Gesundheit

Sommerhitze: Vorsicht beim Einkauf ohne Kühltasche

0
NHR-Gesundheit-500

Institut Fresenius warnt vor unnötiger Keimbildung auf Lebensmitteln Hamburg (ots) – Tiefkühlware in einer Kühltasche nach Hause tragen – das macht nur einer von vier Deutschen. Dies ergab eine Umfrage von SGS Institut Fresenius unter 500 bundesdeutschen Verbrauchern. Dr. Lars Lobbedey, Lebensmittelexperte bei dem Prüflabor, warnt jedoch: „Gerade im Sommer kann eine unterbrochene Kühlkette...
Weiter »

Let’s go – jeder Schritt hält fit

0
geswandern13_Zuschnitt

Gesundheitswandern ist für viele Menschen geeignet Anke Fink, zertifizierte Gesundheitswanderführerin (Deutscher Wanderverband), bietet ab der 35. Kalenderwoche wieder Gesundheitswandern an. Während der jeweils 2-stündigen Runde erfahren die Teilnehmer Wissenswertes zum Thema Gesundheit und Gelenkschonung und lernen, mit welchen einfachen Übungen sie Gelenkschmerzen vorbeugen können und wie es sich gelenkschonend wandert. Außerdem werden Koordinations- und...
Weiter »

Diskrete Beratung – Kunden können Apotheker um Vertraulichkeit bitten

0
NHR-Gesundheit-500

Baierbrunn (ots) – Nicht nur in der Arztpraxis können Patienten auf Vertraulichkeit setzen, auch Apotheken sorgen gern für eine diskrete Beratung. Viele Apotheken halten dafür sogar einen separaten Raum bereit, wie das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ schreibt. Zudem ist es möglich, sich diskret am Telefon beraten zu lassen. Vertraulichkeit ist dabei nicht nur vielen Kunden...
Weiter »

Gesunder Rücken ab Klasse 1

0
"obs/Aktion Gesunder Rücken e. V."

Mit dem richtigen Schulranzen Kindern den Rücken stärken Selsingen (ots) – Der Kauf des ersten Schulranzens ist für die künftigen Erstklässler meist ein ganz besonderes Ereignis. Oft wird er gemeinsam mit den Großeltern ausgesucht und nicht selten darf das Kind völlig frei entscheiden, welchen Ranzen es möchte. Doch aus gesundheitlichen Aspekten ist es ratsam,...
Weiter »

Die Technik des „Colour-Correcting“ lässt Rötungen und Unreinheiten verschwinden

0
NHR-Gesundheit-500

Baierbrunn (ots) – Ob Pigmentflecken im Gesicht, Rötungen, Äderchen oder dunkle Augenschatten – Komplementärfarben lassen sie verschwinden. „Rötungen kann man hervorragend mit grünstichigen Produkten kaschieren“, erläutert die Münchner Apothekerin Miriam Großmann im Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“. „Pigmentstörungen verschwinden hingegen unter Abdeckcremes in Beige.“ Und bei bläulichen Augenringen brauche man einen Concealer in Apricot. Leichte Abdeckfluids...
Weiter »

Früher Kontakt schützt – Neue Erkenntnisse zur Vorbeugung von Lebensmittelallergien

0
Erdnuesse

Baierbrunn (ots) – Um Kinder vor Nahrungsmittelallergien zu schützen, sollten Eltern potenzielle Auslöser wie Eier, Nüsse oder Fisch von ihrem Nachwuchs in den ersten Jahren offenbar lieber nicht fernhalten. Neue Studien weisen darauf hin, dass die lange Zeit propagierte Vermeidungsstrategie das Risiko für Allergien sogar erhöht, wie das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ schreibt. Umgekehrt soll...
Weiter »

Entspannt durch den Sommer

0
©  Andrea Imhäuser

Drei Wochen lang bietet Naturparkführerin und Ergotherapeutin Gertrud Schmoll jeden Donnerstagabend eine ebenso gesundheitsfördernde wie entspannende Tour an: Gertrud E. Schmoll hat die Füße zu ihrem Lieblingsthema erkoren. Neben viel Wissenswertem zur Anatomie und Funktion der Füße bleibt der Spaß bei ihrer Gesundheitsführung für Erwachsene über den Barfußpfad am Donnerstag, dem 11. August ab...
Weiter »

ASB-Kurs für Senioren

0
asb-logo

In Zusammenarbeit mit dem ASB Kassel wird im Rahmen des städtischen Seniorenprogramms ein Kurs angeboten. Es geht dabei nicht um Erste Hilfe im herkömmlichen Sinne, sondern um besondere Erkrankungen, die gerade mit zunehmendem Lebensalter auftreten können. Der Kurs findet statt am Donnerstag, 25. August, 9 bis 13 Uhr, in der ASB-Zentrale, Erzberger Straße 18....
Weiter »

Wenn die Kleinen mit den Zähnen knirschen – Entspannungsübungen können Kindern helfen

0
Zaehne

Baierbrunn (ots) – Nächtliches Zähneknirschen ist bei Kleinkindern nichts Ungewöhnliches und braucht Eltern in der Regel nicht zu beunruhigen. „Meist verschwindet das Knirschen von alleine wieder“, erklärt die Kinderärztin Dr. Claudia Saadi im Aptohekenmagazin „Baby und Familie“. Es könne aber auch ein Zeichen dafür sein, dass der Sohn oder die Tochter Stress habe. „Optimal...
Weiter »

Hausmittel gegen Schwitzen – Gesichtshaut mit abgekühltem Salbeitee abtupfen

0
NHR-Gesundheit-500

Baierbrunn (ots) – Ein einfaches Hausmittel aus dem Küchenschrank kann an heißen Sommertagen allen helfen, die im Gesicht weniger schwitzen wollen. „Morgens die Haut mit abgekühltem frischem Salbeitee abtupfen“, empfiehlt die Münchner Dermatologin Dr. Melitta Löwenstein-Frey im Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“. „Das desinfiziert und mindert die Schweißbildung.“ Der Flüssigkeitsverlust durch Schwitzen lässt sich mit der...
Weiter »



Wissenschaft Natur