MT souverän im Schwabenland – 28:21-Sieg über den TVB Stuttgart!



Werbung

DSC_7221Der MT Melsungen gelang am Pfingstsonntag im Schwabenland der nächste Schritt zur Sicherung von Tabellenplatz vier! Durch einen 28:21-Sieg über Aufsteiger TVB Stuttgart, nach 15:12-Halbzeitführung, bauten die Nordhessen in der DKB Handball-Bundesliga den Vorsprung vor Verfolger Füchse Berlin auf sechs Punkte aus. Die Hauptstädter weisen derzeit allerdings noch ein Spiel weniger auf. Beste Schützen in der mit 2.251 Zuschauern ausverkauften SCHARRarena waren MTRechtsaußen Johannes Sellin (11 Tore, davon 3 per Strafwurf) und für die Hausherren der Ex-Melsunger Michael Schweikardt (6 Tore). Mit diesem klaren Erfolg ist das Roth-Team gerüstet für das schon seit Monaten ausverkaufte Top-Spiel am nächsten Sonntag gegen den THW Kiel.

Michel Roth zum Spiel:
Wir hatten in der Anfangsviertelstunde etwas schwere Beine, haben in dieser Phase einige Chancen liegen gelassen. Nach einer Auszeit haben wir etwas umgestellt, sowohl in der Abwehr wie auch im Angriff, wo Vuckovic für Fahlgren kam. Wir wussten, dass Stuttgart zwar zu Anfang eines Spiels loslegt wie die Feuerwehr, aber in der Folge nicht immer die Kraft hat, das Tempo zu halten. Umgekehrt haben wir auf den breiteren und erfahreneren Kader vertraut und auf die vorhanden Wechselmöglichkeiten. Davon haben wir dann auch in der zweiten Halbzeit erfolgreich Gebrauch gemacht, z.B. Rnic für Philipp Müller, der bis dahin gut gespielt hatte, und Schneider für Fahlgren bzw. Vuckovic. Sjöstrand wäre zwar ebenfalls einsatzbereit gewesen, aber Villadsen hat gut gehalten und so kann er noch eine weitere Trainingswoche nutzen. Das war heute für uns das dritte Spiel innerhalb von acht Tagen und wir merken, dass wir nun wieder gut im Rhythmus sind. Das wollen wir dann natürlich auch gern auch am nächsten Sonntag gegen den THW Kiel zeigen.
Das Restprogramm der MT: So., 22.05.16, 17:15 Uhr, MT Melsungen – THW Kiel, Rothenbach Halle Kassel (ausverkauft!) Sa., 28.05.16, 19:00 Uhr, Bergischer HC – MT Melsungen, Uni-Halle Wuppertal So., 05.06.16, 15:00 Uhr, MT Melsungen – ThSV Eisenach, Rothenbach-Halle Kassel, mit großer Saisonabschlussparty

B.Kaiser/ M.Kittner



Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.