Im Staatstheater hat der Vorverkauf für die Silvestervorstellungen begonnen:

20. Oktober 2016
Von


Werbung


Werbung


Werbung


Werbung


Werbung

StaatstheaterAm 31. Dezember gibt es wie gewohnt ein großes Vorstellungsangebot im Staatstheater Kassel:
Im Opernhaus kann man um 15 Uhr und um 19.30 Uhr die Operette „Die Großherzogin von Gerolstein“ von Jacques Offenbach erleben. Für die 15 Uhr-Vorstellung gibt es Karten zum Preis von 9,50 bis 38 Euro. Für die Abendvorstellung gibt es Karten zum Preis von 31,50 bis 62 Euro.

Im Schauspielhaus zeigt das Staatstheater das Stück „Frühstück bei Tiffany“ von Truman Capote in der Bühnenfassung von Richard Greenberg um 15 Uhr für 7,50 bis 27 Euro und um 19.30 Uhr für 17 bis 39,50 Euro.

Im tif (Theater im Fridericianum) steht Intendant Thomas Bockelmann um 18 Uhr und 20.15 Uhr mit Sigrun Schneider-Kaethner in „Mutters Courage“ selbst auf der Bühne. Die Karten kosten 20 Euro.

An Silvester gibt es für die Abendvorstellungen keine Ermäßigungen. Karten sind ab sofort erhältlich an der Theaterkasse, Tel. (0561) 1094-222, und online unter www.staatstheater-kassel.de.

Quelle: Staatstheater Kassel  (JH)



Werbung


Werbung


Werbung


Werbung

Tags: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.



Wissenschaft Natur