Keramik Feuerschale „FES“ von Denk

Keramik-Feuerschale1Ein offenes Feuer zieht seit Urzeiten die Menschen in Ihren Bann. Was gibt es schöneres, als sich eine solche Feuerromantik in den eigenen Garten oder auf die eigene Terrasse zu holen. Gerade jetzt zu der Grill- und Gartensaison ist das wieder ein besonderes Thema. Das Familienunternehmen Denk aus Coburg wurde im Jahr 1964 gegründet und angefangen hat es mit Keramikgeschirr. Geschirr wird von dem Unternehmen heute nicht mehr produziert, dafür aber einzigartige und handgefertigte Keramikprodukte für viele Bereiche, wie beispielsweise ein Bratfeuer, ein Kerzen-Schmelzfeuer oder Küchentöpfe zum Backen bzw. zum Aufbewahren.

Unsere Testredakteure haben sich auch in den Bann von einem romantischen Feuer ziehen lassen und daher eine Keramik-Feuerschale getestet. Wenn sie jetzt vermutlich denken, was kann denn da besonderes getestet werden, dann werden sie bestimmt erstaunt sein, wenn Sie hier nun mehr über Keramikprodukte von Denk erfahren werden.

Lieferumfang:

In einem bruchsicheren Karton mit starker, mehrlagiger Pappe und mit Metallklammern zusätzlich gesichert, kam die Feuerschale FES sowie das Edelstahl-Untergestell wohlbehalten bei uns in der Redaktion an. Mit dabei waren auch noch 4 keramische Pfannenhalter, die auf den oberen Rand der Schale gelegt werden und z.B. als Auflage für Grillroste dienen.

Funktion / Bedienung:Keramik-Feuerschale4

Hier gibt es nicht viel zu sagen. Aufstellen, trockenes Buchenholz hineinlegen, anzünden.

Wir möchten daher auf die spezielle Keramik eingehen, deren Herstellungs- und Mischungsverfahren sich das Unternehmen unter dem Namen CeraFlam hat patentieren lassen. CeraFlam ist dauerhaft hitzebeständig, lebensmittelecht und durch genau ausgewählte und kontrollierte Rohstoffe enthalten die Feuerschalen von Denk keine Schwermetalle oder andere schädliche Substanzen.

Nachdem wir die Feuerschale FES mit kleinen trockenen Buchenholz-Stücken geschürt haben, entwickelte sich sofort ein wundervolles Licht und eine anheimelnde Stimmung. Gleichzeitig empfanden wir abgestrahlte wohlige Wärme als sehr angenehm.

Beeindruckt hat uns auch die lange Wärmespeicherung der CeraFlam Keramik auch nach verloschenem Feuer. In kühleren Nächten lässt es sich dann auch länger im Freien aushalten.

Mit ebenfalls bei Denk erhältlichen Grillpfannen oder Grillrosten, die auf die Keramikfüsse gelegt werden, ist schnell ein Würstchen oder ein Steak gegrillt. Stockbrot kann natürlich ebenfalls zubereitet werden.

 

Keramik-Feuerschale-„FES“-von-Denk-webFazit:

Die Keramikmanufaktur Denk hat mit der Feuerschale FES ein formschönes und ansprechendes Keramikprodukt im Sortiment, bei dem großer Wert auf die Keramikmischung gelegt wurde.

Sehr nützlich sind auch die Zubehörteile, wie Grillroste, Grillpfannen und das Untergestell.

Besonders gut haben uns auch die informative Internetseite des Unternehmens und das umfangreiche Produktsortiment gefallen.

 

Die Denk-Feuerschale ist zu einem Preis vom 119 Euro und das Untergestell für 79 Euro direkt bei Denk erhältlich.

www.denk-keramik.de

Wir vergeben überzeugte 5 von 5 Teststernen.

Text: L.Müller Fotos: H.Jacob

 

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.