Wissenschaft Natur

„Mein guter Stern“: Infografik zur perfekten Weihnachtsstern-Pflege

0
r Quellenangabe: "obs/Stars for Europe"

Bonn (ots) – Jetzt sind sie wieder allgegenwärtig: Weihnachtssterne. Rund 34 Millionen der schönen Winterblüher werden jedes Jahr in Deutschland verkauft. Jeder vierte in der Woche vor dem 1. Advent. Der Grund dafür liegt auf der Hand: Mit seinen sternförmigen Hochblättern ist der Weihnachtsstern die perfekte Weihnachtsdekoration. Außerdem ist die Pflanze unkompliziert und pflegeleicht....
Weiter »

Backe, backe Kuchen

0
Genuss aus dem Wald: die Basis für den aromatischen Vanillin-Zucker ist Holz (Foto: M. Mahrenholz)

Holz in unserem Alltag: wir alle genießen es  – Wenn der Duft von frisch gebackenen Plätzchen durch die Häuser weht und Oma warme, goldene Kipferl im knirschenden Vanillezucker wälzt … denkt man sicher nicht als erstes an den Wald. Doch der hat eine ganze Menge damit zu tun: denn ein Großteil des natürlichen Aromastoffes...
Weiter »

Den Untoten auf der Spur

0
Allerlei Alarmsysteme für das Grab (Foto: Rainer Sander)

Buch Geköpft und gepfählt im Museum vorgestellt Kassel. Was trieb die Menschen früher an, Gräber zu öffnen, toten Menschen Qualen zuzufügen und sich vor Untoten zu fürchten? Die Antwort ist recht einfach, ohne Messgeräte für die Herzfrequenz oder Gehirnströme war es vor unserer Zeit kaum möglich, den Tod „todsicher“ zu diagnostizieren. Die Angst davor,...
Weiter »

24 Tage lang spannende Experimente mit „Physik im Advent“!

0
Deutsche Physikalische Gesellschaft e.V. (DPG)

Physik im Advder besonderen Art – ein physikalischer Adventskalender! Jungforscherinnen, Jungforscher und alle, die Spaß daran haben, können in der Adventzeit 24 kleine einfache Experimente und physikalische Rätsel lösen und die Freude am Selber-Experimentieren entdecken. Vom 1. bis zum 24. Dezember wird jeden Tag ein Experiment als Video zum Nachmachen vorgestellt. Auf der Webseite...
Weiter »

Weihnachten wird blau: Der Blaue Engel verschenkt Weihnachtsfreuden

0
Quellenangabe: "obs/Blauer Engel"

Dessau (ots) – Umweltfreundlich gewinnen mit dem Blauer Engel Online-Adventskalender Der Blauer Engel Online-Adventskalender macht die Adventszeit noch ein bisschen grüner und schöner. Das Umweltzeichen verlost ab dem 1. Dezember täglich umweltfreundliche Geschenke. Bis einschließlich Heiligabend öffnet sich jeden Tag ein Adventskalendertürchen mit einem Geschenk oder Gutschein, mit dabei unter anderem mehrere IP-Telefone, ein...
Weiter »

DLR und I.S.A.R. – Gemeinsam für die schnelle Rettung

0
ISAR Germany

Nach Naturkatastrophen oder im Krisenfall ist eine schnelle und effiziente Hilfe unerlässlich. Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) wird in Zukunft gemeinsam mit der Hilfsorganisation International Search and Rescue Germany (I.S.A.R.) an neuen Entwicklungen und Anwendungen im Bereich des Krisen- und Katastrophenmanagement arbeiten. Dazu unterzeichneten beide Parteien am 18. November 2016 in...
Weiter »

Tausend Fledermausfreundliche Häuser

0
Junge  Zwergfledermaus Mehlwurm Foto © NABU-Hans-Schwarting

NABU Hessen und Umweltministerin zeichnen Fledermausfreunde aus Egelsbach – Mit dem ehemaligen Forsthaus „Krause Buche“ in Egelsbach zeichneten der NABU-Landesvorsitzende Gerhard Eppler und die hessische Umweltministerin Priska Hinz das 1.000 Fledermausfreundliche Haus in Hessen aus. Die Familie Stroh beherbergt eine Wochenstube der seltenen Mückenfledermaus mit über 300 Weibchen, die im Sommer ihre Jungtiere unter...
Weiter »

100 Millionen Jahre altes Fossil löst Rätsel um Ausbreitung der Stummelfüßer

0
fossil_in_bernstein_foto_ivo_de_sena_oliveira

Kasseler Biologen haben ein jahrzehntealtes Rätsel um die Ausbreitung der Tiergruppe der Stummelfüßer in der Kreidezeit gelöst. Die entscheidenden Hinweise gab ein seltenes, in Bernstein eingeschlossenes Fossil. Stummelfüßer (Onychophora) sind heute vor allem in Gebieten verbreitet, die einst Teile des Superkontinents Gondwana waren. Allerdings findet man einige Vertreter dieser Tiergruppe auch in Südostasien –...
Weiter »

Verschwörungstheorien und Politik

0
Chemtrails

Einen interessanten Bogen von Chemtrails zu Populisten schlägt Harald Lesch in seinem kurzen Video "Gibt es Chemtrails?". Interessant ist dabei, dass die Denkweise, die hinter Verschwörungstheorien steckt, offenbar tief in unseren Genen verankert ist.
Weiter »

Antarktis-Gemüse für die Raumfahrt: Gewächshaus für den Südpol entsteht

0
Die deutsche Forschungsstation Neumayer-Station III in der Antarktis. The german polar research centre Neumayer-Station III in the Antarctica

Der Speiseplan von Polarforschern in der Antarktis löst meist wenig Begeisterung aus. Oft gibt es nur haltbare Vorratsware, insbesondere im Polarwinter, wenn die Forscher für Monate von der Außenwelt abgeschnitten sind. Ende kommenden Jahres soll sich das ändern, wenn das EDEN ISS-Gewächshaus die deutsche Polar-Station Neumayer III mit frischem Obst und Gemüse versorgt. Dabei...
Weiter »



Wissenschaft Natur