Grenzvagabund: Martin Graff über das deutsch-französische Verhältnis

Die Albert-Schweitzer-Schule lädt gemeinsam mit der Stadt Kassel ein zur Lesung „Grenzvagabund“ am Donnerstag, 16. Juni, um 18.30 Uhr in den Neuen Musikraum im Hauptgebäude der Albert-Schweitzer-Schule, Kölnische Straße 89. Passend zur Städtepartnerschaft zwischen Kassel und Mulhouse im Elsass berichtet der französische Schriftsteller und Journalist Martin Graff mit Witz und Humor über das besondere Verhältnis der Deutschen und Franzosen dies-

» Weiterlesen

Premiere: Bücherwoche der Stadtbibliothek Kassel

Die Stadtbibliothek Kassel ist nicht allein im Rathaus vertreten, sondern an weiteren sieben kleineren Standorten im Stadtgebiet. Diese sind besonders für die Leseförderung aktiv und ihr Medienangebot setzt einen Schwerpunkt bei Kindern und Jugendlichen. Mehr als die Hälfte der Ausleih- und Besucherzahlen der Stadtbibliothek entfallen auf die Zweigstellen. Erstmals veranstalten diese sieben Standorte Anfang Mai gemeinsam eine Bücherwoche mit zwölf

» Weiterlesen

Der Große Russische Staatscircus mit OLEG POPOV 2011 in Kassel

DER GROSSE RUSSISCHE STAATSCIRCUS“ kommt mit der „OLEG POPOV JUBILÄUMSTOUR 2011“ vom 06.05. – 15.05.2011 nach Kassel Festplatz Schwanenwiese. Vom einfachen Schlosser zum Zirkus-Weltstar Oleg Popov ist der Weltstar unter den Artisten. Geboren am 31. Juli 1930 in der Nähe von Moskau wächst er in armen Verhältnissen auf. Als sportbegeisterter Schlosserlehrling wird er bereits mit 14 Jahren in die berühmte

» Weiterlesen

Kassel: Protestaktion für die Freilassung von Ai Weiwei

Solidarität und Freiheit für den Künstler Ai Waiwai: Für den inhaftierten chinesischen Künstler Ai Weiwei, setzten sich über 200 Kasseler Bürger und Bürgerinnen auf ihre mitgebrachten Stühle, um für seine Freilassung zu protestieren. Ich hoffe, dass Ai Weiwei das Bild von unserem Protest irgendwann erreicht“, ruft Kassels Bürgermeister Jürgen Kaiser den Demonstranten zu. Zusammen mit Roland Goldack, Geschäftsführer der Werkstatt,

» Weiterlesen

Hubertus Meyer-Burckhardt liest aus seinem neuen Buch

Ostermontag, 25.4., 19:30 Uhr im Schauspielhaus: Hubertus Meyer-Burckhardt, bekannt aus der renommierten „NDR-Talkshow“, liest am Montag, den 25.4. im Schauspielhaus Kassel aus „Die Kündigung“. In seinem Romandebut erzählt er von Simon Kannstadt, Topmanager einer internationalen Investmentfirma, der seit Jahren nur für seine Arbeit gelebt, und sein ganzes Selbstverständnis aus seiner beruflichen Stellung bezogen hat. Kein Wunder also, dass er nach

» Weiterlesen

The world famous GLENN MILLER ORCHESTRA

Das aktuelle Programm heißt „Evergreens in Swing“ – und genau das erwartet das Publikum: Ein unterhaltsamer Abend mit unvergesslichen Melodien im unvergleichlichen Stil der 40er Jahre. 20 Jahre Glenn Miller Orchestra ein Jubiläum der besonderen Art, deshalb ist das Glenn Miller Orchestra seit Oktober auf großer Europa-Tournee. Während dieser Tour durch Russland, Lettland, Estland, Litauen, Weißrussland, Moldawien, der Ukraine, Israel,

» Weiterlesen

Öffnungszeiten der Museen während der Osterfeiertage 2011

Während der Osterfeiertage sind die städtischen Museen sowie die sonstigen Kultureinrichtungen zu unterschiedlichen Zeiten geöffnet. Am Karfreitag, 22. April, Ostersonntag, 24. April, und Ostermontag, 25. April, kann man das Naturkundemuseum jeweils zwischen 10 Uhr und 17 Uhr besuchen. Das Dock 4, das documenta Archiv und das Stadtarchiv bleiben an diesen Tagen geschlossen. Das Stadtmuseum ist wegen Umbaus geschlossen. Eine Sonderausstellung

» Weiterlesen

Veröffentlichung „Sagenhaftes aus der Heimat der Brüder Grimm“

Region Kassel. Noch ein weiterer Bildband über das Märchenland der Brüder Grimm? „Wenn man diese Frage mit Ja beantwortet, dann muss man ein gutes Argument haben – mit der neuen Veröffentlichung aus dem Wartberg-Verlag liegt jetzt ein Buch vor, dass sicher nicht nur auf dem regionalen Buchmarkt bestehen wird“, betont Landrat Uwe Schmidt bei der Vorstellung des Buches „Sagenhaftes aus

» Weiterlesen

Staatstheater-Plakate gehören zu den 100 besten Plakaten!

Die Grafikerin des Staatstheaters, Isabelle Winter, errang mit drei Plakatmotiven der laufenden Spielzeit die Prämierung beim Gestaltungswettbewerb „100 Beste Plakate `10 – Deutschland, Österreich, Schweiz.“ Die Motive der Gewinner werden ab Juni 2011online unter: Beste-Plakate und in Ausstellungen in Berlin, Essen, Nürnberg, Dornbirn, Luzern und Wien sowie im Jahrbuch „100 beste Plakate“ gezeigt.  

» Weiterlesen

HESSENS BESTE: Hessische Theatertage am Staatstheater Kassel

Vom 15. bis 21. Mai finden die HESSISCHEN THEATERTAGE 2011 statt. Gastgeber ist in diesem Jahr das Staatstheater Kassel. Seit 1984 präsentieren sich zum 24. Mal Theater aus ganz Hessen im Rahmen des einwöchigen Festivals und zeigen unter dem Motto HESSENS BESTE ihre Schauspiel-Inszenierungen. Mit dabei: das schauspielfrankfurt, das Hessische Landestheater Marburg, das Stadttheater Gießen, das Staatstheater Darmstadt, das Hessische

» Weiterlesen
1 38 39 40 41 42 44