DORO, die „Queen of Metal“ in Wolfhagen



Werbung

aDSC_1877Nach einem kräftezehrenden fast 3 stündigen Konzert (kräftezehrend für alle die im Zelt waren!) stand Doro Pesch noch immer bei ihren Fans, gab Autogramme, ließ sich auf zahlreiche Fotos und Selfies ein und plauderte. Fast ein Familientreffen. Mit ihren 1.54 Metern ist sie doch eine ganz Große. Seit 30 Jahren ist sie unangefochten die Queen of Metal und wurde kürzlich in Las Vegas sogar zur „ Metal Goddess“ gekürt.
Im Wolfhager Kulturzelt wirbelte sie wie eine 20- Jährige über die Bühne. In dieser komprimierten Form wurde einem erst mal klar, wie viele Hits die Rockerin schon hatte: „Raise your Fists“, „We are Metalheads“, „True as Steel“ und natürlich ihr Klassiker „ Für immer“, um nur einige zu nennen.aDSC_2158
Ohne Pause rockte sie mit ihren exzellenten Musikern auf der Bühne, lieferte eine atemberaubende Show und konnte sich voll auf einen 1000 köpfigen Background-Chor verlassen.
Ein Rock-Konzert aus der guten alten Zeit: Leder, „Geschrei“, Schweiß, lange Haare, Ekstase ,Headbanger, Lautstärke…… Doro nannte es lachend: „ old school Metal“.
Sie war Sängerin und Gesicht der Band Warlock und mit ihrer Band 1986 stand sie als erste Frau beim Festival Monsters of Rock auf der Bühne. Seit Mitte der 1990er-Jahre ist Doro Pesch als Solokünstlerin erfolgreich. Mehr als drei Jahrzehnte ist die Queen of Metal im Geschäft. Zehn Millionen verkaufte Tonträger, mehr als 2.800 Konzerte in 60 Ländern auf vier Kontinenten sind einige Zahlen aus der Bilanz von Doro Pesch.
Sie schrieb Einzugshymnen für die Boxweltmeisterin Regina Halmich und ist auf ihrem aktuellen Album „Raise Your Fist“ im Duett mit Lemmy Kilmister von Motörhead zu hören. Ihre Songs „All We Are“ und „Für immer“ sind Megahits.
Ein herausragendes Konzert in dem Kulturzelt Wolfhagen. Ein großer Dank an die „Macher“ dieser Veranstaltungsreihe. Danke, dass ihr immer so tolle Künstler in die Region holt!
© Text: M.Kittner                   Fotos: M.Kittner



Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.