Nina Petri als Sängerin im Grebe-Keller

bDSC_1194Die vor allem als Schauspielerin ( „Allein unter Frauen“, Lola rennt „) bekannte Schauspielerin Nina Petri feierte in Bad Hersfeld einen beachtlichen Erfolg als Sängerin und beim Vortragen „literarischer Einwürfe“. Zusammen mit den Musikern Norbert Holtz am Bass und Rainer Lipski am Piano und Gitarre unterhielt sie die Besucher im ausverkauften Grebe Keller in Bad Hersfeld auf das Feinste.

Unter dem Motto “ Nina between Roy and Dan“ zeigen die 3 neben der exzellenten Musikschau ein Spielchen zwischen den Geschlechtern. Nina liebt beide, Roy sowie Dan , und versucht ihre Liebesbeweise gerecht zu verteilen. Sehr unterhaltsam, wie die beiden mitspielen. Texte von Anne Sexton, Klassiker der Jazzgeschichte sowie Lieder von Tom Waits und Udo Lindenberg sorgten für einen absolut gelungen Abend in einer fast intimen Atmosphäre. Während der Bad Hersfelder Festspiele brillierte Nina Petri als Gerichtsrat in Heinrich von Kleists Lustspiel “ Der zerbrochene Krug“ unter der Regie von Holk Freytag.
© M.Kittner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.