Bretonische Sommernacht im Kirchgarten der Klosterkirche in Lippoldsberg

Bretonische Sommernacht im Kirchgarten der Klosterkirche in Lippoldsberg

Samstag, 12. August 2017, 19.00 Uhr

Ort: Kirchgarten der Klosterkirche Wahlsburg-Lippoldsberg

Am Samstag, 12.08.2017 sind alle Interessierten herzlich zur Bretonischen Sommernacht im Kirchgarten der Klosterkirche Wahlsburg-Lippoldsberg eingeladen.

Erleben Sie eine stimmungsvolle Open-Air-Party mit Livemusik aus der Bretagne, kulinarischen Genüssen und Cocktails! Zum 8. Mal wird eine stimmungsvolle Sommernacht an der Klosterkirche Lippoldsberg gefeiert. Dieses Jahr ist sie der kulturellen Tradition der Bretagne gewidmet.

Die Menschen der Bretagne lieben ihre unendlichen Tanzfeste, auch ‚Fest Noz‘ genannt. Jung und Alt tanzt dort miteinander, wer sich noch nicht kennt, der lernt sich kennen. Die Musik ist auf Tanz ausgelegt und geht sofort in die Beine. Vier Musiker haben sich mit großer Liebe zur bretonischen Musik und eigens für diese Sommernacht zusammengetan, um dem Publikum das Gefühl des ‚Fest-Noz‘ näher zu bringen. Christoph Pelgen beschäftigt sich schon lange mit der Musik der Bretonen und spielt diese u.a. mit verschiedenen Dudelsäcken und Bombarde, ist aber auch als Sänger genial.  Brian Haitz ist Flöter und Gitarrenspieler, der fest verankert ist in verschiedenen keltischen Musiktraditionen. Schon als junges Mädchen hat Sabrina Palm auf bretonischen Festen getanzt, zu denen sie bei unzähligen Schüleraustauschen von ihren Gastfamilien mitgenommen wurde. Die Liebe zu dem Landstrich zwischen Atlantik und Ärmelkanal hat sie sich bis heute erhalten und spielt auf der Fiddle begeistert und mitreißend bretonische Tänze. Außerdem ist der Gitarrist und Schlagzeuger Steve Crawford aus Schottland dabei, der für einen ordentlichen rhythmischen Untergrund sorgen wird. Das Motto des Abends: Go Breizh!!!

Das Fest setzt sich fort mit einer brausenden Atlantikparty, dazu heizt DJ Ralf aus Göttingen bis nach Mitternacht ein. Natürlich dürfen Spezereien und typische Getränke der Bretagne, vor allem der berühmte Crépes und die würzige Variante, genannt Galettes, sowie das Nationalgetränke Cidre nicht fehlen. Dafür und für das passende maritime Flair sorgt wie immer das Sommernachtstraumteam der ehrenamtlichen MitarbeiterInnen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Gesamtprogramm: Klosterkirche Lippoldsberg (c/o Nicola Uphoff-Watschong, 05574/1345, www.klosterkirche.de)

Es entsteht ein Kostenbeitrag von 6,00 € pro Person (mit Schlechtwetteralternative).

PM: Region Kassel-Land e.V. (JH)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.