NABU: Vogelschutz im Stromnetz muss besser werden

Bundesweite Erfassung von toten Vögeln an Stromleitungen läuft seit einem Jahr An den über 60.000 Kilometer Hoch- und Höchstspannungstrassen, die Deutschland durchziehen, verenden nach einer NABU-Studie 1,5 bis 2,8 Millionen Vögel pro Jahr. Um hier genauere Daten zu erhalten, haben der NABU und die Renewables Grid Initiative (RGI) 2017 eine Hotline und eine Online-Meldemöglichkeit für Vogelfunde an Stromtrassen eingerichtet. „Wir

» Weiterlesen

VIER PFOTEN begrüßt Ausstieg von Breuninger aus Echtpelz-Geschäft

Immer mehr bedeutende Modemarken steigen aus dem Geschäft mit Echtpelz aus. Die Stiftung VIER PFOTEN begrüßt die heutige Ankündigung des Modeunternehmens Breuninger, ab der Saison Frühjahr/Sommer 2020 auf Echtpelz zu verzichten. Die Entscheidung betrifft alle Fashionbrands in den bundesweiten Department Stores sowie im Breuninger Online-Shop. Thomas Pietsch, Wildtierexperte von VIER PFOTEN: „Wir freuen uns, dass mit Breuninger eine der führenden

» Weiterlesen

Weil sein Halter ihn im heißen Auto zurückgelassen hat, ist im hessischen Hofheim am vergangenen Dienstag ein Hund gestorben.

Sulzbach (Ts.) / Hofheim (Ts.), 19. Juli 2018 – Weil sein Halter ihn im heißen Auto zurückgelassen hat, ist im hessischen Hofheim am vergangenen Dienstag ein Hund gestorben. Ein Mann hatte seine beiden Hunde für mehrere Stunden im Kofferraum seines Autos gelassen. Bei seiner Rückkehr war eines der beiden Tiere bereits tot. Der zweite Hund wurde in eine Tierklinik gebracht.

» Weiterlesen

Zuhause für unseren Senior Kater Bela gesucht

Zuhause für unseren Senior Bela gesucht. Bela war seit seiner Geburt bei seinem Frauchen. Er ist jetzt 15 Jahre alt ziemlich fit und Menschen bezogen. Schnurrt schon , wenn man mit ihm spricht. Am liebsten möchte er den ganzen Tag schmusen. Hat ein ganz sanftes Wesen und möchte nur geliebt werden. Bela ist ein Einzelprinz. Wer gibt unserem Senior ein

» Weiterlesen

Vertretung fürs „Herrchen“ und „Frauchen“

Was Tiersitter und Hundebesitzer zu Haftung und Versicherungsschutz wissen sollten 8,6 Millionen Hunde lebten 2016 in Deutschland – so eine repräsentative Erhebung im Auftrag des Industrieverbandes Heimtierbedarf e.V. und des Zentralverbandes Zoologischer Fachbetriebe Deutschlands e.V. In der Urlaubszeit kommt daher bei vielen Deutschen die Frage auf: Wohin mit dem geliebten Vierbeiner? Auch während Dienstreisen oder Arztbesuchen sollen die Tiere in

» Weiterlesen

Urlaubszeit ist Reisezeit – Unterwegs in tierischer Begleitung

Urlaubszeit ist Reisezeit – Unterwegs in tierischer Begleitung Sulzbach (Ts.)/Wiesbaden, 21. Juni 2018 – Die Sommerferien stehen vor der Tür, und spätestens am Wochenende werden in Hessen die ersten Koffer gepackt. Viele Menschen nutzen die Ferien, um gemeinsam mit der ganzen Familie in den Urlaub zu fahren. Dabei dürfen auch die tierischen Begleiter oft nicht fehlen. Aber mit dem Hund auf

» Weiterlesen

Tag des Hundes

Am 10. Juni feiert Deutschland wieder den „Tag des Hundes“. Initiiert vom Verband für das Deutsche Hundewesen e.V. (VDH), der damit die Bedeutung des Hundes für die Gesellschaft hervorhebt. Zahlreiche VDH-Mitgliedsvereine, Diensthundestaffeln und Tierkliniken beteiligen sich bundesweit am 9. und 10. Juni an über 330 Aktionen. Das Programm ist vielfältig und reicht von Ausbildung und Sport, über Kultur und Wanderungen

» Weiterlesen

Hund im Sommer im Auto gelassen: Geldbuße

Tierschutzrecht Wer seinen Hund bei sommerlichen Temperaturen im Auto zurücklässt, riskiert eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz und ein dreistelliges Bußgeld. Denn Autos heizen sich sehr schnell auf, dadurch gerät der Hund in Lebensgefahr. So entschied laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) das Amtsgericht München zu Ungunsten einer Tierhalterin. AG München, Az. 1115 OWi 236 Js 193231/17 Hintergrundinformation: Hunde

» Weiterlesen

Tierschutzorganisation TASSO fordert Abschaffung der Rasseliste und die Einführung des Hundeführerscheins

Sulzbach/Ts., 16. Mai 2018 – Die Rasseliste in Hessen gehört abgeschafft! Diese Meinung vertritt die Tierschutzorganisation TASSO e.V. und unterstützt daher den Antrag „Rasseliste abschaffen – Beißvorfälle effektiv verhindern – Tierschutz verbessern“, den die Linksfraktion im Hessischen Landtag eingereicht hat. „Wir begrüßen diesen Antrag ausdrücklich, denn die Rasseliste hat keinen Beitrag zu einer effektiven Gefahrenabwehr in Hessen geleistet“, sagt Mike

» Weiterlesen

Bündnis „Pro Katze“ honoriert Vorbildfunktion der Stadt Liebenau im Landkreis Kassel

Sulzbach (Ts.) / Hamburg / Köln, 24. April 2018 – Im Dezember 2016 hat die Stadt Liebenau als erste und derzeit einzige Stadt im Landkreis Kassel eine „Katzenschutzverordnung“ nach §13b Tierschutzgesetz erlassen. Diese verpflichtet Katzenhalter, ihre Freigängertiere kastrieren, kennzeichnen und registrieren zu lassen. Für diese Vorbildfunktion im Landkreis Kassel überreichten gestern Vertreterinnen des Bündnisses „Pro Katze“ einen Scheck über 5.000

» Weiterlesen
1 2 3 8