GrimmHeimat NordHessen ist europäische Kulturtourismusregion 2016!

6. November 2016
Von


Werbung


Werbung


Werbung


Werbung


Werbung
© Regionalmanagement NordHessen GmbH

© Regionalmanagement NordHessen GmbH

Gestern Abend wurden auf der „Night of Cultural Brands“ vor 575 Gästen aus Kultur, Wirtschaft, Politik und Medien im TIPI am Kanzleramt in Berlin die Preisträger des Kulturmarken Award 2016 mit der AURICA geehrt.

Die GrimmHeimat NordHessen wurde als „Europäische Kulturtourismusregion des Jahres 2016“ ausgezeichnet.

In weiteren Kategorien wurden das Dortmunder U, das PODIUM-Festival Esslingen, das MuseumsQuartier Wien, die UBS AG und das Staatliche Museum für Naturkunde Stuttgart geehrt.

Dr. Thomas Girst von der BMW-Group wurde als „Europäischer Kulturmanager des Jahres 2016“ ausgezeichnet. Prof. Dr. Jürgen Flimm, Intendant der Staatsoper Berlin, erhielt eine AURICA für sein bisheriges Lebenswerk.

Anmerkung:

Die AURICA ist eine 23 cm hohe bronzene Mädchenstatue. Sie trägt alles in sich, was begehrenswert ist: Aura, Aurum und Heureka.

Die Skulptur steht für die Exzellenz, Attraktivität und Vielfalt des europäischen Kulturmarktes und versinnbildlicht die wertvolle Vermittlungsarbeit der europäischen Kulturanbieter und das herausragende Engagement europäischer Kulturförderer.

Quelle: Regionalmanagement NordHessen GmbH (JH)



Werbung


Werbung


Werbung


Werbung

Tags: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.



Wissenschaft Natur