Mehr Würze im Seniorenheim

Wie schon einfache Anreize die Ernährung alter Menschen verbessern Baierbrunn (ots) – Öfter mal Würzzugaben wie Tomatensoße, Senf oder Kräuterbutter auf den Tisch von Altersheim-Bewohnern. Das empfehlen Sinnesforscher der Universität des Burgund in Frankreich, wie die „Apotheken Umschau“ berichtet. Ältere Menschen leiden oft unter Mangelernährung. Dagegen können solche Anreize auf dem Tisch helfen, fanden die Wissenschaftler heraus. Mit diesen kleinen,

» Weiterlesen

Reisekrankheiten – Unerwünschte Besucher aus den Tropen

Münster (ots) – Mückenstiche sorgen im Zeitalter von Globalisierung und Klimawandel nicht mehr nur für harmlose juckende Hautrötungen. Längst gelangen Mückenarten aus tropischen und subtropischen Ländern auf modernen Reisewegen an neue Orte auf der ganzen Welt. Im Gepäck haben sie dann Infektionskrankheiten, die Ärzten und Wissenschaftlern Sorge bereiten. Eine davon ist zum Beispiel das Zika-Virus. Es gehört zu einer Gruppe

» Weiterlesen

Durchfallerreger lieben heiße Tage

Landkreis* Kassel: 60 Campylobacter-Infektionen im ersten Halbjahr Im Landkreis Kassel sind in der ersten Jahreshälfte 60 Menschen an einer durch Campylobacter-Bakterien verursachten Magen-Darm-Infektion erkrankt. Das sind weniger Infektionen als in den ersten sechs Monaten des Vorjahres, in denen 76 registriert wurden. Im Gesamtjahr 2014 wurden 188 Erkrankungen gezählt. Das berichtet die IKK classic anhand aktueller Daten des Robert-Koch-Instituts. Besonders in

» Weiterlesen

Nasenspray gegen Demenz?

Nasenspray gegen Demenz?Insulinspray soll die Gehirnleistung verbessern Baierbrunn (ots) – Das Hormon Insulin kann offenbar nicht nur den Blutzucker senken. Per Nasenspray in geringer Dosis verabreicht, scheint es auch die Gehirnleistung von Demenz-Patienten zu verbessern. „Im Gehirn ist Insulin an der Übertragung von Informationen beteiligt und wirkt möglicherweise der Ablagerung schädlicher Eiweiße entgegen, die sich bei einer Alzheimer-Demenz bilden“, sagt

» Weiterlesen

Den rebellierenden Magen vermeiden

Baierbrunn (ots) – Wer unter Reiseübelkeit leidet, setzt sich bei Autofahrten am besten auf den Beifahrersitz und schaut nach vorne durch die Windschutzscheibe. Sich zum Beispiel durch Lesen ablenken zu wollen, funktioniert nicht, denn dann meldet das Auge dem Gehirn Stillstand, das Gleichgewichtsorgan dagegen registriert Beschleunigung. Dieser Widerspruch ist die Ursache der Übelkeit, erklärt die „Apotheken Umschau“. Empfindliche, die hinten

» Weiterlesen

Durch Üben besser sehen?

Durch Üben besser sehen? In wissenschaftlichen Studien gelingt das, aber alltagstauglich ist noch keine Methode Baierbrunn (ots) – Private Anbieter verkaufen Computerprogramme, die das Sehen angeblich verbessern, manche werben sogar damit, dass Brillen für ihre Kunden danach passé seien. Das ist wissenschaftlich nicht haltbar. Es gibt zwar Studien, die positive Effekte nach speziellen Trainingsmaßnahmen, zeigen, doch bisher gründen sie alle

» Weiterlesen

Klares Wasser fürs Haar am Abend

Warum strapaziertes Haar nicht auch noch mit Shampoo gewaschen werden sollte #Baierbrunn (ots) – Ein Urlaubstag mit Sonnenbad und Schwimmen in Salz- oder Chlorwasser, Dösen im warmen Sand. Am Abend duschen und die Haare mit Shampoo waschen. „Ein großer Fehler“, sagt der international bekannte Hairstylist Dirk Walther aus München im Apothekenmagazin „Baby und Familie“. Durch Sonne, Wind, Salz- und Chlorwasser

» Weiterlesen

Sonnenbrand: Was man tun kann, um die Folgen eines Sonnenbrands abzumildern

Baierbrunn (ots) – Ein Sonnenbrand unterscheidet sich nicht wesentlich von einer Verbrennung, die man sich am Herd oder mit heißen Flüssigkeiten zuzieht. „Auch bei Verbrennungen durch die Sonne wirkt alles lindernd, was die Haut kühlt und anfeuchtet. Zum Beispiel Umschläge mit Wasser oder kaltem Schwarztee“, erklärt Dr. Birgit Kunze, Hautärztin in Hamburg, im Apothekenmagazin „Diabetes Ratgeber“. Für die örtliche Behandlung

» Weiterlesen

Richtig trinken bei Hitze

Mineralstoffe wichtig: Natrium gleicht Flüssigkeitsbalance aus Bonn (ots) – Wenn die Temperaturen steigen, ist es besonders wichtig, für ausreichend Flüssigkeit zu sorgen. Denn wer bei Hitze körperlich aktiv ist, sei es beim Sport oder bei der Arbeit, kann bis zu zwei Liter pro Stunde ausschwitzen. Selbst beim sommerlichen Spaziergang oder beim Sonnenbaden geht über die Haut unbemerkt Flüssigkeit verloren. Mindestens

» Weiterlesen

Kasseler Selbsthilfetag am 18. Juli

Am Samstag, 18. Juli, laden die Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen KISS und 38 Selbsthilfegruppen aus Stadt und Landkreis Kassel von 10 bis 16 Uhr zum 14. Kasseler Selbsthilfetag in die Kasseler Innenstadt ein. Am Rande des Friedrichsplatzes, neben Kaufhaus Leffers, stehen Betroffene und Angehörige in ihren Infozelten bereit, um Ihre Erfahrungen zu chronischen Erkrankungen, Behinderungen, Sucht, psychischen Problemen und

» Weiterlesen
1 30 31 32 33 34 40