JUST WHITE PARTY IM AUESTADION

DSC_1834

Das Partyrezept war einfach und hessentagserprobt: Alle Gäste kamen in weißer Kleidung – um die Party „Just White“ werden zu lassen. Die hessischen Privatsender HIT RADIO FFH und planet radio feierten am 22. Juni 2013 die große „Just White-Party“ in Kassel. Das Auestadion wurde dabei zum größten Open Air-Club Hessens: Pop-Stars performten live auf der Bühne und bekannte DJs legten auf, Pyro-Effekte, Projektionen, LED-Walls und eine Licht-Show verwandelten das Auestadion in einen großen, coolen Club.

Schon Tage vor dem Event waren keine Karten mehr zu haben. 30 tausend Feierwütige im Ausstadion brauchten von den aufgedrehten Moderatoren nicht zum Mitfeiern aufgefordert werden.

Viele kamen schon ordentlich „ vorgeglüht“ zum Stadion. Schon vor dem eigentlichen Beginn um 20:00Uhr hatten die Stadtreiniger alle Hände voll zu tun, um die beim Stau vor dem Einlass entstandenen Müllmengen zu entsorgen. Sanitäter waren ständig im Einsatz.

Irgendwann in der Nacht zum Sonntag ging die Riesenparty zu Ende.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.