Deutsche Märchenstraße

Auf dem Weg vom Märchen- zum Sagenjubiläum „Vor vierzig Jahren ist die Deutsche Märchenstraße gegründet worden, vor zehn Jahren waren wir Pioniere des Tourismusmarketing in China, vor gut acht Jahren haben wir die eigene Geschäftsstelle in Kassel eingerichtet, 2013 haben wir mit vielem Partnern und großem Erfolg den zweihundertsten Geburtstag der Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm gefeiert, in 2014

» Weiterlesen

„Sagenhafte Wilhelmshöhe“ – Anne Fingerling liest, Achim Eckhardt musiziert

Märchenhafte Begegnungen sind in der Grimmhauptstadt wohl besser denkbar als an jedem anderen Ort in Deutschland. In der Stadtbibliothek im Kasseler Rathaus wird Anne Fingerling am Donnerstag, 1. Oktober, um 19.30 Uhr einen Kontakt mit den märchenhaften Gestalten schaffen. Dazu liest sie aus Ihrem Buch „Sagenhafte Wilhelmshöhe“ vor. Musikalisch wird die Veranstaltung von Achim Eckhardt an der Gitarre begleitet. Der

» Weiterlesen

Bücherflohmarkt des Freundeskreises der Stadtbibliothek Kassel

Bücherflohmarkt des Freundeskreises der Stadtbibliothek Kassel Der Freundeskreis der Stadtbibliothek Kassel e.V. veranstaltet am Samstag, 19. September, von 10 bis 13 Uhr einen Verkauf von Büchern und Medien im Eingangsbereich der Stadtbibliothek im Rathaus. Die Bücher werden zu je 50 Cent und die anderen Medien zu je 1,50 Euro verkauft. Mit dem Erlös des Bücherverkaufs schafft der Freundeskreis wieder neue

» Weiterlesen

Gastspiel in Jaroslawl

Theaterkasse und Abobüro ab dem 15. September wieder geöffnet Kaum haben die Proben am Staatstheater begonnen, ist an diesem Wochenende schon ein Teil des Schauspielensembles wieder unterwegs in Kassels Partnerstadt Jaroslawl. Am Samstag, den 12.09., gastieren sie im Wolkow Theater mit Lot Vekmans „Gift. Eine Ehegeschichte“ und am Sonntag ist Wolfgang Herrndorfs Erfolgsstück „Tschick“ zu sehen, das in Kassel auf

» Weiterlesen

Ausstellung zeigt den Zauber heimischer Wälder

„Waldgeschichten aus der Heimat der Brüder Grimm“ ist bis 10. Oktober in der Markthalle Kassel zu sehen Märchenhaft und verwunschen sind die Wälder Nordhessens vielerorts. Der Naturfotograf Manfred Delpho hat ihren Zauber mit seiner Kamera eingefangen. Entstanden sind eindrucksvolle Bilder, die den Facettenreichtum der heimischen Wälder zeigen. Einige seiner schönsten Fotos sind im Rahmen der Wanderausstellung „Waldgeschichten aus der Heimat

» Weiterlesen

BOATHOUSE MUSIC NIGHT

On Stage Fr 11.09.15 3. BOATHOUSE MUSIC NIGHT Beginn: 20 Uhr | Einlass: 19 Uhr Eintritt: 5 € Ort: Am Kupferhammer @ Panoptikum, Leipziger Straße 407 Veranstalterin: Kulturfabrik Salzmann Es spielen die Kasseler Bands: 2 and a tree Caffeine Illusion Critical Degree Empty Sample 2 at a tree: Aus einem eher zufälligen Zusammenspiel für eine Bühnenmusik an ihrer Schule, haben

» Weiterlesen

Verlosungsaktion für die Eröffnung der GRIMMWELT Kassel am 4. September

Ein Fest für alle Generationen in der Welt der Grimms – Verlosungsaktion für die Eröffnung der GRIMMWELT Kassel am 4. September Für die Eröffnung des neuen Ausstellungshauses GRIMMWELT Kassel am Freitag, 4. September, und ein märchenhafte Bürgerfest verlost die Stadt Kassel für den Zeitraum 16 bis 19 Uhr Eintrittskarten. Wer das Glück hat, eine Karte für zwei Personen zu gewinnen,

» Weiterlesen

Noch 24 Tage bis zur Eröffnung der GRIMMWELT Kassel

Ein Verkehrs- und Kommunikationskonzept für die GRIMMWELT Kassel, die am Freitag, 4. September, auf dem Weinberg eröffnet wird, haben Oberbürgermeister Bertram Hilgen, Stadtbaurat Christof Nolda sowie die mit der Erarbeitung des Kommunikationskonzeptes beauftragten Büros vorgestellt. Inhalt des verkehrsbezogenen Kommunikationskonzeptes ist es, die Verkehrserschließung der GRIMMWELT durch kommunikative und die Besucherinnen und Besucher ansprechende Maßnahmen zu unterstützen. Dies beinhaltet neben einer

» Weiterlesen

Kasseler Kunst-Chronist Paul Schmaling geehrt

Kasseler Kunst-Chronist Paul Schmaling geehrt Mit der Ehrennadel der Stadt Kassel hat Oberbürgermeister Bertram Hilgen heute den Kasseler Kunst-Chronisten Paul Schmaling ausgezeichnet. Der gebürtige Kasseler habe sich, so der OB in seiner Laudatio im Rahmen einer kleine Feierstunde, über Jahrzehnte mit seiner umfangreichen Dokumentation der nordhessischen Künstlerlandschaft um die Kulturstadt Kassel in besonderer Weise verdient gemacht. Über einen langen Zeitraum hatte

» Weiterlesen

65. Bad Hersfelder Festspiele

Bundesweite Aufmerksamkeit für die erste Saison des Intendanten Dieter Wedel in Bad Hersfeld: Steigendes Zuschauerinteresse – neues Konzept überzeugt Zum ersten Mal in der Geschichte der Bad Hersfelder Festspiele sind die Einnahmen beim Kartenverkauf auf mehr als drei Millionen Euro gestiegen. Dieser Erfolg konnte bereits vor Beendigung der Spielzeit erzielt werden. Dieter Wedels persönliches Fazit: Mit der neuen Tribüne in

» Weiterlesen
1 17 18 19 20 21 36