Philips 2-in-1 Akkustaubsauger 18V PowerPro Duo mit Bürste

Akkustaubsauger PowerPro Duo-Staubsaugen empfinden viele als eine aufwendige und nicht angenehme Hausarbeit. Den Staubsauger aus dem Schrank holen, Saugrohr und Schlauch anbringen, Stromkabel abwickeln  und evtl. Staubbeutel wechseln. Die gleiche Prozedur nach Beendigung der Reinigungsarbeiten. Gerade wenn man kleine Flächen hat, ist das schon ein recht hoher Aufwand.

Hierzu hat sich die Entwicklungsabteilung von Philips auch Gedanken gemacht und mit dem PowerPro Duo eine sehr interessante neue Alternative vorgestellt. Wir haben diesen Akkusauger, der mit einem Gerät gleich zwei Anwendungsbereiche abdeckt, ausprobiert und waren recht beeindruckt, welche starke Leistung in dem 18V Lithium Akku steckt.

Der PowerPro Duo besteht eigentlich aus zwei Geräten, zum einen ist er als Bodenstaubsauger  mit Griff zu verwenden, zum anderen ist er durch das abnehmbare Handteil, welches den Akku, Motor und Akkustaubsauger PowerPro Duo-7487den Staubbehälter enthält, auch als Akku-Handstaubsauger verwendbar.

Ein ganz besonderer Clou ist die in der Bodendüse integrierte rotierende starke Bürste. Bei dem Saugvorgang werden Staub, Fusseln, Pollen oder Tierhaare durch diese Bürste gelöst und aufgewirbelt um dann gleich durch den Luftstrom in den Staubbehälter gesaugt zu werden. Die besten Ergebnisse haben wir auf harten Böden und niederfloorigen Teppichen, wie z.B. Sauberlaufzonen in Eingangs-bereichen oder Stufenmatten erzielt. Hochfloorige Teppiche erschweren der Rotationsbürste die Funktion und die Bürste zieht dann auch Teile von dem Floor des Teppich heraus. Für hochfloorige Teppiche ist der PowerPro daher nur bedingt zu verwenden. Ideal wäre es, wenn die Rotationsbürste für solche Zwecke auch abgeschaltet werden könnte.

Was wir auch als sehr positiv empfunden haben, ist zum Einen die Leichtigkeit (ca. 3kg) und die große Beweglichkeit der Bodendüse in viele Richtungen. So sind auch Ecken und andere schwer zugängliche Bodenflächen (z.B. unter Möbeln) gut zu reinigen.

Akkustaubsauger PowerPro Duo-7485Der Philips 2-in-1 PowerPro Duo wird, wenn er als Staubsauger benutzt werden soll, am oberen Handgriff eingeschaltet. Im Bedarfsfall lässt sich durch einen weiteren Druckschalter die Saugleistung erhöhen. Als Akku-Handstaubsauger benutzt, wird das abgenommene Handteil  direkt dort eingeschaltet. Dem Handsauger liegen eine Fugendüse und ein Bürstenaufsatz bei.

Bei unseren Praxistests hat dieses Philips-Gerät stark überzeugt. Bemerkenswert ist die lange Akkulaufzeit, die abhängig von der Art der Teppiche ist, (Hoch-oder Niederfloorig) und bei Niederfloorteppichen ca. 30 Minuten beträgt. Und diese Betriebszeit ist bei der ständig  rotierenden Bürste bemerkenswert.

Nach 4-5 Stunden am Ladekabel, ist der Sauger wieder einsatzbereit.

Der Staubbehälter lässt sich leicht abbauen, entleeren und reinigen. Der Schaumfilter ist abwaschbar. Dadurch wurde von Philips auch der hygienische Aspekt gut berücksichtigt.

Der Power-Pro Duo hat bei vollem Akku (18V) eine Saugleistung, die einem herkömmlichen 2000W Staubsauger entspricht.

Verbessert werden könnte das Zubehör des Handsaugers durch längere und flexiblere Fugen-
und Bürstendüsen.

Philips-18V-PowerPro-DuoMit dem PowerPro ist Philips ein großer Wurf gelungen. Die Handlichkeit, das geringe Gewicht, die rotierende Bürste, der abnehmbare Handsauger und vor allem die starke Saugleistung sowie die Betriebsdauer bei einem Akkugerät haben uns so stark überzeugt, dass der PowerPro von  uns mit 5 von 5 Teststernen bewertet wurde.

Der Verkaufspreis liegt ca. bei 200 Euro.

Weitere technische Informationen und Bestellmöglichkeiten finden Sie unter:

www.philips-shop.de

© 2014 NHR Lutz Müller (LM)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.