele, Holk Freytag gesehen haben und die Kartennachfrage nicht abbrach, wurde DER NAME DER ROSE am Freitag, den 20. Juli wieder aufgenommen. In sechs Abend- und einer Nachtvorstellung wird bis auf eine Ausnahme das Ensemble des Vorjahres auftreten.

» Weiterlesen
1 40 41 42 43 44 46