Verbraucherfrage der Woche: Übergepäck vermeiden

Lisa M. aus Kassel: Für meine dreiwöchige Fernreise habe ich eine lange Packliste. Wie kann ich Übergepäck vermeiden? Und wie sind eigentlich die Regelungen der Airlines bei Übergepäck? Birgit Dreyer, Reiseexpertin der ERV (Europäische Reiseversicherung): Um Übergepäck zu vermeiden, können Urlauber bereits beim Kauf ihrer Gepäckstücke auf möglichst wenig Eigengewicht achten. Beim Packen lässt sich dann vor allem bei der

» Weiterlesen

Gut beraten und bestens gespart

Stromspar-Check-Aktion hilft 170 Haushalten mit geringerem Einkommen Kassel, 9. Januar 2018. Über 100.000 Kilowattstunden Strom oder knapp 30.000 Euro haben rund 170 Haushalte dank der Initiative Stromspar-Check Stadt und Landkreis Kassel gespart. Möglich gemacht haben das die fünf Energieberater der Initiative. Die Energieexperten analysieren zunächst den Verbrauch, beraten dann gezielt und installieren Soforthilfen. Die 1.600 verbauten Strom- und Wassersparartikel hatten

» Weiterlesen

GEMA-Gebühren für die Silvesterparty?

Wann Gastgeber GEMA-Gebühren zahlen müssen Silvester steht vor der Tür und damit auch viele Partys für den gemeinsamen Rutsch ins neue Jahr. Und was wäre ein Fest ohne gute Musik? Gastgeber großer Partys sind sich oft unsicher, ob sie für das Spielen von Oldies oder aktuellen Hits sogenannte GEMA-Gebühren zahlen müssen. Michaela Rassat, Juristin der D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice),

» Weiterlesen

Diese Woche: Online-Käufe ohne Verpackung zurückgeben?

Laura K. aus Frankfurt am Main: Für meine Tochter habe ich zu Weihnachten online Sneakers bestellt. Den Originalkarton habe ich bereits entsorgt. Jetzt frage ich mich: Kann ich die Schuhe trotzdem zurückgeben, falls sie ihr nicht passen? Michaela Rassat, Juristin der D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice): Auch wer online einkauft, hat ein 14-tägiges Widerrufsrecht. Es bleibt auch dann bestehen, wenn

» Weiterlesen

Mutterschutzgesetz: Änderungen zum Jahresbeginn

Arbeitsrecht Zum 1. Januar 2018 treten einige Neuregelungen zum Thema Mutterschutz in Kraft. Das Mutterschutzgesetz gilt nun auch unter bestimmten Voraussetzungen für Schülerinnen und Studentinnen. Werdende Mütter bekommen mehr Entscheidungsfreiheit bei Sonntags- und Nachtarbeit. Laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) haben Arbeitgeber zudem erweiterte Pflichten, um Mütter besser vor Gefahren zu schützen. Hintergrundinformation: Viele Regelungen des Mutterschutzgesetzes stammten noch aus

» Weiterlesen

Diese Woche: Fremde Fotos teilen

Miriam K. aus Berlin: Im Internet habe ich ein schönes Foto gefunden und es in den sozialen Medien geteilt. Nun bin ich mir aber unsicher, wer der Urheber des Bildes ist. Kann mich beispielsweise der Fotograf verklagen? Michaela Rassat, Juristin der D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice): Für jedes Foto – unabhängig davon, ob es einen Copyright-Vermerk trägt oder nicht –

» Weiterlesen

TÜV Rheinland: Bei Lichterketten auf richtige Anwendung und defekte Lampen achten

Deko für innen nie im Freien verwenden Elektrische Sicherheit und Hitzeentwicklung Weihnachtszeit – Lichterzeit. Viele Vorgärten und Fenster sind schon mit Lichterketten geschmückt oder werden noch leuchtend dekoriert. Spätestens am Weihnachtsbaum geht einem bei dieser bunten Lichterpracht das Herz auf. Aber Achtung bei alten Lichterketten: Hier besteht das Risiko eines Brandes oder Stromschlags, sagen die Experten von TÜV Rheinland. PM:

» Weiterlesen
1 3 4 5 6 7