Niester Narren lassen es krachen



Werbung
Nieste (1 von 2)

Prinz Jörn I. und Prinzessin Sabine I.

Am Samstag den 24.01.2015 fand in Nieste der traditionelle Prinzenempfang der nordhessischen Prinzenpaare statt. Bei Sekt und Canapes wurden zahlreiche Orden an Aktive, Politiker und befreundete Vereine vertreilt.

Die im Anschluss stattfindende Karnevalssitzung, wurde im Gasthaus zum Adler abgehalten. Zu Beginn der Sitzung, versammelten sich die Prinzenpaare, mit ihren Ehrengästen aus Politik und Wirtschaft auf der Bühne. Auch dieses Jahr führte NCC-Präsident Klaus Missing durch das bunte, frohlockende Programm.

 

Den Anfang des fast vierstündigen Programmes, machte die Jugendtanzgarde, mit einem Schautanz als Cheerleader, gefolgt von einem Novum im Niester Karneval.

Der Musiker Michael Grabbe, stieg als Landpfarrer in die Bütt und konnte so einiges aus seinem Leben berichten.

Ein unentdeckte Spezies der Tierwelt, brachten die „No Names“ auf die Bühne. Am Ende dieses tollen Tanzes wurde IKN Vizepräsident Thomas Wölfert von Sitzungspräsident Klaus Missing auf die Bühne geholt und Astrid Bischoff, die seit 1997 die Gruppen des NCC trainiert, wurde mit dem IKN Orden ausgezeichnet.

Anne Henkel und Carmen Walz, längst bekannte Gesichter bei NCC, konnten wieder als feine Dame und Dorfpomeranze, einiges zum Besten geben. Da blieb im Saal kein Auge trocken. Für Anne Henkel und ihren Mann Bernd, hatte der NCC noch eine ganz besondere Überraschung auf Lager. Sie wurden mit dem „Rosel-Noll-Orden“ des Vereins, für ihr langjähriges Engagement für den Verein ausgezeichnet.

Weitere Knaller waren ein „Charleston“ der Funkengarde, stimmungsgeladener Gesang der Niester „Dr. Bob“, Wilfried Kreisel und die Show der Girlfriends, die ihre Volume 2 von „Ich will Spaß“ zeigten, brachten den Saal zum Kochen.

Dann wurde es im Saal still.. so still, das man eine Stecknadel hätte fallen hören können, als Larissa und Volker Krüger als Steward und Stewardess aus ihrem Arbeitsleben berichteten.

Es war ein gelungener Abend des NCC und wer ihn verpasst, hat in der Tat was verpasst. Aber keine Sorge am 08.02.2015 und bei der „Kostümsitzung“ am 14.02.2015 im Gasthaus „zum Adler“ haben alle noch einmal die Chance Live dabei zu sein.

Nächster Kartenvorverkauf am 01.02.2015 von 10-12 Uhr im Gasthaus „Zum Adler“

Alles zum Niester Karneval unter www.niesterkarneval.de

Weitere Bilder auf Facebook

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

 



Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.