Letztes Heimspiel – FSV Elfen auf Punktejagd

Die Saison nähert sich dem Ende und zum letzten Heimspiel der Saison, am 17.03.2018, 19 Uhr, möchten die Bergshäuser Volleyballerinnen noch einmal Vollgas geben. Sie empfangen die Mannschaft der TG Groß-Karben, mit denen sie sich in der Vergangenheit schon „heiße“ Duelle geliefert haben – Spannung ist also somit garantiert!
Fleißig trainiert hat das Team von Trainer Thorsten Vockenroth die Annahme und den Block, ebenso lag der Fokus klar auf variablen Angriffen und Kombinationen. „Die Mannschaft aus Groß-Karben dürfen wir auf keinen Fall unterschätzen“, äußert sich der Trainer der Bergshäuserinnen vor der Partie. Zwar befindet sich das Team hinter den FSV Damen in der Tabelle, aber in der Oberliga ist bekanntlich alles möglich. „Wir möchten einfach noch einmal pure Spielfreude und vollen Einsatz bringen, damit wir unseren Fans noch einmal ein spannendes Match zeigen können. Wir freuen uns auf euch!“, sagt Mannschaftsführerin Tine Selle. Damit die Freude überwiegt, möchten die Elfen gemeinsam mit ihren Fans noch einmal feiern, jubeln und im besten Fall drei Punkte einfahren. Seid also live dabei bei der Partie gegen die TG Groß-Karben und genießt mit ihnen das schönste Hobby der Welt – Volleyball!
© L.Reißig / M.Kittner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.