Marius Müller Westernhagen gab Konzert bei Daimler in Kassel!

Am 26. August gab der deutsche Ausnahmekünstler Marius Müller Westernhagen ein exklusives Konzert bei Daimler in Kassel. Im Rahmen des großen Familienfestes mit dem der Autobauer seine Mitarbeiter alle zwei Jahre für Ihren Einsatz belohnt, kam der deutsche Superstar am Samstagabend und spielte vor rund 7000 Besuchern auf dem großen Gelände des weltweit zentralen LKW Achsenwerks von Mercedes.

Gut 2 Stunden begeisterte Westernhagen, der mittlerweile schon 68 Jahre alt ist, die Zuschauer und sorgte für etliche Gänsehaut-Momente. Bei seinen Kultsongs wie Jonny Walker, Sexy, Ich bin wieder hier oder Freiheit sangen viele der Zuschauer mit. Westernhagen sprach am Anfang des Konzerts die Zuschauer direkt an und forderte sie auf ihre Smart Phones während des Konzerts in den Taschen zu lassen um eine Energie zwischen ihm und dem Publikum zu schaffen, ohne störenden Geräte. Das gelang Westernhagen auch, man spürte die unglaubliche Energie des deutschen Künstlers, die er auf sein Publikum übertrug. An einer Seite, sang auch seine Ehefrau Lindiwe Suttle, die er kürzlich heiratete und die ebenfalls Mitglied seiner Band ist. Westernhagen trennte sich Überraschend 2014 von seiner Frau Romney Williams mit der er 25 Jahre verheiratet war.

Nach dem Konzert gab es noch ein fulminantes Feuerwerk als krönenden Abschluss.

Vor Konzertbeginn hatte Werkleiter Ludwig Pauss, der zum Jahresende in den Ruhestand geht seinen Mitarbeitern für Ihren Einsatz und ihr Engagement bedankt.
Durch den Abend führte Rennfahrer und TV – Moderator Matthias Malmedie.

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.