Baunatal ist mit einem 3:0 (2:0) Sieg zurück an der Tabellenspitze

Nicht nur das Punktspiel gegen Viktoria Urberach sondern auch der Volkswagen-Tag lockte die Besucher ins Parkstadion in Baunatal. Die Autohäuser Glinicke und Bindschus präsentierten aktuelle Modelle und von der Firma Ducati aus Kassel konnten die neusten Motorräder bestaunt werden. Außerdem waren als Special Guests Spieler der Kassel Huskies vor Ort. Dies und viele weitere Überraschungen warteten auf die Zuschauer. Auf

» Weiterlesen

Historisches Derby und letztes Heimspiel

Samstagabend 4. Mai 2013 um 19:00 Uhr ist es soweit. Die Großenritter Jungs bestreiten Ihr letztes Heimspiel in der Saison 2012/2013 der 3.Liga Staffel Ost! Dazu noch ein Derby gegen unsere Nachbarn aus Südniedersachsen von der TG Münden! In diesem Fall ein historisches Derby, denn die TG Münden meldet nicht mehr für die 3.Liga! Also auf geht’s Handball Fans in

» Weiterlesen

Unsportliches Verhalten wird von Baunatal mit 0:1 (0:0) bestraf

Die VW-Städter wollten sich für die 1:2 Heimspielpleite im Dezember des letzten Jahres revanchieren und zeigten dies auch von Spielbeginn an. Gute Chancen ergaben sich bei beiden Mannschaften aber zunächst nicht. Manuel Pforr und Jaroslaw Matys aus Baunatal bemühten sich sehr ein Tor zu erzielen, aber die Abwehr der Mannschaft um Trainer Mario Deppe aus Vellmar stand gut und konnte

» Weiterlesen

Eintracht Baunatal zum Hessenderby nach Pohlheim

Pohlheim steht bereits als Absteiger fest und wird in der kommenden Saison in der Oberliga Hessen spielen. So war der Plan auch vor der Saison. Aber durch den Rückzug der Stuttgarter Kickers wegen Insolvenz vor Saisonstart (1.Juli) konnte Pohlheim noch aufrücken. Vor dieser Entscheidung muss man großen Respekt haben. Nachdem Pohlheim schon für die Oberliga geplant hatte nahm der Verein

» Weiterlesen

Baunatal spielt 1:1 (1:0) unentschieden gegen Stadtallendor

Es sollte ein weiterer Schritt zur Meisterschaft werden doch konnten die VW-Städter diese intensive Begegnung nicht gewinnen. Der KSV spielte heute zwar um einiges besser als am letzten Wochenende und die Mannschaft hatte bereits in der 5. und 7. Spielminute zwei gute Möglichkeiten durch Jaroslaw Matys in Führung zu gehen. Der Kopfball ging jedoch über das Tor der Gäste hinaus

» Weiterlesen

Huskies bleibt nach 2:3-Niederlage nur der Vizemeistertitel

  Gratulation an die Roten Teufel Nach der knappen Niederlage vom Freitag in Bad Nauheim und dem gleichbedeutenden Serienausgleich musste Spiel 5 am heutigen Abend über den Oberliga-Meistertitel entscheiden. Huskies-Coach Uli Egen nahm erneut eine kleine Veränderung vor und schenkte Tobi Schwab wieder das Vertrauen, der für Danny Reiss in die Mannschaft rückte. Von Fehlstarts bis Traumstarts hatten die Huskies

» Weiterlesen

Eintracht Baunatal erwartet den SV Anhalt Bernbur

Die Großenritter Jungs erwarten am vorletzten Heimspieltag den ehemaligen Zweitligisten SV Anhalt Bernburg. Das wird eine ganz schwere Aufgabe für uns, blickt Trainer Ralf Horstmann schon auf den kommenden Spieltag. In Bernburg schaffte die Eintracht mit einem knappen Erfolg die Wende zurück in die Erfolgsspur. Bisher ist die Bilanz in bisherigen Duellen absolut positiv zu Gunsten der Jungs aus Großenritte.

» Weiterlesen

KSV Baunatal gewinnt gegen den Hünfelder SV mit 3:1 (2:1)

„Warum soll uns nicht ein Coup gelingen?“, fragte sich Oliver Bunzenthal und war sich sicher nach dem 3:2 gegen OSC Vellmar vom Mittwoch ganz unbeschwert auftreten zu können. Mit diesen Aussagen vom Hünfelder Trainer reiste die Mannschaft nach Baunatal. Doch es sollte anders kommen. Zum ersten Mal in diesem Jahr wurde im Parkstadion gespielt. Das Spielfeld machte zwar nach der

» Weiterlesen

Huskies müssen nach 1:4 in Bad Nauheim den Serienausgleich hinnehmen

Zu Spiel 2 der Playoff-Finalserie der Oberliga konnten die Gastgeber aus Bad Nauheim heute auf eine zusätzliche neue Sturmreihe bauen. May nach Verletzung sowie Maaßen und Strauch nach Sperren ergänzten den Kader von Trainer Frank Carnevale. Die Huskies gingen so gut wie unverändert in die Partie, einzig Patrick Berendt fehlte. Wie schon so oft nahmen sich die Huskies vor, im

» Weiterlesen

Huskies holen sich nach 5:4-Overtime-Sieg die Serienführung

19:30 Uhr – Eishockeyzeit in Kassel. Doch wer am heutigen Freitag zur gewohnten Uhrzeit in die Kasseler Eissporthalle kam, der sah nicht wie gewohnt die Schlittenhunde in Aktion, sondern eine völlig verwaiste Eisfläche. Grund hierfür war eine Vollsperrung der Autobahn 5, in welcher der Mannschaftsbus der Nauheimer Gäste über anderthalb Stunden festsaß und somit erst deutlich verspätet in Kassel eintraf.

» Weiterlesen
1 87 88 89 90 91 108