Anastacia begeistert im Wolfhager Kulturzelt

Ein Weltstar, der bereits ganze Stadien mit zigtausenden Fans gefüllt hat, begeistert im Wolfhager Kulturzelt. Anastacia präsentiert eine große Schau nach amerikanischer Art. Top Musiker sorgen für präzisen Drive und zwei singende Tänzerinnen für akustische und optische Highlights. Die nur 1.57Meter große Anastacia wirbelt über die Bühne, man merkt ihr die vielen Schicksalsschläge ( 2 Brustkrebsoperationen )und ihr Alter (

» Weiterlesen

Jan Josef Liefers mit Radio Doria im Wolfhager Kulturzelt

Früher kamen sicherlich viele Konzertbesucher in erster Linie, um den bekannten Tatort – Darsteller einmal live zu erleben. Diese Zeiten sind vorbei. Jetzt kommen die 1500 Fans in das total ausverkaufte Wolfhager Kulturzelt, um die 2. CD der Gruppe Radio Doria life zu erleben. Von „Jeder meiner Fehler“ bis zum „Abendlied“ wird das komplette Album gespielt. Zur Entstehung erklärte Liefers:

» Weiterlesen

Max Mutzke eröffnet die Wolfhager Kulturzelt-Saison

Max Mutzke liefert im mäßig besuchten Kulturzelt ein mitreißendes Konzert. Auch wenn er schon ein wenig enttäuscht über die Besucherzahl ist , gibt er wie immer alles und lobt das Publikum:“ Ihr geht so toll mit und seid so laut, als wäre das Zelt rappel-voll. “Gerne lässt man sich zum Mitsingen animieren und gibt den Backgroundsound. Es geht um Funk,

» Weiterlesen

Der „Brüder Grimm Festival-Zug“ rollt wieder

Der „Brüder Grimm Festival-Zug“ rollt wieder – : Das aktuelle Musical „Die zertanzten Schuhe“ am 13. Juni 2018 in Zügen und RegioTams unterwegs „Es war einmal ein König, der hatte zwölf Töchter, eine immer schöner als die andere. Sie schliefen zusammen in einem Saal, wo ihre Betten nebeneinander standen, und abends wenn sie darin lagen, schloß der König die Tür

» Weiterlesen

Mit der RegioTram live auf Tour – Konzert von 10vor8

Hip-Hop zwischen Kassel und Hofgeismar zum Feierabend Am 20. Juni 2018 verwandelt sich erstmals eine RegioTram in eine HipHop-Tram – denn an diesem Tag hat die Kasseler Band 10vor8 dort ihren Liveauftritt. Zum Ende des Arbeits- und Schultages bietet der NVV auf der Strecke zwischen Kassel und Hofgeismar einen etwas anderen Einstieg in den Feierabend. Eintrittskarten gibt es am Fahrkartenautomaten

» Weiterlesen

Niedeckens BAP rockte den Hessentag!

Es begann ein wenig zaghaft: ich hatte fast den Eindruck, dass die Jungs die Location (Festzelt!) mit einem bestuhlten Theatersaal verwechselt hatten. Niedecken erzählte viel und die Band spielte Lieder aus dem neuen Album „Reinrassije Strooßekööter“. Viele Erinnerungen an Niedeckens Jugend und die Familie zum Teil mit projizierten Bildern im Hintergrund. Sehr schön und gut zum konzentrierten Zuhören. Aber Stimmung

» Weiterlesen

Fast 10-tausend Fans feierten mit Santiano

Pünktlich um 20:00 Uhr stürmten die Musiker auf die Bühne der Continental Arena und hatten sofort die große Fangemeinde im Griff. Die „rockenden Seemänner“ präsentierten ein Gemisch aus Seemanns- und Volksliedern, Schlagern, Rockmusik und Irish Folk, dem man sich nicht entziehen kann. Geschichten und Anekdoten zum Teil auch auf plattdeutsch („Wir sind ja irgendwie alle aus dem Norden … vom

» Weiterlesen

„Lieblingsmensch“ Namika in der Hessentagsarena in Korbach.

Als „Support Act“ für Adel Tawil angekündigt, wurde Namika von zahlreichen eigenen Fans stürmisch bejubelt. Pünktlicher Beginn und ein sehr schönes, warmherziges Konzert sorgten für eine tolle Stimmung. Neben bekannten Liedern , die von den rund 6000 Besuchern textfest mitgesungen wurden, stellte Namika auch ganz neue Lieder der noch nicht erschienenen CD vor. Gute Laune Musik wie „Je ne parle

» Weiterlesen
1 2 3 44