Hamburger SV kommt am 26. Mai ins Auestadion



Werbung

DSC_2217Paukenschlag bei den Löwen: Der Hamburger SV wird am 26.05.2015 ab 18 Uhr zu einem Freundschaftsspiel gegen den KSV Hessen Kassel im Auestadion gastieren. „Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist, den Bundesliga-Dino nach Nordhessen zu holen“, erklärt Dirk Lassen-Beck. „Wir wollen mit der besonderen Partie uns bei allen Zuschauern in der Region bedanken, die uns in dieser Saison die Treue gehalten haben und gemeinsam in eine positive Zukunft schauen wollen“, so der KSV-Vorstand.

Jetzt kann sich die ganze Region auf den Bundesligisten aus Hamburg freuen! Karten gibt es ab kommenden Mittwoch in der Geschäftsstelle der Löwen, die an diesem Tag zusätzlich zu den üblichen Öffnungszeiten (Dienstag und Donnerstag von 10-13 Uhr und 15 bis 18 Uhr) auf hat. Auch online (tickets.ksv-hessen.de), im Fan Point Kassel (Am Friedrichsplatz 8) und bei allen anderen Vorverkaufsstellen des KSV Hessen Kassel sind die Karten ab dem 18. März vefügbar. Eine Besonderheit gibt es für alle Dauerkarteninhaber, deren Plätze bis zum 15. April 2015 reserviert sind: Auf den Normalpreis der jeweiligen Kategorie erhalten diese einen Nachlass von 50% für ihre Karte. Diese Option gilt ausschließlich in der Geschäftsstelle (Damaschkestraße 35). VIP-Karten sind davon ausgenommen.bDSC_2002
Die Preise in der Übersicht:
Nummerierter Sitzplatz überdacht Haupttribüne 15 Euro
Nummerierter Sitzplatz überdacht Haupttribüne erm 13 Euro
Nummerierter Sitzplatz überdacht Osttribüne 10 Euro
Nummerierter Sitzplatz überdacht Osttribüne erm. 8 Euro

©Info: KSV   Fotos: M.Kittner

 

 

[sam id=“39″ codes=“true“]



Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.