Wissenschaft Natur

Programmübersicht des Kasseler Naturkundemuseums im Monat Juni

Von
0
20. Mai 2015
Naturkundemuseum-1

Ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm für große und kleine Besucher bietet das Naturkundemuseum der Stadt Kassel im kommenden Monat Juni. Ob Dinosaurier, Fledermäuse oder Fabelwesen, vor allem für Kinder und Jugendliche wird im Juni eine Menge toller Programmpunkte angeboten. Die Veranstaltungen im Überblick: Auf Spurensuche im Naturkundemuseum! Unter der Frage „Warum sehen eure Füße so ganz...
Weiter »

Greenpeace startet neue Kinderkampagne “Rettet die Bienen”

Von
0
18. Mai 2015
Bienen

Hamburg (ots) – Rund 400 Kinder aus über 100 Greenteams engagieren sich morgen am Samstag, den 16.5.2015, in über 90 Städten und Gemeinden zum Greenpeace Bienen-Aktionstag. Die Kinder und Jugendlichen im Alter von neun bis 14 Jahren informieren über die Hintergründe des Bienensterbens. Sie sammeln Unterschriften für eine ökologische Landwirtschaft ohne bienengefährdende Pestizide. Geplant...
Weiter »

Viele Besucher zur 15 Pflanzenbörse im Botanischen Garten

Von
0
11. Mai 2015
Viele Besucher zur 15 Pflanzenbörse im Botanischen Garten

Kassel. Bei schönstem Wetter strömten die Besucher, am Sonntag zur 15 Pflanzenbörse, in den Botanischen Garten Kassel. Dort boten zahlreiche Aussteller Kunsthandwerk, Pflanzen und Gemüse für Balkon und Garten an. Im Kakteenhaus konnten sich die Besucher über die Vielfalt verschiedener Kakteen-Arten Informieren und erfreuen, sowie diese auch gleich kaufen. Das Kakteenhaus wird schon über...
Weiter »

Giftpflanzen in Kassel (7): Goldregen

Von
0
9. Mai 2015
Mauerbluechen

Das Umwelt- und Gartenamt der Stadt Kassel klärt im Jahr 2015 in besonderer Weise über Giftpflanzen im Stadtgebiet auf. Der siebte Steckbrief behandelt den Goldregen (siehe Anlage). Ansprechpartner bei Fragen zu Giftpflanzen ist das Gartentelefon der Hessischen Gartenakademie (Tel. 0180-5-729972). Dort wird auch eine Bestimmung von Pflanzen vorgenommen und deren Giftigkeit geklärt. Sprechzeiten sind...
Weiter »

Mauersegler sind wieder da

Von
0
9. Mai 2015
logo_NABU

  Bei Wärmedämmung an Häusern Lebensräume erhalten Wetzlar – Die Mauersegler sind wieder in Hessen zurück. Die wendigen Flugakrobaten sind die letzten Zugvögel, die bis Anfang Mai aus ihren Überwinterungsgebieten in die hessischen Brutgebiete zurückkehren. Dann geht es schnell: Innerhalb von drei Monaten beziehen sie ein Zuhause auf Zeit, nisten und ziehen Jungvögel auf....
Weiter »

Mehrere Tausend Besucher zur 14. Pflanzenbörse im Botanischen Garten Kassel erwartet

Von
0
5. Mai 2015
Pflanzenboerse-Botanischer-Garten-Kassel

Die nächste Pflanzenbörse findet am Sonntag, 10. Mai, von 10 bis 18 Uhr im Botanischen Garten Kassel statt. Es können sowohl eigene Pflanzen gespendet werden, aber auch neue Pflanzen erworben werden. Parallel zur Pflanzenbörse findet gegenüber des Botanischen Gartens im „Werkhof am Park Schönfeld“ der Frühlingsmarkt statt. Zur 14. Pflanzenbörse im Botanischen Garten lädt...
Weiter »

Wer piept denn da?

Von
0
29. April 2015
© Fotograf: KH.Jacob

NABU und NAJU laden vom 8. bis 10. Mai zur elften „Stunde der Gartenvögel“ Wetzlar – Zu einer Zählaktion für Groß und Klein laden NABU und NAJU auch in diesem Jahr ein: Zur bundesweiten „Stunde der Gartenvögel“ vom 8. bis 10. Mai sind Naturfreunde in ganz Deutschland aufgerufen, eine Stunde lang die Vögel in...
Weiter »

Naturkundemuseum mit abwechslungsreichem Programm im Monat Mai

Von
0
22. April 2015
Naturkundemuseum-1

Im Monat Mai lockt das Naturkundemuseum wieder mit einem bunten Programm. Ob Fledermaus- oder Spinnenexkursionen, Walderlebnisspiele oder spannenden Ausstellungen, vor allem für Kinder und Jugendliche wird in diesem Monat eine Menge geboten. Das Programm im Überblick: Unter dem Motto „Waldleben für kleine Künstler“ wird Kinder ab sechs Jahren die Tierwelt unserer Wälder näher gebracht....
Weiter »

Deutscher Imkerbund meldet: Winterverluste hoch, aber niedriger als erwartet

Von
0
19. April 2015
Bienen

Wachtberg (ots) – Nach den Herbstumfragen der Bieneninstitute 2014 hatte sich bereits angedeutet, dass die Überwinterung von Bienenvölkern in Deutschland bundesweit sehr schlecht werden wird und mit einer hohen Verlustrate zu rechnen ist. Das Ergebnis anhand der abgegebenen Schätzungen lag im November bei durchschnittlich 25 – 30 % Bienenverlusten. Nun hat das Fachzentrum Bienen...
Weiter »

Giftpflanzen in Kassel (6): Efeu

Von
0
18. April 2015
Giftpflanzen in Kassel (6): Efeu

Das Umwelt- und Gartenamt der Stadt Kassel klärt im Jahr 2015 in besonderer Weise über Giftpflanzen im Stadtgebiet auf. Der sechste Steckbrief behandelt den Efeu (Bild unten). Ansprechpartner bei Fragen zu Giftpflanzen ist das Gartentelefon der Hessischen Gartenakademie (Tel. 0180-5-729972). Dort wird auch eine Bestimmung von Pflanzen vorgenommen und deren Giftigkeit geklärt. Sprechzeiten sind...
Weiter »



Wissenschaft Natur

Bloggeramt.de