Connichi 2016: Änderungen der Bereiche vor Ort

Connichi 2015-8Durch neue Sicherheitsrichtlinien mussten wir einige Bereiche umstrukturieren. Eine Chance auch die Aufteilung der Bereiche zu verbessern. Hier die Änderungen für euch im Überblick:

In der Halle ändert sich:

Der ehemalige Gamesroom („Kolonnadensaal“) ist nun ein neuer großer Händler- und Austellerraum, in dem wir Capcom als neuen Partner der Connichi begrüßen können. Zudem werden ein Teil der Händler und Aussteller aus dem Seitenfoyer hier zu finden sein, genauso wie der Lolita – & Designmarkt, welcher letztes Jahr im Innenhofzelt war.

In das frei werdende Seitenfoyer ziehen die Künstler des Manga Marktes, die dadurch mehr Platz erhalten.

Der Gamesroom zieht hinter den Festsaal und ist nun im Rosensaal 1 zu finden, ehemals Videoraum 1.

Der Videoraum 1 wird nicht ersetzt. Wir verteilen die Highlights auf die übrigen Bühnen und Räume.

Im Innenhof ändert sich:

Bring & Buy: Vielen wird ein Stein vom Herzen fallen – wir vergrößern den Bring & Buy-Bereich! Mit über 300qm Fläche zieht er nun mit neuem Zelt in den Rosengarten. Dieser kleine Park neben der Halle ist durch das Tor im Innenhof (hinter den Sanitätern) oder direkt über den parkeigenenen Zugang über die Straße „Kirchweg“ erreichbar. Damit hat der Bring & Buy einen eigenen Zugang und – je nachdem wie schnell die Helfer mit dem Aufbau sind – gibt es die Möglichkeit, die Ware bereits VOR Eröffnung am Freitag schon abzugeben. Außerdem: der Bring & Buy wird wieder ohne Ticket zugänglich. Damit erweitern wir unseren kostenfreien Bereich wieder um einen beliebten Programmpunkt.

Das ehemalige Bring & Buy Zelt entfällt natürlich nicht, es wird zur einer Außenbühne, damit wir euch noch mehr Programm bieten können!

Auch das Matsuri bauen wir aus und verbessern nicht nur das kulinarische Angebot – es vergrößert sich auch insgesamt, denn wir verlegen es in das Zelt des ehemaligen Lolita- & Designmarkets im Innenhof. Dort werdet Ihr dann das japanische Essen, Spiele, Bällebad und eine Fotowand mit Unterstützung von japanwelt.de finden.

Quelle: Connichi (JH)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.