Die Grimms und 450 andere: Umfassendes Lexikon zur Literaturgeschichte Kassels erschienen

Erstmals seit fast 150 Jahren bietet ein Nachschlagewerk einen umfassenden lexikalischen Überblick über die Literaturgeschichte der Stadt Kassel. Das „Kleine Kasseler Literatur-Lexikon“, herausgegeben von der Kasseler Germanistin Prof. Dr. Nikola Roßbach, umfasst mehr als 450 Einträge zu bekannten Schriftstellerinnen und Schriftstellern seit dem 14. Jahrhundert ebenso wie zu vergessenen Autoren. Das Werk zeichnet dadurch ein Bild vom kulturellen Reichtum der

» Weiterlesen

Neue Leitung Sepulkralmuseum

Die Stelle des Geschäftsführers der Arbeitsgemeinschaft Friedhof und Denkmal e.V. und Direktors des Zentralinstitutes und Museums für Sepulkralkultur ist seit dem 1. Januar 2018 neu besetzt. Eine Findungskommission aus Vertretern des Vorstandes der Arbeitsgemeinschaft Friedhof und Denkmal e.V., Vertretern der Zuwendungsgeber sowie externen Fachleuten hat den renommierten Kunstwissenschaftler, Kurator und Autor Dr. Dirk Pörschmann aus über 50 Bewerberinnen und Bewerbern

» Weiterlesen

THE BEST OF SWING

Freitag, 9. Februar 2018, 19.30 Uhr, Staatstheater Kassel, Opernhaus 30.-jähriges Bühnenjubiläum SWING DANCE ORCHESTRA unter der Leitung von ANDREJ HERMLIN Nach Ihrem ausverkauften Konzert in der Elbphilharmonie Anfang 2018, kommt das Orchester nach Kassel! THE BEST OF SWING vereint die Höhepunkte amerikanischer Swing-Musik in einem Programm. Die größten Erfolge der Swing-Legenden Benny Goodman, Tommy Dorsey, Artie Shaw, Duke Ellington und

» Weiterlesen

Ausstellung „Der kleine Drache Kokosnuss“

IMMENHAUSEN. Die Ausstellung „Der kleine Drache Kokosnuss“ kommt am Dienstag, 16.01.2018 bis Donnerstag, 18.01.2018 in die Stadt- und Schulbücherei Immenhausen, Kampweg 24. Es ist eine einzigartige Ausstellung mit Originalillustrationen und Aquarellen vom „Vater“ des kleinen Drachen, Ingo Siegner. Dazu werden Geschichten vorgelesen und Malvorlagen laden zum Ausmalen ein. Für die Erwachsenen gibt es eine Tasse Kaffee! Die Ausstellung ist vormittags

» Weiterlesen

Anastacia kommt ins Kulturzelt Wolfhagen

– Evolution Sommer Tour 2018 Do., 14. Juni 2018 – Kulturzelt Wolfhagen – 20.00 Uhr Anastacia Eine Pop-Legende auf der Kulturzelt-Bühne: Anastacia startet im April 2018 ihre Europa-Tournee zu ihrem siebten Studioalbum „Evolution“, das im September 2017 erschienen ist. Sie stellt ihre aktuellen Songs wie „Caught In The Middle“ dann auch dem Wolfhager Publikum vor. Aufgenommen hat Anastacia ihr neues

» Weiterlesen

Adventskonzert für Violine, Bass und Orgel

Unter dem Titel „Streite, siege, starker Held!“ gibt es am Samstag, 16.12.17 um 16 Uhr ein Adventskonzert in der Kasseler Elisabethkirche. Jochen Faulhammer (Bass), Susanne Berendes, (Violine) und Thomas Pieper (Orgel) spielen Werke von Campra, Couperin, Tunder, und Bach. Der Eintritt ist frei. „Wir laden zu diesem kleinen Konzert in die festlich beleuchtete Elisabethkirche herzlich ein und bieten ein paar

» Weiterlesen

Hänsel und Gretel: Märchenspiel in drei Akten von Engelbert Humperdinck

Hänsel und Gretel Musikalische Leitung: Deniola Kuraja, Inszenierung: Elmar Gehlen Mit Marta Herman (Hänsel), Jaclyn Bermudez (Gretel), Sebastian Noack (Vater Peter), Lona Culmer-Schellbach (Mutter Gertrud), Johannes An (Die Knusperhexe), Anna Nesyba (Sandmännchen), Karola Sophia Schmid (Taumännchen), CANTAMUS Kinderchor Freitag, 15. Dezember, 18.00 Uhr, Opernhaus Weitere Termine: 23.12. (17 Uhr), 30.12. (16 Uhr) und 6.1. (17 Uhr) Engelbert Humperdincks Märchenspiel „Hänsel

» Weiterlesen

Premiere „Im Traum schweben“, Sa. 16. Dezember, 15 Uhr, tif-Foyer

Premiere: Samstag, 16. Dezember, 15.00 Uhr, tif-Foyer Inszenierung und Dramaturgie: Thomas Hof, Bühne und Kostüme: Isabell Heinke, Komposition und Live-Musik: Janek Vogler / Georgy Vysotsky Mit Enrique Keil, Janek Vogler, Georgy Vysotsky Am Samstag, den 16. September, feiert Thomas Hofs Stückentwicklung „Im Traum schweben“ Premiere im tif-Foyer. Zwei Musiker und ein Schauspieler begeben sich auf eine kleine, poetische Reise, in

» Weiterlesen

Kirchenchöre singen Kasseler Komponisten

Weihnachtsoratorium in der Elisabethkirche KASSEL – Am 2. Adventssonntag, 10.12.17, gibt es um 16.00 Uhr ein Konzert aller katholischen Kirchenchöre Kassels in der Elisabethkirche am Friedrichsplatz. Aufgeführt wird das „Weihnachtsoratorium“ von Heinrich Fidelis Müller, der bis 1890 Pfarrer der Kasseler Gemeinde St. Elisabeth war und späteren Domdechant in Fulda. Sein beliebtes Oratorium war zu seiner Zeit eines der beliebtesten Weihnachtskonzerte und

» Weiterlesen

Wedel stellt Spielplan der Bad Hersfelder Festspiele vor.

In einer Pressekonferenz gaben Dieter Wedel und der künstlerische Leiter Joern Hinkel eine Übersicht der Inszenierungen in der Stiftsruine für 2018. Leider blieben die Namen der mitwirkenden Schauspieler und Musicaldarsteller noch geheim. Dieter Wedel wird Friedrich Schillers Drama „Don Karlos“ bearbeiten und für die Bad Hersfelder Festspiele inszenieren. Er versprach, die „schwere Kost“ so zur Aufführung zu bringen, dass die

» Weiterlesen
1 2 3 4 5 42