Boxer Mario Jassmann erzielte bei Versteigerung 700,-€ für die Kinderkrebshilfe Waldeck-Frankenberg!



Werbung


Werbung

Nach dem erfolgreichen Gewinn seines ersten Profititels im Boxen als internationaler Deutscher Meister des Bundes Deutscher Berufsboxer im Mittelgewicht, hat Mario Jassmann u.a. seine Boxhandschuhe für die Kinderkrebshilfe Waldeck-Frankenberg versteigert.

Dabei kam ein Erlös von 520,-€ zu Stande, die die Firma Jassmann Kampsportartikel auf glatte 700,-€ aufrundete.

Mario Jassmann überreichte den Betrag bereits Thomas Berg, dem Vorsitzenden der Kinderkrebshilfe Waldeck-Frankenberg.

Die Chefin von Jassmann Kampfsportartikel aus Korbach Karin Jassmann ist bereits seit vielen Jahren aktive Förderin der Kinderkrebshilfe Waldeck-Frankenberg und wollte ihren Sohn Mario bei dessem Engagement unterstützen und rundete so den Betrag auf.

http://www.jassmann-boxen.de/



Werbung


Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.