Run auf DM-Tickets im Kasseler Auestadion

Leichtathletik DM Kassel-32Die Sitzplatz-Tickets für die Deutschen Meisterschaften am Wochenende im Auestadion in Kassel (18./19. Juni) werden knapp. „Die Haupttribüne ist bereits ausverkauft. Ansonsten gibt es noch 100 Sitzplatzkarten für Samstag und 200 für Sonntag“, sagte DLV-Veranstaltungsdirektor Marco Buxmann. Dabei handelt es sich um Restkarten in der Kategorie 1 und 2 (Gegentribüne, seitliche Haupttribüne). Ausreichend sind noch Stehplatz-Tickets für 5 Euro vorhanden. Die Tageskassen öffnen am Samstag um 9:00 Uhr und am Sonntag um 11:30 Uhr. Tickets können aber auch weiterhin über leichtathletik.de bezogen werden.

Insgesamt 1300 Athletinnen und Athleten kämpfen am Wochenende um die begehrten Meistertitel sowie um die Qualifikation für die Europameisterschaften in Amsterdam (6. – 10.7.) und die Olympischen Spiele in Rio (12. – 21.8.). Insgesamt können pro Tag 18 500 Zuschauer die Titelkämpfe im Auestadion verfolgen. Das ZDF überträgt am Samstag von 13.30 – 15.00 Uhr live plus 15.00 – 17.15 Uhr im ZDF-Livestream. Am Sonntag überträgt die ARD von 13.30 – 15.00 und von 15.45 – 18.25 Uhr live.

Quelle: DLV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.