Eine Stadt in Partystimmung: Kasseler Stadtfest am Pfingstwochenende

FeuerwerkFür viele in Kassel ist es das Highlight im Frühling. Und auch aus der Region kommen Jahr für Jahr tausende Menschen, um mitzufeiern: Am langen Pfingstwochenende vom 22.-25. Mai lädt Kassel zum traditionellen Stadtfest ein und bietet den Besuchern wieder vier Tage lang volles Programm in der gesamten Innenstadt.

Und natürlich ist auch dieses Mal wieder für jeden Geschmack und jedes Alter etwas dabei: Die Besucher erwartet ein vielfältiges Programm für die ganze Familie, das unter der Regie von Kassel Marketing entwickelt und organisiert wurde – mit viel Musik und Tanz, Aktionen für Kinder, buntem Markttreiben und kulinarischen Genüssen.

Auf der Regionalbühne am Rathaus werden wieder vor allem Künstler und Bands aus Kassel und der Region das Publikum unterhalten, während auf der Bühne Untere Königsstraße ein bunter Musikmix aus den unterschiedlichsten Stilrichtungen geboten wird. Die Kasseler Tanzschulen präsentieren sich zum dritten Mal auf der Tanzbühne Wilhelmsstraße, die in diesem Jahr einige Meter vom Ständeplatz entfernt ihren Standort finden wird. Hier können die Besucher natürlich auch selber das Tanzbein schwingen, genau wie auf dem Opernplatz, der sich für vier Tage in einen Open-Air-Club mit heißen Beats und kühlen Erfrischungen verwandeln wird.

Ebenfalls an einem neuen Standort finden die Besucher die Junge Kunst Bühne: Sie wird dieses Mal im unteren Teil des Friedrichsplatzes bei der documenta-Halle aufgebaut. Hier präsentieren sich abends vor allem lokale Nachwuchsbands, während tagsüber ein buntes Kinderprogramm zum Staunen und Mitmachen geboten wird, organisiert von der Kinder- und Jugendförderung der Stadt Kassel. Zum ersten Mal gibt es außerdem ein Orgel-Erzähl-Konzert für Kinder, bei dem in der St. Elisabeth-Kirche die denkmalgeschützte Bosch-Bornefeld-Orgel zu hören sein wird, die erst kürzlich in ihr neues Domizil „umgezogen“ ist.

Kulinarische Genüsse und perfekt temperierten Wein verspricht zudem das neue Weinfest am Friedrichsplatz „Unter den Linden“, auf dem namhafte Kasseler Weinhändler und Gastronomen die Stadtfestbesucher stilvoll verwöhnen werden.

Die feierliche Eröffnung des diesjährigen Stadtfests durch Oberbürgermeister Bertram Hilgen, zu der alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen sind, findet am Freitag, den 22. Mai um 19 Uhr auf der Regionalbühne am Rathaus statt.

Das Programmheft zum Stadtfest mit praktischem Übersichtsplan ist ab 29.04.2015 in den Tourist Informationen der Kassel Marketing GmbH erhältlich und wird über die City Racks im Kasseler Stadtgebiet und im Umland verteilt. Oder einfach herunterladen unter
www.kassel-marketing.de
www.kasseler-stadtfest.de

Quelle: Kassel Marketing GmbH

[sam id=“39″ codes=“true“]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.