„For Women only“ – Internationaler Frauentag 2016



Werbung
Veranstaltungsplakat – For Woman Only

Veranstaltungsplakat – For Woman Only

Eine vergnügliche Zwiesprache in Augenhöhe mit „Alice im Wunderland“

Kassel | Lohfelden. Anlässlich des Internationalen Frauentages 2016 veranstalten die Montessori Theaterschule Déjàvu (Kassel) und die Sport-und Ballettschule Harleshausen in Zusammenarbeit mit der Frauenbeauftragten der Gemeinde Lohfelden einen märchenhaften Abend. Am Freitag, den 11. März 2016 soll es um 19:00 Uhr losgehen: Ein Gläschen zum Trinken… Etwas Schmackhaftes… Geselligkeit… Ein wunderbarer Abend gefällig? Auf dem Rathausplatz und im Foyer des Bürgerhauses wird für das leibliche Wohl gesorgt sein.
Ab 20:00 Uhr unternimmt Alice auf der Bürgerhausbühne eine Reise, während der sie vielen klugen, mutigen, warmherzigen, selbstbewussten Frauen und einigen anderen speziellen Bewohnerinnen und Bewohnern des Wunderlandes begegnen wird.

Die starken Frauen
Das Theaterstück versteht sich als ein „Nichtgeburtstag“-Theater-Wunderland-Abend! „Das Unmögliche zu schaffen gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet“ eine vergnügliche Zwiesprache in

Augenhöhe mit „Alice im Wunderland“.
Im täglichen Leben kennen wir sie alle, und wen wundert es, wenn Alice im Reich des Wunderlandes neu entdeckt: Die starken Frauen! „Und ich habe heute auch Nichtgeburtstag!“ Märzhase: „Tatsächlich?“ Hutmacher: „Wie klein ist doch die Welt!“ Dass dabei nicht ein altes Klischee durch ein neues ersetzt wird, dafür sorgt eine kleine Überraschung. Herzkönigin: „Woher kommst du denn und wohin willst du?“ Alice: „Ach, ich suche meinen Weg.“ Herzkönigin: „Deinen Weg? Alle Wege hier sind meine Wege!“

Das Rahmenprogramm zählt mit
Die Besonderheit an dieser Produktion ist nicht nur das Tänzerische und die musikalische Begleitung, sondern auch das Rahmenprogramm! Ein Gläschen zum Trinken… Etwas Schmackhaftes… Geselligkeit… Ein wunderbarer Abend gefällig? Alice: „Aber ich möchte nicht unter Verrückte kommen.“ Grinsekatze: „Oh, das kannst du wohl kaum verhindern. Wir sind hier nämlich alle verrückt. Ich bin verrückt. Du bist verrückt.“ Alice: „Woher willst du wissen, dass ich verrückt bin?“ „Wenn du es nicht wärest“, stellte die Grinsekatze fest, „dann wärest du nicht hier.“
„Gern nehmen wir Sie mit ins Wunderland – meine Damen!“ So heißt es in der Einladung. „Ein wunderbarer Abend gefällig? Für ganze 12,00 Euro Eintritt inklusive eines Begrüßungsgetränks sind Sie dabei!“ Und den Männern sei geraten, wenn Sie ein Weihnachtsgeschenk für Ihre Liebste suchen: „Melden Sie sich bei uns, wir kümmern uns!“ Kartenhotline Tel.: 0561/82 31 34 oder per E-Mail an: theater.riede@gmail.com.

Wann, wie und wo…
Termin: Freitag, 11. März 2016. Start: 19:00 Uhr mit Frauentags-Begrüßungsgetränk im Foyer. Beginn des Theaterstücks: 20:00 Uhr im Saal Ochshausen, Bürgerhaus Lohfelden, Lange Straße 22, 34253 Lohfelden, Tel.: 0561/51 102 30. Die Karten: Vorverkauf 12,00 Euro, Abendkasse 15,00 Euro, ermäßigt 7,50 Euro (Eintritt inklusive Begrüßungsgetränk, freie Platzwahl). (pm|rs)



Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.