Du verstehst dich doch auf die Nachtmusik

In der Buchhandlung Thalia wird am Mittwoch, 20. Juni, ab 20.15 Uhr der Kammerchor Cantiamo Piccolo der Universität Kassel Chorwerke zu Abend und Nacht in Anlehnung an ausgewählte Märchen der Brüder Grimm präsentieren. So werden die Texte der Bücher in der Buchhandlung nach Ladenschluss zum musikalischen Leben erweckt.

In Zusammenarbeit mit dem Leiter des Regionalstudios ffh, Marcel Ruge wird Cantiamo Piccolo stimmungsvolle Werke zum Thema Nacht und Abend vortragen. Marcel Ruge wird passend ausgewählte Grimms Märchen lesen.

In der Kasseler Geschichte sind die Brüder Grimm fest verankert – nicht umsonst wird Nordhessen auch als Grimm-Heimat bezeichnet. Neben Chorwerken von Ēriks Ešenvalds, Hellmut Wormsbächer und John Rutter werden auch Kompositionen aus Hessen zu hören sein. Darunter sind Werke von Franz Abt, dem Chorleiter Andreas Cessak, sowie zwei Uraufführungen des Kasseler Studenten Robert Puzik.

Der Kammerchor Cantiamo Piccolo besteht aus erfahrenen Sängerinnen und Sängern, die ihre musikalische Ausbildung überwiegend am Institut für Musik der Universität Kassel erhalten haben.

Im Jahr 2008 bildete sich der Kammerchor Cantiamo unter der Leitung von Andreas Cessak aus dem Chor der Universität Kassel heraus und konnte sich seither mit einem breiten Repertoire, von der Musik alter Meister bis hin zu Neuer Musik, in der Kulturszene Kassels und auch bundesweit etablieren.

Bereichert wird die Veranstaltung von dem erfahrenen Radiomoderator und Studioleiter Marcel Ruge, der mit seiner radioerfahrenen Stimme die Märchen mit professioneller Intonation vortragen wird.

PM: Stadt Kassel (HJ)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.