Workshop im Stadtmuseum: Warum heißt der Königplatz eigentlich Königsplatz?

Der Königsplatz von oben. Bild vom 18.05.1963

Der Königsplatz von oben. Bild vom 18.05.1963

Auf Spurensuche der 1100-jährigen Geschichte Kassels können sich Teilnehmer bei einem Workshop im Stadtmuseum am Samstag, 20. August, von 13 bis 17 Uhr begeben.

Warum heißt der Königsplatz eigentlich Königsplatz und welche Ereignisse erzählen Plätze, Straßen und Gebäude?

Diese und weitere Themen bearbeiten  und vermitteln sich anschließend gegenseitig die Teilnehmer unter der Leitung von Albert Walch und Klaus Wölbling.

Die Teilnahme kostet fünf Euro pro Person, die Plätze für den Workshop sind begrenzt. Infos und Voranmeldung unter 787 4104.

PM Stadt Kassel

(CB)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.