Wissenschaft Natur

Mehrere Tausend Besucher zur 14. Pflanzenbörse im Botanischen Garten Kassel erwartet

Von
0
5. Mai 2015
Pflanzenboerse-Botanischer-Garten-Kassel

Die nächste Pflanzenbörse findet am Sonntag, 10. Mai, von 10 bis 18 Uhr im Botanischen Garten Kassel statt. Es können sowohl eigene Pflanzen gespendet werden, aber auch neue Pflanzen erworben werden. Parallel zur Pflanzenbörse findet gegenüber des Botanischen Gartens im „Werkhof am Park Schönfeld“ der Frühlingsmarkt statt. Zur 14. Pflanzenbörse im Botanischen Garten lädt...
Weiter »

Wer piept denn da?

Von
0
29. April 2015
© Fotograf: KH.Jacob

NABU und NAJU laden vom 8. bis 10. Mai zur elften „Stunde der Gartenvögel“ Wetzlar – Zu einer Zählaktion für Groß und Klein laden NABU und NAJU auch in diesem Jahr ein: Zur bundesweiten „Stunde der Gartenvögel“ vom 8. bis 10. Mai sind Naturfreunde in ganz Deutschland aufgerufen, eine Stunde lang die Vögel in...
Weiter »

Naturkundemuseum mit abwechslungsreichem Programm im Monat Mai

Von
0
22. April 2015
Naturkundemuseum-1

Im Monat Mai lockt das Naturkundemuseum wieder mit einem bunten Programm. Ob Fledermaus- oder Spinnenexkursionen, Walderlebnisspiele oder spannenden Ausstellungen, vor allem für Kinder und Jugendliche wird in diesem Monat eine Menge geboten. Das Programm im Überblick: Unter dem Motto „Waldleben für kleine Künstler“ wird Kinder ab sechs Jahren die Tierwelt unserer Wälder näher gebracht....
Weiter »

Deutscher Imkerbund meldet: Winterverluste hoch, aber niedriger als erwartet

Von
0
19. April 2015
Bienen

Wachtberg (ots) – Nach den Herbstumfragen der Bieneninstitute 2014 hatte sich bereits angedeutet, dass die Überwinterung von Bienenvölkern in Deutschland bundesweit sehr schlecht werden wird und mit einer hohen Verlustrate zu rechnen ist. Das Ergebnis anhand der abgegebenen Schätzungen lag im November bei durchschnittlich 25 – 30 % Bienenverlusten. Nun hat das Fachzentrum Bienen...
Weiter »

Giftpflanzen in Kassel (6): Efeu

Von
0
18. April 2015
Giftpflanzen in Kassel (6): Efeu

Das Umwelt- und Gartenamt der Stadt Kassel klärt im Jahr 2015 in besonderer Weise über Giftpflanzen im Stadtgebiet auf. Der sechste Steckbrief behandelt den Efeu (Bild unten). Ansprechpartner bei Fragen zu Giftpflanzen ist das Gartentelefon der Hessischen Gartenakademie (Tel. 0180-5-729972). Dort wird auch eine Bestimmung von Pflanzen vorgenommen und deren Giftigkeit geklärt. Sprechzeiten sind...
Weiter »

NABU: Plastikflut in Deutschland wird bis 2030 erheblich anwachsen

Von
0
17. April 2015
Plastik

Berlin (ots) – In den vergangenen 60 Jahren ist die weltweite Herstellung von Kunststoffen um das 169-fache auf 288 Millionen Tonnen pro Jahr angestiegen. Der Trend zu immer mehr Plastik wird sich in den kommenden Jahren auch in Deutschland fortsetzen. Damit steigen nicht nur der Verbrauch von Erdöl und die damit verbundene Freisetzung von...
Weiter »

Flora und Fauna im Hauptbahnhof Kassel

Von
0
15. April 2015
DSC00744

Kassel, (ugw) Zwei schattenartige Umrisse galoppierender Blessböcke, die an Höhlenmalerei erinnern. Eine Giraffe, die zusammen mit einem Warzenschwein im Hotel eincheckt. Oder eine geheimnisvoll wirkende Schleiereule, die aus der Dunkelheit hervorlugt. Die beeindruckenden Bildmotive aus dem Wettbewerb „GDT Europäischer Naturfotograf des Jahres“, die die Natur in ihrer Schönheit und Faszination auf kunstvolle Weise festhalten,...
Weiter »

Kasseler Naturkundemuseum mit interessanten Veranstaltungen im April

Von
0
12. April 2015
Naturkundemuseum-1

Auch in den letzten beiden Aprilwochen bietet das Naturkundemuseum ein vielfältiges Programm an. Die Besucher können sich auf zahlreiche spannende Veranstaltungen und Ausstellungen freuen. Vor allem Kinder und Jugendliche können bei einem Besuch im Steinzeitlager oder auf einer Fledermausexkursion viel erleben, aber auch für alle anderen Altersstufen ist etwas dabei. Das Programm im Überblick:...
Weiter »

Wann kommt der Kuckuck?

Von
0
6. April 2015
logo_NABU

NABU Hessen ruft zur Meldung des ersten Kuckucks auf   Wetzlar – Der Frühling ist in den letzten Wochen mit den ersten warmen Tagen nach Hessen zurückgekehrt. Deshalb wird auch bald wieder einer der bekanntesten Frühlingsboten mit seinem unverwechselbaren Ruf zu hören sein: der Kuckuck. „Um mehr darüber zu erfahren, wie sich der Langstreckenzieher...
Weiter »

Feldhase in Hessen gefährdet !!!

Von
0
2. April 2015
Feldhase CC-BY von foto.duggie

NABU Hessen, BUND Hessen und HGON: Naturschützer appellieren an Jäger: Beendet die Hasenjagd Wetzlar/Frankfurt – Anlässlich des bevorstehenden Osterfestes appellieren die Naturschutzverbände NABU, BUND und HGON an die hessischen Jäger, künftig auf die Hasenjagd zu verzichten und den bedrohten Frühlingsboten ganzjährig zu schonen. „Der Feldhase wird in Hessen immer seltener und steht auf der...
Weiter »



Wissenschaft Natur

Bloggeramt.de