Ausstellungen und Veranstaltungen der Caricatura Galerie im Oktober 2016

Ganzseitiges Foto17.9. bis 30.10.2016

Caricatura Galerie

Cartoon Division

The Next Generation

Di bis Sa 12 bis 19 Uhr, So und Feiertag 10 bis 19 Uhr

Zum 10. Mal bot die Sommerakademie für Komische Kunst in diesem Jahr Talenten aus dem Bereich des Komischen die Gelegenheit, sich in einem einwöchigen Workshop Knowhow von renommierten Profi-Cartoonisten zu holen.

Knapp 100 Zeichnerinnen und Zeichner haben mittlerweile die Sommerakademie absolviert. 29 von ihnen sind nun in der Jubiläumsausstellung vertreten. Sie alle haben die Komische Kunst mittlerweile zu ihrem Beruf gemacht, sind regelmäßig in Print- oder Onlinemedien vertreten und zum Teil mehrfach ausgezeichnet worden. Im Rahmen der Ausstellung präsentieren sie sich mit aktuellen Arbeiten, darunter Cartoons, Gemälde, Objekte und Filmkunst.

Gemeinsam stehen sie für eine neue Generation von Zeichnerinnen und Zeichnern. Als »Cartoon Division« leisten sie ihren Beitrag zur Erlangung der Weltherrschaft der Komischen Kunst.

Mit dabei sind: Eva Becker, Ludwig Berndl, Siegfried Böttcher, Lilli Bravo, Mele Brink, Henning Christiansen, Heike Drewelow, Marco Finkenstein, Teja Fischer, Kai Flemming, fussel, Eggs Gildo, Dagmar Gosejacob, Michael Holtschulte, Huse, Dominik Joswig, Björn Karnebogen, Kittihawk, La Razzia, Dorthe Landschulz, Ulrike Martens, Denis Metz, oger, Clemens Ottawa, Oliver Ottitsch, Leonard Riegel, Stefan Roth, Schneckensteiff, Sikitu.

Die Sommerakademie für Komische Kunst ist eine Initiative der Caricatura Galerie Kassel, des Caricatura Museums Frankfurt und des endgültigen Satiremagazins Titanic.

 

 

Noch bis 30.10.2016

Caricatura Bar

Kabinettausstellung Mele Brink – »Die Wurst im Film«

Do bis Sa ab 19 Uhr, Eintritt frei

Bühne frei für eines der kuriosesten Kapitel der Kino- und Filmgeschichte.

Im Akademie-Showroom in der Caricatura Bar werden regelmäßig Buchveröffentlichungen von Absolventen der Sommerakademie für Komische Kunst, einem jährlich von der Caricatura Galerie in Kassel durchgeführten Workshop zur Aus- und Weiterbildung von Nachwuchscartoonisten, vorgestellt.

 

 

10. bis 28.10.2016

sikitu__caricatura_division_300dpiEröffnung am 6.10.2016, 18 Uhr

Regierungspräsidium Kassel

„Welcome…“ – Ergebnisausstellung des Cartoonworkshops zu den Themen „Rassismus“ und „Integration“

Öffnungszeiten montags bis freitags 8 bis 17 Uhr

Kunst- und politikinteressierte Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren nahmen im Juli 2016 an einem Workshop mit dem mit dem bekannten Cartoonisten Stephan Rürup teil. Die Themen lieferten die Schlagworte „Rassismus“ und „Integration“, die gerade vor dem Hintergrund der aktuellen Flüchtlingssituation sehr präsent sind. Aber was bedeuten diese Begriffe? Und was haben sie miteinander zu tun? In einem mehrtägigen Workshop hatten die Teilnehmenden die Möglichkeit, sich einen eigenen Standpunkt zu bilden und diesen in Cartoons darzustellen.

Die Jugendlichen haben mit dem Cartoon ein Medium an die Hand bekommen, mit dem sie Ereignisse kommentieren und auf Missstände aufmerksam machen können – etwa durch das Mittel der Übertreibung oder Überspitzung oder der Parodie. Dass das funktioniert hat, davon können sich die Ausstellungsbesucher jetzt auf den Fluren des Regierungspräsidiums überzeugen.

Veranstaltet wurde der Workshop von der Caricatura – Galerie für Komische Kunst und Verein Die Kopiloten, mit Unterstützung des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst.

dix_caricatura_workshop

Caricatura Galerie

(CB)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.