Gesundheit

Comeback für Insulinspray? Alternative zur Spritze: Amerikanische Diabetiker können Insulin jetzt einatmen

Von
0
20. Oktober 2014
NHR-Gesundheit-500

Baierbrunn (ots) – Nachdem das erste inhalierbare Insulin vor ein paar Jahren wegen mangelnder Akzeptanz schon nach kurzer Zeit wieder aus den Apotheken verschwand, hat in den USA jetzt ein neues “Insulin zum Einatmen” die Zulassung erhalten, berichtet das Apothekenmagazin “Diabetes Ratgeber”. Es wird mithilfe eines kleinen Applikators zu den Mahlzeiten inhaliert und gelangt...
Weiter »

Kosmetika etwas weniger hormonell belastet

Von
0
1. Oktober 2014
TF_Supermarkt_1

Berlin (ots) – Seit der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) vor rund einem Jahr die “Tox-Fox-App” zur Überprüfung von Kosmetika auf hormonell wirksame Chemikalien herausbrachte, sank bei den meisten Herstellern der Anteil belasteter Produkte. Enthielten 2013 noch 30 Prozent der Kosmetika diese Chemikalien, sind es derzeit noch 27 Prozent. Ausreißer sind die...
Weiter »

“Sportler gegen Hautkrebs” erreicht rund 10.000 Menschen

Von
0
29. September 2014
Hautkrebs-TK Krankenkasse III

Frankfurt, 25. September 2014. Die Aktion „Schatten, Shirt und Sonnencreme – Sportler gegen Hautkrebs“ verabschiedet sich in die Winterpause. In diesem Jahr wurden mit der Präventionskampagne zum Thema Hautkrebs rund 10.000 Menschen aus hessischen Sportvereinen erreicht. Das Hessische Ministerium für Soziales und Integration (HMSI), der Landessportbund Hessen (LSBH) und die Techniker Krankenkasse (TK) in...
Weiter »

Kassel rettet Lebensmittel

Von
0
17. September 2014
_MG_0460

Am gestrigen Tag berichteten wir ihnen von einer besonderen Erntetour durch Nordhessen.   Eine Gruppe sammelte in mehreren Stationen: *Hessische Staatsdomäne Frankenhausen *Biohof Groß, Homberg-Mühlhausen *Gut Halbersdorf, Spangenberg   kaum verkaufbares Gemüse und Kartoffeln ein. Die Gruppe wurde auf die besondere Situation von zu großem oder zu kleinem oder zu langem oder zu kurzen...
Weiter »

Geht’s uns zu gut? Wegwerfgesellschaft auch in Nordhessen.

Von
0
16. September 2014
Zu gut für die Tonne 1

Am Freitag den 12.09. wurden wir zu einer Erntetour durch Nordhessen eingeladen. Veranstalter dieser Tour oder besser formuliert Initiator dieser Tour ist das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft zusammen mit der Organisation: „SLOW-Food“. Es ging natürlich nicht darum, dass die Teilnehmenden mit einer Erntemaschine nun Kartoffeln im großen Stil herausbuddeln. Viel mehr ginge es...
Weiter »



NHR Sport

Bloggeramt.de