Why Not Acoustic kommen in die SilberseeAlm

Why Not Acoustic kommen in die SilberseeAlm (Foto: Rainer Sander)

Why Not Acoustic kommen in die SilberseeAlm (Foto: Rainer Sander)

Why Not Acoustic kommen in die SilberseeAlm

Frielendorf. Am 17. Juni um 20:00 Uhr kommen Why Not Acoustic in die SilberseeAlm. Zwei Stimmen, die begeistern, mit zwei Gitarren, die harmonieren und für alle Stimmungslagen bereit sind. Von Oldies bis Charts, von Rock bis Ballade. Bei Bedarf mit Cachon oder Bass, aber immer akustisch und nie zu laut, so lautet das Motto. Seit 2010 spielen Why Not Acoustic auf den kleinen und großen Bühnen, ob für Radio-Bob oder Kindergärten, bei Stadtfesten oder auf Geburtstagen, aber immer überraschend und begeisternd. Why Not Acoustic sind, Siegfrid Arnold (Gitarre, Perkussion und Gesang) und Rüdiger Brinkmann (Gitarre und Gesang). Mehr Informationen unter www.whynotacoustic.de.

Weitere Veranstaltungen in der SilberseeAlm sind am 1. Juli Sityfour (Ulf Gottschalk/Rockmachine & Harry Stingl/Ex-Chip’n’Steel), am 8. Juli Doug & Harry – Poet trifft Rebell, 15. Juli Mates in Rock (TIC-Theater im Centrum Kassel) und am 29. Juli Pata Moto.

Public Viewing zur EM

Alle Deutschen Spiele zu EM gibt es außerdem Live zum Public Viewing in der SilberseeAlm. Auftakt war am 12. Juni mit dem Spiel Deutschland-Ukraine. Heute Abend gibt es das Spiel Deutschland : Polen um 21:00 Uhr. (rs)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.