Bunter Märchenherbst in Kassel vom 11. bis 19. September 2015



Werbung

2014_10_10-Herbstferien_GrimmHeimatBunter Märchenherbst in Kassel vom 11. bis 19. September 2015

Märchenhaft wird es in der Kasseler Innenstadt im September: Vom 11. bis 19. September findet dort der „Bunte Märchenherbst“ statt. Das Citymanagement der Stadt Kassel wird gemeinsam mit den Kaufleuten der Innenstadt, dem örtlichen Handwerk, Kassel Marketing und weiteren Kooperationspartnern in der Innenstadt märchenhafte Erlebnisse für Jung und Alt anbieten.

„Nach den Sommerferien und unmittelbar nach der Eröffnung der GRIMMWELT auf dem Weinberg möchten wir mit dem Bunten Märchenherbst eine weitere attraktive Veranstaltung in der Innenstadt anbieten und hoffen auf großes Interesse“, erklärt Anita Bodenbach, Citymanagerin der Stadt Kassel. „Attraktive Mitmachangebote und märchenhafte Dekorationen der Kaufleute, sowie die Möglichkeit an den Samstagen den Glockenturm der Karlskirche mit märchenhafter Musik zu besichtigen, ermöglichen es, die Innenstadt neu und märchenhaft zu entdecken.“

[sam id=52 codes=’allow‘]
Werbung

Ab 12. September wird auf dem Opernplatz den Besucherinnen und Besuchern die Möglichkeit gegeben, mit verschiedenen Materialien und Werkzeugen künstlerisch zu arbeiten. Jeden Tag wird es Märchen in unterschiedlichen Darbietungen geben. Es wird mit Holz geschnitzt, aus bunten Steinen und Scherben können märchenhafte Mosaikarbeiten entstehen und mit Kupfer und Messingblechen unter Anleitung von Christoph Kalden märchenhafte Schmuckstücke gefertigt.

In der Wilhelmstraße können Kinder an einem Gewinnspiel teilnehmen. Wie bei einer Schnitzeljagd können die Kinder in den Schaufenstern des Quartiers Märchen anhand von Märchenmotiven erraten und ihre Lösung in der Tourist Information abgeben.

Auch für Erwachsene gibt es viel zu erleben: Erstmals in der Innenstadt zu sehen ist ab 11. September die Ausstellung von Marina Sturm, einer jungen Fotodesignerin aus Kassel, die märchenhafte Motive in der Region auf bezaubernde Weise zeigt. Es werden Lesungen veranstaltet und die liebevollen Dekorationen der beteiligten Händler laden zum Verweilen in der Innenstadt ein.

Quelle. Szadz Kassel



Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.