MEGA STORE Lohfelden wird eingeräumt

Kraemer_001Krämer-Team fiebert dem Start entgegen

 Eröffnung vom 2.-4. Juni

Die Reiterinnen und Reiter aus Nordhessen scharren schon ungeduldig mit den Hufen, denn sie warten auf ihren Krämer MEGA STORE, der von Donnerstag, 2., bis Samstag, 4. Juni, in Lohfelden bei Kassel eröffnet wird. Bisher hatten die Pferdefreunde längere Anfahrtswege bis Florstadt oder Hockenheim, dem Stammsitz des Unternehmens, zu bewältigen, um in einem Krämer MEGA STORE einzukaufen. Ab 2. Juni können die Reiterinnen und Pferdebesitzer also ihr Einkaufserlebnis im Gewerbegebiet am Lohfeldener Rüssel, unmittelbar an der A 7, Ausfahrt Kassel Mitte, genießen.

Die Vorbereitungen für den neuen Reitsport-MEGA STORE in Lohfelden laufen auf Hochtouren: Seit mehreren Wochen räumt Marktleiterin Carina Fehr zusammen mit ihrem Team die Ware ein. „Es gibt noch viel zu tun“, sagt Frau Fehr, während sie einen Sattel ins Regal hängt.

Krämer wurde ursprünglich vor 49 Jahren als Versandhandelsfirma gegründet. Mehr als drei Jahrzehnte verschickte man fleißig Utensilien für Reiter und Pferd in Paketen. Erst 2003 wurde der erste MEGA STORE in Betrieb genommen. Insgesamt ist Lohfelden das 29. Einkaufs-Eldorado des europäischen Marktführers in Sachen Pferdesport.

Die bauliche Anlage wurde in nur 8 Monaten Bauzeit fertiggestellt und ist ein Blickfang an der A 7, zwischen Bad Hersfeld und Göttingen. Auf dem großzügigen Gelände finden nicht nur 80 PKW Platz, sondern auch Pferdetransporter und Gespanne. In das Firmengelände integriert ist auch ein Reitplatz für besondere Events mit Pferdevorführungen und zum Probereiten von Sätteln. Dabei bedient sich Krämer des EQUIscan Systems, eine bewährte Methode zur Vermessung der Sattellage eines Pferdes.Kraemer_002

15 Mitarbeiter des Branchenprimus sind derzeit damit beschäftigt, den MEGA STORE mit einer Verkaufsfläche von 1.300 m² in einen verkaufsfähigen Zustand zu versetzen. Jeder Artikel muss seinen Platz in den ansprechenden Verkaufsräumlichkeiten finden. Das Verkaufsprogramm vor Ort unterscheidet sich     übrigens nicht vom riesigen Katalogangebot des Reitsportspezialisten.

Reithosen, Jacken, Sättel, Pferdegeschirre: auf der riesigen Verkaufsfläche können Pferdeliebhaber mehr als 25.000 Artikel rund ums Pferd kaufen. Das Geschäft lädt während der Eröffnungstage jeweils von 9 bis 19 Uhr zum Eröffnungs-Shopping ein.

Der Betreiber des Marktes, Krämer Pferdesport, erwartet rund 7.000 Reiter vorwiegend aus Nordhessen und dem südlichen Niedersachsen, aber auch aus dem nahen Thüringen. Neben Rabatt-Aktionen, Verlosungen und Gewinnspielen sind auch Pferdeshows und Lehrbeiträge geplant.

Befüllt wird der MEGA STORE Neunkirchen vom 300 km entfernten Zentrallager des Pferdesportspezialisten, im badischen Hockenheim – und das wird auch während der Eröffnungstage so sein. Ein ausgeklügeltes Warenwirtschaftssystem und die Krämer LKW-Flotte sorgen dafür, dass jeder Artikel, der bis 18 Uhr verkauft wurde, am nächsten Morgen wieder im Regal liegt.

Die offizielle Eröffnung findet schon am Mittwoch, dem 1. Juni, um 16 Uhr, statt. Angekündigt hierzu haben sich bereits der neue Bürgermeister von Lohfelden Uwe Jäger sowie der Vizepräsident des Hessischen Reiterverbandes Dr. Carsten Munk. Hierzu sind alle Pferdefreunde herzlich eingeladen. Nach der etwa halbstündigen Eröffnung beginnt dann der Verkauf mit dem sogenannten „Warm-Up“. An den drei Eröffnungstagen hat der MEGA STORE jeweils von 9 bis 19 Uhr die Pforten offen.

Genaueres und Uhrzeiten finden Sie auch unter kraemer.de

Kraemer_000
MEGA STORE Lohfelden / Kassel

Matthäus-Merian-Str. 1 c

34253 Lohfelden

A 7 – Ausfahrt 79 Kassel Mitte

 

 

 

 

 

 

Bild & Text: Krämer Pferdesport

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.