Speisen wie im Mittelalter – An einem originalen Schauplatz…..

wp2f599f33_06

Die historische Wetterburg

Essen wie die Rittersleut??
Kein Problem!!

Das Mittelalter erlebt bei uns eine nie da gewesene Renaissance. Wahrscheinlich ist es heutzutage beliebter als früher selbst. Wie aber war das Mittelalter wirklich? Erleben sie es selbst, in einer echten mittelalterlichen Burg, denn unser nächster kulinarischer Tipp ist ein echtes Highlight in der nordhessischen Gastronomie!

Wir befinden uns in dem beschaulichen Dörfchen Wetterburg bei Bad Arolsen am Strand des Twistesees. Hier – am Ortsausgang Richtung Volkmarsen, steht die „Wetterburg“. Die bereits 1276 n.Chr. errichtete Wetterburg ist seit 1986 ein Restaurant und steht unter Denkmalschutz. Seit 1990 bis heute ist Jürgen Tepel Inhaber des Lokals „Zur Wetterburg“, wo er mit viel Leidenschaft auch selbst kocht und für die hervorragende Küche zeichnet! Das Restaurant bietet Platz für ca. 130 – 140 Personen.

Hinter dicken Mauern, in einer wohlig rustikalen Einrichtung, fühlt man sich sofort wohl. Das freundliche Personal im Service macht einen tollen Job und ist bestrebt dem Gast jeden Wunsch zu erfüllen. Mit hochwertiger a`la Karte Küche (Rindfleisch aus Argentinien, Schweinefleisch aus Spanien), als auch bodenständigen Gerichten, trifft Jürgen Tepel genau den Nerv der Zeit! „Zofenteller“, „Raubritter Toast“ oder auch „Französische Belagerung“ sind die Namen, der Gerichte, die Jürgen Tepel und sein Team in der Wetterburg mit viel Liebe zum kochen anbieten.

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

Ein besonderes Highlight ist aber das „Ritteressen“!
Hier wird bei einer Anzahl ab 10 Personen gespeist wie zu Ritterzeiten. Die Teilnehmer schlüpfen hier in verschiedene Rollen des Mittelalters und sind Teil eines kulinarischen Spektakels, das jeder einmal mitgemacht haben muss!
Informationen dazu gibt es natürlich auf http://diewetterburg.de/ oder kicken sie einfach auf unten stehendes Banner.

Wir hoffen nun, dass wir Ihnen den Mund wässerig gemacht haben, und wünschen Guten Appetit beim Besuch unserer Wetterburg!



Werbung

 

Speisekarte: http://diewetterburg.de/Speisenkarte%20Miniformat%20neu.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.