Huskies toppen Vorjahresrekord trotz schwierigen Bedingungen

1. Juni 2012
Von

Huskies toppen Vorjahresrekord trotz schwierigen Bedingungen Damit hatten die Verantwortlichen der Kassel Huskies nicht gerechnet. Schon ab 08:00 Uhr standen die ersten Fans Schlange vor dem Sportshop an der Kasseler Eissporthalle, um sich Tickets für die kommende Saison zu sichern.

Um 17:00 Uhr war das sensationelle Ergebnis des Vorjahres nicht nur erreicht, sondern deutlich übertroffen. 320 Dauerkarten fanden bis zu dieser Uhrzeit einen neuen Besitzer und insbesondere die neuen Huskies staunten nicht schlecht, denn für den einen oder anderen Spieler bedeutete dieser Andrang ein völliges Novum.

Aber nicht alle Fans konnten am heutigen Tag glücklich gemacht werden. Bedingt durch eine Biodiesel/-Ölspur, die zu einer Vollsperrung auf der A7 Richtung Hannover führte, herrschte praktisch den ganzen Tag lang Verkehrschaos in und um Kassel, was wiederum zur Folge hatte, dass nicht wenige Fans die Halle nicht erreichen konnten.

Als die Huskies von diesem Umstand Kenntnis erlangten, zögerten sie keinen Moment.

Entsprechend wird kurzerhand auch der morgige Tag

in der Zeit von 10:00 Uhr – 13:00 Uhr zum Event-Tag gemacht.

Spieler und Verantwortliche der Kassel Huskies werden bis auf wenige Ausnahmen auch am morgigen Tag an der Eishalle zugegen sein, Bierpils und Bratwurstgrill bedienen und den Fans für Gespräche und Autogrammwünsche zur Verfügung stehen.

Und selbstverständlich gelten auch morgen die Sonderaktionen/Sonderkonditionen vom heutigen Tag. Natürlich nur, solange der Vorrat reicht.

Und als ganz besonderes Highlight werden ab 12:00 Uhr die Warm-Up-/Ehrenrundentrikots der Kassel Huskies versteigert.

Dabei sein lohnt sich also auf jeden Fall auch am morgigen Tag!!!

 

Tags: , ,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *




NHR Sport

Bloggeramt.de

%d Bloggern gefällt das: