Gesundheit

Geht’s uns zu gut? Wegwerfgesellschaft auch in Nordhessen.

Von
0
16. September 2014
Zu gut für die Tonne 1

Am Freitag den 12.09. wurden wir zu einer Erntetour durch Nordhessen eingeladen. Veranstalter dieser Tour oder besser formuliert Initiator dieser Tour ist das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft zusammen mit der Organisation: „SLOW-Food“. Es ging natürlich nicht darum, dass die Teilnehmenden mit einer Erntemaschine nun Kartoffeln im großen Stil herausbuddeln. Viel mehr ginge es...
Weiter »

Ein fast normales Leben mit HIV ist möglich

Von
0
22. August 2014
aids

Kassel, 20.8.2014 – Ausgrenzung und Benachteiligung von Menschen mit HIV verursacht heute oft größere Probleme als die Infektion selbst. Bei den „Positiven Begegnungen“, Europas größter HIV-Selbsthilfe-Konferenz, geht es deswegen schwerpunktmäßig um Wege aus der Diskriminierung. Die Tagung beginnt am Donnerstag in Kassel. Motto: „Wir machen uns stark! Und du?“ Die Schirmherrschaft hat Susanne Baer,...
Weiter »

Jeder siebte Hesse über 65 nimmt potenziell gefährliche Pillen

Von
0
7. August 2014
TK-Pressefoto+8512001768

Frankfurt am Main, 5. August 2014. Fast jeder siebte Hesse über 65 hat im vergangenen Jahr mindestens ein Medikament verschrieben bekommen, das insbesondere bei älteren Patienten stärkere oder häufigere Nebenwirkungen hervorrufen kann. Das zeigt eine aktuelle Auswertung der Techniker Krankenkasse (TK). Diese Medikamente stehen auf der sogenannten “Priscus‑Liste”. Es handelt sich dabei um 83...
Weiter »

Zwei von fünf Mädchen in Hessen nehmen die Pille

Von
0
6. August 2014
Zwei von fünf Mädchen in Hessen nehmen die Pille

Zwei von fünf Mädchen in Hessen nehmen die Pille – Bei Einnahme im Urlaub Zeitverschiebung beachten Frankfurt am Main, 4. August 2014. Zwei von fünf Mädchen zwischen 13 und 20 Jahren nehmen nach Auswertungen der Techniker Krankenkasse (TK) in Hessen die Anti-Baby-Pille ein. Von den rund 34.000 weiblichen Versicherten in dieser Altersgruppe in Hessen...
Weiter »

Biker-Jeans: Mehr Schutz durch Aramidfasern

Von
0
1. August 2014
© Harley Biker von (webnagel) Daniel Nagel unter CC-BY

ADAC untersucht Jeans für Motorradfahrer/ Tragekomfort und Sicherheit schwer zu vereinen  Lässiger Jeanslook auf dem Motorrad sollte auch sicher sein. Für Biker bieten deshalb sowohl Jeansproduzenten als auch Hersteller von Motorradbekleidung spezielle Produkte an. Der ADAC hat sieben dieser Hosen im Preissegment zwischen 200 und 400 Euro auf Sicherheit und Tragekomfort geprüft. Hauptergebnis in...
Weiter »



NHR Sport

Bloggeramt.de