Narren bekamen Segen

Foto: Marcus Leitschuh (nh)

Foto: Marcus Leitschuh (nh)

KASSEL. Mit dem traditionellen Gottesdienst sind die Kasseler Narren in die letzten Tage der Session gestartet. Zum Gottesdienst mit Abendmahl war wieder in die Evangelischen Kirche Rothenditmold eingeladen worden. Der Ehrensenator der Gemeinschaft Kasseler Karnevalgesellschaften (GKK), Pfarrer Dirk Stoll, stand der Liturgie vor und hielt die Predigt.

Am Ende spendete er den Segen und wünsche den Närrinnen und Narren Gesundheit und Erfolg dabei, den Menschen bis Aschermittwoch frohe Stunden zu breiten. Mit dabei waren die Standartenabordnungen der Kasseler Karnevalvereine und das Prinzenpaar Prinz Michael III und Prinzessin Monika.

Quelle: Marcus C. Leitschuh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.