Kultur

“Thema 1100 Sekunden”

Von
0
2. Juni 2013
Kulturfabrik Salzmann

Theater des Ostens Salzmanns 1100-Sekunden-Kassel-Show Bühnenshow zum 1100. Geburtstag der Stadt Kassel Fr 07.06.13 Beginn: 20 Uhr | Einlass: 19 Uhr Eintritt: 10 € | ermäßigt: 8 €   Veranstalterin: Kulturfabrik Salzmann Ort: Am Kupferhammer @ Panoptikum, Leipziger Straße 407 Kassel, gestern, heute, morgen … Die Kulturfabrik Salzmann präsentiert ein kurzweiliges Bühnenprogramm mit Musik,...
Weiter »

Stefanie Heinzmann rockte das Kulturzelt in Wolfhagen

Von
0
1. Juni 2013
ADSC_6265

Vielleicht ist „rockte „nicht der richtige Ausdruck. Falsch ist er aber auch nicht. Die zierliche Person brachte die Besucher in Wolfhagen in Bewegung. Pop, Soul, Funk, Jazz, Rock ……. : Heinzmann – Musik eben. Schon vom ersten Lied an, hatte sie das Publikum hinter sich. Man musste nicht lange zum Mitmachen animiert werden. Gleich...
Weiter »

Juni Programm -Kulturzentrum Schlachthof

Von
0
31. Mai 2013
Schlachthof abstand

Hier sehen sie das verkürzte Juniprogramm des Kulturzentrums Schlachthof. Trotz Hessentag gibt es ein anstaändiges Programm bis zur Sommerpause.   So., 02.06., 15:00 Uhr Kaffee & Kuchen Kunst, Handwerk & Design Eintritt Frei   Di., 04.06., 20:30 Uhr Acoustic Bar Die offene Bühne am Kaminfeuer Eintritt Frei     Mi., 05.06., 20:30 Uhr Tango...
Weiter »

Tausche Schädel gegen Mumie

Von
0
29. Mai 2013
Schädel

Im 18. Jahrhundert untersuchten Wissenschaftler Fundstücke aus dem Kasseler Bergpark und eröffneten so neue Wissenschaftsfelder. Conrad Moench und Carl Schildbach beschrieben den Baumbestand der landgräflichen Anlagen. Rudolf Erich Raspe sammelte, untersuchte und bestimmte unterschiedliche Gesteine. Dabei bot das „Collegium Carolinum“ (1709-85) in Kassel den Raum zum Forschen und Kommunizieren. Methoden, die gefundenen Objekte der...
Weiter »

Abendgeschichte am Mittwoch, den 29. Mai 2013

Von
0
29. Mai 2013
mhk_logo_web

Grimms Märchen aus neuer Sicht: David Hockneys Radierungen „Fairy Tailes“  Dass die Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm auch auf zeitgenössische Künstler einen großen Reiz ausüben, zeigt das 1969/70 entstandene Werk „Fairy Tales“ (Märchen) des britischen Künstlers David Hockney. Tatsächlich ist Hockney ein ausgezeichneter Kenner der Grimmschen Märchensammlung.   Er schätzt die schlichte, einfache...
Weiter »

Kunstpause am Mittwoch, 29. Mai 2013

Von
0
28. Mai 2013
MHK TRACHT

Hessische Tracht neu interpretiert, Teil 2 Seit dem 17. Mai läuft die Ausstellung „Neu beTRACHTet – Hessische Tracht in neuem Gewand“ im Westpavillon der Orangerie, eine Kooperation zwischen der Sammlung Volkskunde der Museumslandschaft Hessen Kassel und der Elisabeth-Knipping-Schule in Kassel. Im Mittelpunkt stehen von den Schülerinnen und Schülern aus dem Fachbereich Textiltechnik und Bekleidung...
Weiter »

Herkules ADAC Bergparkrennen 2013

Von
0
27. Mai 2013
Herkules Bergparkrennen -49

Am Samstagvormittag fanden sich bei strahlendem Sonnenschein die teilnehmenden Oldtimerfahrzeuge des Kasseler Bergpreise vor dem Staatstheater ein um ihre Fahrzeuge zu präsentieren. Vor dem Theater warteten zu diesem Zeitpunkt schon eine Anzahl Fotografen und Zuschauer auf die Ankunft der Fahrzeuge, die nach einer TÜV-Abnahme nach und nach dort eintrafen. Gemeldet waren 105 Teilnehmer mit...
Weiter »

Spielplanvorschau Juni2013

Von
0
26. Mai 2013
Staatstheater-klein

The Turn of the Screw Von Benjamin Britten Musikalische Leitung: Alexander Hannemann, Inszenierung: Paul Esterhazy, Bühne und Kostüme: Pia Janssen, Dramaturgie: Jürgen Otten Mit Runette Botha (die Gouvernante), Lona Culmer-Schellbach ( Mrs. Grose, die Haushälterin), Maren Engelhardt (Mrs. Jessel, eine frühere Gouvernante), Sophie Geismann/ Mira Meske (Flora), Gideon Poppe (der Prolog/ Quint, ein früherer Diener),...
Weiter »

Der „Boss“ als Edelfan!

Von
0
24. Mai 2013
(c) heldmann-images

Eigentlich ist Bruce Springsteen ja derjenige, dem die Fans zujubeln. Doch an diesem Wochenende ist er selbst Fan, nämlich der seiner Tochter Jessica Springsteen, die beim „Burgturnier“ in Nörten-Hardenberg als Springreiterin in der US-Equipe unterwegs ist. Gestern Abend fand ein rund dreistündiges Konzert von Bruce Springsteen und der E Street Band in Neapel statt....
Weiter »

Abendgeschichte am Mittwoch, den 22. Mai 2013

Von
0
22. Mai 2013
Abendgeschichte 220513

„Gymnastik am abschüssigen Hang“ Zeichnungen und Kaltnadelradierungen von Wols aus der Graphischen Sammlung 1951 verstarb Wols, eigentlich Alfred Otto Wolfgang Schulze, dessen Werk die Kunst nach 1945 entscheidend prägen sollte, mit gerade 38 Jahren in einem Pariser Hotelzimmer. Sein Leben wurde schnell zur Legende. Der vielbegabte Sohn einer großbürgerlichen Familie ging 1932 nach Paris,...
Weiter »



Wissenschaft Natur

Bloggeramt.de