Colorimeter Spyder 4 Pro von Datacolor

Spyder 4 Pro (1)Der Spyder 4 Pro von der Firma Datacolor wurde uns in einer handlichen Verpackung geliefert. Im Lieferumfang  befinden sich das Spyder4pro Colorimeter, eine Desktop-Station mit Stativbefestigung, Treiber-CD sowie ein Quick-Start-Guide (in 10 Sprachen). Viele Anwender wundern sich, dass ihre ausgedruckten Bilder aus dem Drucker, gänzlich anders aussehen als auf Ihrem eigenen Bildschirm. Das Hauptproblem ist, dass unterschiedliche Anzeigegeräte dieselben Bilder unterschiedlich darstellen. Die Hauptaufgabe eines Colorimeter besteht nun darin, die Farben und Helligkeitswerte eines Monitors, TFT’s oder Notebooks richtig einzumessen. Nach der Kalibrierung unseres Testmonitors, sahen die Fotoausdrucke von unserem Drucker „ die richte Papiersorteneinstellung im Druckermenü  vorausgesetzt“, zu 90 % so aus wie auf dem Bildschirm. Die Installation der CD ging schnell von statten. Danach führte uns eine Step-by-Step Anleitung die gerade für Einsteiger sehr lobenswert umgesetzt wurde, durch das Menü „ siehe Bilder in der Gallery unten“.

Wichtig vor dem Beginn der Messung ist es, den Monitor auf Werkseinstellung zurückzusetzen. Nach dem wir alle  Grundeinstellungen in der SoftwareSpyder 4 Pro (8) vorgenommen hatten, wurden wir aufgefordert den Spyder auf unserem Bildschirm zu fixieren. Nun misst der Sensor eine Reihe von verschiedenen Farbfeldern und bezieht auch die Umgebungsbeleuchtung mit ein. Danach erstellt das Colorimeter ein „ICC Profile“, welches wir für den späteren Vergleich als Referenz nutzten. Am Ende konnten wir sehen, wie das Bild vor und nach der Kalibrierung aussah. Und in der Tat der Unterschied war erheblich zwischen vor und nachher. Die große Stärke des Spyder 4 Pro liegt auch darin, dass er auf mehreren CRT-Monitoren, TFT’s oder Notebooks zur Kalibrierung genutzt werden kann.

Ein weiteres Highlight, wie wir finden, ist die Möglichkeit den gleichen Sensor neben Computer-Displays auch für Fernseher (mit dem kostenpflichtigen  Spyder4tv hd Crossgrade), sowie für iPads, iPhones und Android Geräte (mit der kostenlosen Spydergallery App) zu kalibrieren.

Spyder-4-ProDie Redaktion vergibt 5 von 5 Sternen für den Spyder 4 Pro von Datacolor

Im Fachhandel erhältlich

Hilfreiche Links für den Anwender

Spyder E-Book

Fotobücher erstellen und mit Spyder die richtigen Farbergebnisse erzielen 

© NHR 2014 Text/Fotograf: H.Jacob (JH)

Gallery: Installation Spyder 4 Pro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.