MT startet Vorverkauf für das EHF-Cup Viertelfinale

Handball-Bundesligist MT Melsungen steht im Viertelfinale im Europapokal! Das Hinspiel im Men’s EHF-Cup gegen den französischen Kontrahenten Saint-Raphael Var HB findet am 22. April in Frankreich statt. Eine Woche später, am Samstag, 29. April, steigt das Rückspiel in der Rothenbach-Halle Messe Kassel. Der Vorverkauf startet am kommenden Montag. Inhaber von MT-Bundesliga-Dauerkarten haben eine Kaufoption auf ihren angestammten Platz bis zum 18. April.

Es geht um den Einzug ins Endrundenturnier des Europapokals. Wenn sich die MT Melsungen nach Hin- und Rückspiel gegen den französischen Vertreter Saint-Raphael Var HB durchsetzt, steht sie im Final Four des Men’s EHF Cup 2016/17! Das Hinspiel findet am 22. April in der südfranzösischen Hafenstadt Saint-Raphael, direkt an der Côte d’Azur gelegen, im 2.000 Zuschauer fassenden “Palais des Sports J-F Krakowski” statt.

Die MT Melsungen erwartet den aktuellen Tabellenvierten der “Lidl Starligue”, der höchsten französischen Spielklasse, am Samstag 29. April, zum Rückspiel in der 4.300 Plätze großen Rothenbach-Halle Messe Kassel. Die genaue Anwurfzeit an diesem Tag richtet sich danach, ob es eine TV-Übertragung des Spiels gibt. “Wir gehen aber davon aus, dass der Spielbeginn nicht vor 18:00 Uhr erfolgen kann, da zeitgleich auf dem Kasseler Messegelände noch eine Ausstellung stattfindet”, erklärt Axel Geerken. “Unser ursprünglicher Wunsch, das Spiel am Sonntag stattfinden zu lassen, lässt sich dadurch leider nicht realisieren”, so der MT-Vorstand.

Vorverkaufsstart am 10. April – “Bonbons” für Dauerkarteninhaber

Der Vorverkauf für dieses Rückspiel wird bereits am Montag, 10. April, 10 Uhr, in der MT-Geschäftsstelle Melsungen, Mühlenstraße 14 Tel. 05661-92600, im Fan Point Kassel, Am Friedrichsplatz 8, Tel.: 0561-12823 und im Sporthaus Solms Lohfelden, Hauptstraße 49, Tel.: 0561-512771, gestartet.

Inhaber von MT-Dauerkarten für die laufende Bundesligasaison können eine Kaufoption auf ihren angestammten Platz bis zum 18. April wahrnehmen. Sie dürfen sich darüber hinaus auf eine Ermäßigung freuen – zum Beispiel kostet der Sitzplatzkarte Kategorie 1 dann nur 20 statt 25 Euro, in Kategorie 2 sind es 15 statt 19 Euro.

Achtung: Nur die EHF-Cup-Karten, die bis zum 18. April direkt in der MT Geschäftsstelle unter Tel. 05661-92600 oder info@mt-melsungen.de bestellt wurden, liegen am 19. April zum Heimspiel gegen die Füchse Berlin an der Abendkasse der Rothenbach-Halle zur Abholung bereit. Die Kasse öffnet an diesem Abend bereits zwei Stunden vor Spielbeginn (also um 18:15 Uhr) und ist nach dem Spiel geschlossen. Bestellte, aber bis dahin noch nicht abgeholte Tickets gehen zurück in den freien Verkauf!

MT-Pressedienst/ M.Kittner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.