Die Arbeit immer im Nacken

25. November 2016
Von


Werbung


Werbung


Werbung


Werbung


Werbung

Jeder fünfte Berufstätige in Deutschland wird oft auch nach Feierabend von Kollegen oder dem Chef kontaktiert

telefonierenBaierbrunn (ots) – Ob beim Sandburgbauen mit den Kindern, bei einer Shoppingtour mit Freunden oder einem gemütlichen Fernsehabend daheim – viele Bundesbürger bleiben auch außerhalb ihrer Arbeitszeiten von dienstlichen Anrufen oder Nachrichten nicht verschont. Jeder fünfte Berufstätige in Deutschland (20,7 Prozent) wird oft auch nach Feierabend, an Wochenenden oder im Urlaub von Kollegen, Vorgesetzten oder Mitarbeitern wegen geschäftlicher Dinge kontaktiert, wie eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins „Apotheken Umschau“ ergab.

Von den Männern ist fast jeder vierte Berufstätige (24,2 Prozent) davon betroffen, von den Frauen jede Sechste (16,7 Prozent). Von den berufstätigen Männern zwischen 30 und 39 Jahren hat jeder Dritte (34,6 Prozent) öfter mal nach Feierabend oder an freien Tagen mit den Kollegen oder dem Chef geschäftlichen Kontakt.

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins „Apotheken Umschau“ durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 1.197 berufstätigen Personen ab 14 Jahren (555 Frauen und 642 Männern). (JH)



Werbung


Werbung


Werbung


Werbung

Tags: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.



Wissenschaft Natur