Volleball : Mit Vollgas ins neue Jahr

Mit Vollgas ins neue Jahr
Am kommenden Samstag, 19.01., um 20 Uhr, wird die erste Damenmannschaft der FSV Bergshausen in Naurod empfangen. Nach zuletzt einigen verlorenen Partien muss das Selbstbewusstsein zurück auf das Feld, ein Sieg in Südhessen wäre somit der erste Schritt in die richtige Richtung.
Das Hinspiel konnten die Elfen für sich entscheiden, mit einem sicheren Annahmeriegel und platzierten Angriffen kann dieser Erfolg wiederholt werden. „Dass wir gewinnen können, hat der Saisonstart eindrucksvoll bewiesen. Wir konnten gegen fast alle Mannschaften, die sich auf den oberen Rängen befinden, unser Spiel machen und erfolgreich punkten“, äußert sich Coach Thomas Willisch vor dem Match. Mit einer positiven und selbstbewussten Ausstrahlung auf dem Feld und jeder Menge Spielfreude sollte dies den FSV’lerinnen gelingen. „Wir können das schaffen, gar keine Frage. Die verletzten Spielerinnen konnten sich zwischen den Jahren erholen, mit jeder Menge Energie starten wir nun in die zweite Spielhälfte“, schließt Mannschaftsführerin Christine Selle die Prognose für das Auswärtsspiel gegen Naurod.

Info: L.Reißig © Fotos: M.Kittner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.