NHR Kunstszene

Kunst aus Kassel und der Region Nordhessen

Pitches & Vibes – ein musikalisches Lichtkunst-Erlebnis

0
© Pitches & Vibes

Anlässlich des 10. Jubiläums finden in der Lichtkunst-Ausstellung am Weinberg ausgesuchte Veranstaltungen statt, die nicht nur die besondere Ausstellungserfahrung in freier Natur erweitern, sondern bleibende Erlebnissen schaffen. Pitches & Vibes – Musik zwischen Himmel und Erde Der Klang des Vibraphons erzeugt sphärisch schwebende Töne, ummantelt vom warmen Klang einer akustischen Gitarre und geerdet durch...
Weiter »

Premiere : Sommernachts-Träumereien

0
aDSC_4697klein

66.Bad Hersfelder Festspiele Wiederaufnahme: Die Erfolgsinszenierung SOMMERNACHTS-TRÄUMEREIEN hatte Premiere auf der Spielwiese Sommernachts-Träumereien begeisterten im Park zwischen Katharinenturm und Stiftsruine.Das Publikum hatte von der ersten Szene an Spass. Spass am Schauspiel unter freiem Himmel. fast ohne Bühne. Die Spielfreude der Akteure sprang als Funke auf das mitgehende Publikum über. .Zwischenapplaus , Lachen und langanhaltendes...
Weiter »

Großer Hersfeldpreis für Christian Nickel

0
aDSC_7117klein

Die Gewinner 2016 stehen fest: Großer Hersfeldpreis für Christian Nickel für seine Rolle in HEXENJAGD, Hersfeldpreis für das Ensemble KRABAT Es war keine leichte Entscheidung, denn alle Produktionen der Bad Hersfelder Festspiele werden sowohl Abend für Abend vom Publikum mit sehr viel Applaus gefeiert als auch von den Kritikern gelobt. Doch die Jury ist...
Weiter »

Standing Ovations bei der Premiere von „My Fair Lady“

0
aDSC_0461klein - Kopie

66. Bad Hersfelder Festspiele MY FAIR LADY: Sandy Mölling, Cusch Jung, Ilja Richter, Gunther Emmerlich, Gertraud Jesserer und ein mitreißendes Ensemble feierten Premiere in der Stiftsruine Ein voller Erfolg, Spitzenleistungen aller Beteiligten: Darsteller, Musiker, Regisseur, Bühnenbildner, Kostümbildner,Techniker…. . Ich gebe zu, dass ich etwas skeptisch war, als ich las,dass Sandy Mölling, die ich als...
Weiter »

Komödie und Thriller: Premiere UNSERE FRAUEN im Schloss Eichhof

0
aDSC_9671klein

66. Bad Hersfelder Festspiele Drei Männer lassen sich über Frauen aus Justus Carrière, Mathieu Carrière und Ulrich Bähnk sind die Stars des komischen und nachdenklichen Drei-Personen-Stücks im Hof des romantischen Schlosses Eichhof in Bad Hersfeld. Unter der Regie von Jean-Claude Berutti spielen die Cousins Carrière zwei alte Kumpel, deren Beziehung auf die Probe gestellt...
Weiter »

Premiere in Bad Hersfeld : KRABAT

0
DSC_8992klein

Jubel und Standing Ovations für absolut überzeugende Leistungen aller Beteiligten. Magie in der Stiftsruine: brillantes Ensemble, über 100 Statisten, ein Zauberlehrling und sein Meister fesseln das Publikum mit einer packenden Geschichte. Joern Hinkel, der künstlerische Leiter und Stellvertreter des Intendanten Dieter Wedel bringt KRABAT nach dem preisgekrönten Jugendbuch von Otfried Preußler auf die Bühne...
Weiter »

Märchenhaft: DIE GOLDENE GANS nach den Brüdern Grimm von Franziska Reichenbacher

0
Bad Hersfelder Festspiele 2016 - Die Goldene Gans

Premiere im neuen Theaterzelt an der Stiftsruine. Das hat Spaß gemacht. Nicht nur die absolut gelungene Vorstellung , sondern auch zu beobachten, wie die zuschauenden Kinder mitgingen. Wie ihr Lachen auch die Erwachsenen ansteckte. Und um Lachen geht es ja auch in dem Märchen. Das Märchen vom Bauernsohn Dummling, der mit seiner goldenen Gans...
Weiter »

Großer Auftritt für die Promis auf dem Roten Teppich bei den Bad Hersfelder Festspielen

0
aDSC_7669klein

Auch bei den 66. Festspielen lockten zahlreiche prominente Besucher vor der Eröffnungspremiere hunderte Besucher an die Stiftsruine. Man gab sich volksnah, sogar Selfies wurden gestattet und das eine oder andere kurze Gespräch war mit den applaudierenden Zuschauern möglich. Bis die Fotografen der „ Yellow Press“ mit ihren Rufen und „Nervereien“ die Promis in Beschlag...
Weiter »

Premiere von Dieter Wedels HEXENJAGD: ein Riesenerfolg

0
aDSC_7142klein

66. Bad Hersfelder Festspiele Man stelle sich vor: Einfach mal ein Gerücht in die Welt setzen und beobachten, wie ein Selbstläufer Existenzen und Menschen zerstört. Mitläufer und Menschen,die ihren eigenen Vorteil suchen, manipulieren und wenn es sein muss, neue Unwahrheiten verbreiten. Heute im Zeitalter des anonymen Internets aktuell wie nie. Arthur Miller zeigte dieses...
Weiter »

Lichtinstallationen: LICHT (e) WEGE

0
Das Publikums-Lieblingsobjekt von 2014 - "Irido" von Zeev P. Novak. Foto: Klaus Blum

Auch in diesem Sommer werden ab dem 9. Juli täglich Lichtinstallationen von Künstlern aus Deutschland, Italien, der Schweiz und Tschechien einen bemerkenswerten Lichtparcours entstehen lassen. Für Besucher der Stadt, aber auch für die Kasseler selber bietet sich wieder eine gute Gelegenheit, Kunst und Stadt auf ungewohnten Pfaden zu erleben. Ab 9. Juli 2016 wird...
Weiter »



Wissenschaft Natur