Latte Duo Kaffeepadmaschine von Philips

Senseo1Die Latte Duo Kaffeepadmaschine wurde uns in einer attraktiven Verpackung geliefert. Alles war sehr sauber und vorbildlich verpackt. Im Lieferumfang befand sich neben der eigentlichen Padmachine, verschiedenen Zubehörteile, fünf Sorten Kaffee, zwei Latte Macchiato Tassen, Entkalker, sowie eine Schablone zum Verzieren des Milchschaumes mit Kakaopulver.

Die Anleitung sowie der Aufbau der Maschine ist vorbildlich illustriert und in mehreren Sprachen abgehandelt. Somit war es für uns kein Problem die Maschine innerhalb kurzer Zeit incl. Spüldurchgang in Betrieb zu nehmen.

Nachdem wir den Wassertank aufgefüllt hatten, legten wir ein Kaffeepad der Sorte Lungo Delicato in den Senseo7vorgesehenen Padhalter, drückten wie in der Anleitung sehr genau beschrieben, die entsprechend sensorisch gesteuerte Wahltaste für zwei Personen und nach kurzer Aufwärmphase der Maschine, genossen wir unseren frisch gebrühten Kaffee. Im Lieferumfang befinden sich zwei Padhalter für jeweils ein oder zwei Personen. Weitere Padhalter für Tee oder andere Heißgetränke sind über den Fachhandel käuflich zu erwerben.

Nach dem Standard folgt jetzt die Kür. Wir probierten natürlich auch die anderen Kaffespezialitäten aus, wie Latte Macchiato, Espresso und Cappuccino. Insgesamt gibt es vom Hersteller eine sehr große Auswahl an Kaffee, Schoko und Tee- Spezialitäten. Um sich einen leckeren Cappuccino zu bereiten, sollte man als erstes den Milchschlauch an die vorgesehene Öffnung am Milchaufschäumer befestigen und die andere Seite in das Milchgefäss stecken. Danach stellt man eine entsprechende große Tasse auf den vorgesehenen Platz und drückt die individuelle Wahltaste für Cappuccino. Testurteil: Der Cappuccino hat die richtige Trinktemperatur, der Milchschaum ist sehr feinporig und hat eine gute Konsistenz.
Fazit unseres Testes. Die Latte Duo hat ein schickes Design, ist wertig verarbeitet, einfach in der Bedienung und Reinigung und die mit ihr produzierten Heißgetränke sind geschmacklich sehr gut.

Philips-Latte-DuoDaher vergeben wir 4 von 5 Punkten. Der 5 Punkt wurde leider nicht erreicht, weil unserer Meinung nach der Wassertank etwas größer hätte ausfallen können und zweitens ein Milchbehälter im Design der Kaffeemaschine mit Deckel die Sache abgerundet hätte.

© 2013 NHR Text: H.Jacob Fotograf: H.Jacob (JH)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.