Souveräner Start-Ziel-Sieg in Gummersbach

Die MT Melsungen schließt in Gummersbach das Jahr mit einem souveränen Start-Ziel-Sieg ab: Die Nordhessen gewannen am zweiten Weihnachtfeiertag nach 13:8-Halbzeitführung völlig verdient mit 25:17. Bei etwas besserer Chancenverwertung in den letzten fünf Minuten wäre das Ergebnis noch deutlicher ausgefallen. Beste Schützen in der mit 4.132 Zuschauern ausverkauften Schwalbe Arena waren für den VfL Gummersbach Marvin Sommer und Stanislav Zhukov

» Weiterlesen

MT will sich in Gummersbach erfolgreich in die Pause verabschieden

Den letzten Spieltag der DKB Handball-Bundesliga im zu Ende gehenden Jahr bestreitet die MT Melsungen in fremder Halle. Am zweiten Weihnachtsfeiertag müssen die Nordhessen beim Tabellendreizehnten VfL Gummersbach antreten. Anwurf in der dortigen Schwalbe-Arena ist um 17:00 Uhr. Das Spiel ist live auf SKY zu sehen. Anschließend geht die Bundesliga in die EM-bedingte Pause, die für die MT genau 46

» Weiterlesen

Huskies ringen Füchse nieder

Am gestrigen Freitag empfingen die Huskies die Lausitzer Füchse zum insgesamt dritten Aufeinandertreffen in der laufenden Saison. In den bisherigen Duellen hatten sich die Huskies jeweils nach Verlängerung durchsetzen können und hofften heute aufgrund der endlich entspannteren Personallage den nächsten Sieg eintüten zu können. Neben dem zuletzt bei der U20-WM weilenden Mirko Pantkowski meldeten sich auch die Rekonvaleszenten Toni Ritter,

» Weiterlesen

Zurück in der Erfolgsspur: MT schlägt Stuttgart 33:24

Nur vier Tage nach der ernüchternden Niederlage gegen Göppingen zeigte die MT Melsungen beim 33:24 (18:10) gegen den TVB 1898 Stuttgart wieder ihr freundliches Gesicht. Von Beginn an dominierten die Nordhessen vor 4.158 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle ihren Gegner und hatten schon zur Pause die Weichen auf Erfolg gestellt. Mit acht Toren avancierte Julius Kühn zum besten Torschützen beim

» Weiterlesen

MT : Niederlage nach schlechtem Spiel

27:30 – GROßE CHANCE VERTAN GEGEN GÖPPINGEN Zum Abschluss der Hinrunde in der Hallenhandball-Bundesliga musste die MT Melsungen gegen FRISCH AUF! Göppingen die zweite Heimniederlage der Saison hinnehmen. Beim 27:30 (15:13) gegen die Schwaben enttäuschte die MT insbesondere im zweiten Abschnitt vor ausverkauftem Haus in der Kasseler Rothenbach-Halle. Daran änderten auch acht Tore von Tobias Reichmann als bestem Melsunger Schützen

» Weiterlesen

2:4 – Huskies im Gipfeltreffen unterlegen

Am 27. DEL2-Spieltag waren die Kassel Huskies als Tabellenzweiter beim Spitzenreiter, den Bietigheim Steelers, zu Gast. Beide Teams liefen jedoch nicht in Bestbesetzung auf. Während die Steelers auf Dominic Auger, Norman Hauner und Justin Kelly verzichten mussten, traten die Huskies ohne Mirko Pantkowski, Manuel Klinge, Thomas Merl, Toni Ritter und Patrick Klöpper an. Die Huskies erwischten den besseren Start ins

» Weiterlesen

Huskies kämpfen Eislöwen nieder

Zum Duell Dritter gegen Vierter trafen sich Kassel Huskies und Dresdner Eislöwen am gestrigen Abend in der Kasseler Eissporthalle. Dabei musste Chefcoach Rico Rossi kurzfristig auf Patrick Klöpper verzichten, konnte dafür aber sowohl auf den wiedergenesenen Andy Reiß als auch den aus Mannheim zurückgekehrten Alex Lambacher bauen. Die Gäste aus der sächsischen Landeshauptstadt, die sich mit sieben Siegen in den

» Weiterlesen

Löwen-Niederlage in Stuttgart

VfB Stuttgart II – KSV Hessen Kassel 1:0 (0:0) Löwen-Niederlage in Stuttgart Schade, KSV. Trotz einer engagierten Leistung kehrten die Löwen am Donnerstagabend mit leeren Händen vom Nachholspiel in Stuttgart zurück. Bei der unglücklichen 0:1-Niederlage beim VfB Stuttgart II erzielte Nicolas Sessa in der 51. Minute den entscheidenden Treffer für die Schwaben.  Bei den Löwen war Sergej Evljuskin wieder mit

» Weiterlesen

MT erweitert Trainerstab –Heiko Grimm wird neuer Co

13.12.2017 Handball-Bundesligist MT Melsungen erweitert seinen Trainerstab. Ab Januar 2018 wird Heiko Grimm (40) Co-Trainer von Michael Roth (55). Der bisher mit dieser Funktion betraute Mile Malesevic (61) konzentriert sich dann ausschließlich auf die Aufgaben als Torwarttrainer. Heiko Grimm, der seit 2013 hauptverantwortlicher Coach beim Schweizer Erstligisten HC Kriens-Luzern ist, beendet dort sein Engagement zum Jahresende und erhält bei der

» Weiterlesen

Eishockeystandort Kassel: DEB-Präsident Franz Reindl zu Gesprächen bei Oberbürgermeister Geselle

Einer Einladung von Oberbürgermeister Christian Geselle zu einem Gespräch über den Eishockeystandort Kassel sind jetzt der Präsident des Deutschen Eishockey-Bundes Franz Reindl und der Technische Direktor des DEB, Michael Pfuhl, gefolgt. Bei dem Gedankenaustausch im Rathaus waren auch die Verantwortlichen der Kassel Huskies, Simon Kimm und Joe Gibbs, dabei. Die DEB-Spitze zeigte sich interessiert und erfreut über die Planungen der

» Weiterlesen
1 2 3 4 96