Die besten Apps für die Weihnachtszeit



Werbung

Quellenangabe: „obs/Zenly/Foto: Zenly“

Berlin (ots) – Vom stressfreien Weihnachtsmarktbesuch über die richtige Geschenkauswahl bis zum vorweihnachtlichen Kurzurlaub – mit den richtigen Apps auf dem Smartphone kann man sich auf die Weihnachtszeit einstimmen und wichtige Aufgaben stressfrei erledigen. Hier sind sieben hilfreiche Apps, die die Weihnachtszeit versüßen und vereinfachen.

1. Santa Tracker – Mit Santa um die Welt reisen

Googles Santra Tracker ist schon eine Weihnachtstradition: Jährlich wird der Google-Santa ab dem 1. Dezember auf die Reise geschickt und soll die Wartezeit bis zu Heiligabend verkürzen. Der liebevoll animierte Adventskalender öffnet jeden Tag ein Türchen, hinter dem sich Spiele, Geschichten und Videos verbergen. An Heiligabend kann man den Weihnachtsmann dann per Google Maps auf seiner Reise um die Welt begleiten. Kostenlos erhältlich für:

  • Android: http://bit.ly/2h5A7zj
  • oder spielbar mit jedem Browser: http://bit.ly/2h5A0ni

2. Plätzchen backen

Das Schönste an der Vorweihnachtszeit sind eindeutig Kekse, Glühwein und Punsch. Wem für die Weihnachtsbäckerei noch die passenden Rezepte fehlen, der findet in dieser App genügend Inspiration, um sich die Vorweihnachtszeit mit Plätzchen zu versüßen. Schritt für Schritt wird das Rezept angezeigt, sodass wirklich jeder mit der Anleitung zurecht kommt. Hilfreich ist zudem die Abstimmung der Vorrats- und Zutatenliste: Auf der Vorratsliste kann eingetragen werden, was bereits an Zutaten zu Hause vorhanden ist, sodass die App die noch fehlenden Lebensmittel darauf abstimmen oder alternativ gleich ein Rezept vorschlagen kann, für das man gar nicht erst zum Einkaufen vor die Tür muss. Kostenlos erhältlich für:

  • Android: http://bit.ly/2hg4Qud
  • Eine iOs-Alternative gibt es hier: http://bit.ly/2h1W5AA

3. Zenly – Mit Freunden zum Glühwein verabreden und sie auch finden

Nach der Arbeit oder Uni noch spontan auf einen Glühwein mit Freunden verabreden? Mit der App Zenly geht das ganz einfach: Sie vernetzt unkompliziert Freunde und Familie und macht auf einen Blick sichtbar, wer sich wo aufhält. Die App zeigt präzise den Standort des jeweiligen Freundes an, bietet eine Chatfunktion und navigiert auf dem schnellsten Weg zum nächsten (Glühwein-) Treffen. Selbst auf vollen Weihnachtsmärkten funktioniert die Ortungsfunktion gut, sodass man einfach dazustoßen kann und sich auch im Getümmel wiederfindet. Pluspunkt: Die App verbraucht – anders als viele andere Ortungsapps – kaum Akku und ist so den ganzen Abend lang nutzbar. Kostenlos erhältlich für:

  • iOs: http://apple.co/1XsFsOY
  • Android: http://bit.ly/1TPP28O

4. Locafox – Geschenke online finden und lokal kaufen

Das richtige Geschenk online entdeckt, aber die Lieferzeit ist zu lang? Oder will man das Produkt vor dem Kauf doch lieber einmal in den Händen halten? Locafox ist eine lokale Online-Shopping-Plattform, die das Sortiment der Geschäfte in der eigenen Umgebung anzeigt. So kann man nach Produkten suchen, online Preise vergleichen und schauen, wo das gewünschte Geschenk vorrätig ist, um es anschließend lokal im Geschäft zu kaufen. Vorteil: Über die App lässt sich der Artikel im Laden reservieren und später abholen. Kostenlos erhältlich für:

  • iOs: http://apple.co/2g9RKd1
  • Android:http://bit.ly/1lL356u

5. Joidy – Geschenke verschicken per Whatsapp

Wer zu Weihnachten nicht bei seinen Liebsten sein kann, sie aber trotzdem auf persönliche Art und Weise beschenken möchte, kann über Joidy digital bescheren. Die Berliner App verschickt Geschenke per WhatsApp, Facebook, E-Mail und Co. versehen mit einer persönlichen Video-, Audio- oder Textnachricht. Eine physische Adresse ist nicht nötig, um die Geschenke zu übermitteln: Der Beschenkte entscheidet nach Erhalt der Überraschung selbst, wann und wohin das Geschenk geliefert werden soll. Zudem bietet die App einen praktischen Geschenkeguide, der auch bei fehlender Idee zum richtigen Geschenk inspiriert. Kostenlos erhältlich für:

  • iOs: http://apple.co/2hg118n
  • Android: http://bit.ly/2gjxR6r

6. vysh.me – Wunschzettel-App

Schon wieder nicht das Richtige zu Weihnachten bekommen? Der digitale Wunschzettel vysh ändert das: Einfach über den „Wünsch mir was „-Button im Browser einen Wunsch speichern, den man online entdeckt hat, oder ein Foto vom gewünschten Gegenstand per App auf den Wunschzettel laden. Dieser kann dann mit Freunden und Familie geteilt werden. Praktisch: Wenn jemand einen der Wünsche erfüllen möchte, kann er das Geschenk als „geschenkt“ markieren, sodass andere Freunde nicht dasselbe aussuchen – natürlich ohne den Wunschzettelbesitzer darüber zu informieren. Kostenlos erhältlich für:

  • iOs: http://apple.co/2h23yzt
  • Android: http://bit.ly/2h5kLsg

7. momondo – Raus aus dem Weihnachtsstress

Wem die Vorweihnachtszeit zu stressig ist, der findet über den momondo Trip Finder unkompliziert spontane Reiseziele. Über die Filtereinstellungen lassen sich beispielsweise die Art des Urlaubs – etwa Strand-, Ski- oder Städtetrip -, das eigene Budget und der Reisezeitraum einstellen und so verfügbare Reisen buchen. Perfekt für alle, die einfach mal raus wollen – egal wohin. Kostenlos erhältlich für:

  • iOs: http://apple.co/2gBCCWJ
  • Android: http://bit.ly/1AxyoaZ

Quelle: Zenly Henni Wiedemann (JH)



Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.