Schafft Hessen Kassel den Wiederaufstieg?

Die Ernüchterung war groß nach der letzten Saison. Mit nur 38 Punkten landete man in der Regionalliga Süd-West noch so gerade auf dem 16. Platz. In den Relegationsspielen hatte man dann aber das Nachsehen und musste den bitteren Gang in die Hessenliga antreten. Doch in dieser Liga will man nicht lange bleiben. Der direkte Wiederaufstieg ist das klare Ziel der

» Weiterlesen

Löwen gehen mit 4:0 Sieg in die Winterpause

KSV Hessen Kassel – Hünfelder SV 4:0 (2:0) Löwen gehen mit 4:0 Sieg in die Winterpause Es kann Weihnachten werden! Der KSV Hessen gewann am Samstagnachmittag 4:0 (2:0) gegen den Hünfelder SV und hält damit weiter Kontakt zum Relegationsplatz, zumal Bayern Alzenau nicht über ein 2:2 bei Viktoria Griesheim hinaus kaum. Vor 1.000 Zuschauern im Auestadion erzielten Nael Najjar (2)

» Weiterlesen

3:0 – Löwen siegen auch gegen den FC Eddersheim

KSV Hessen Kassel – FC Eddersheim 3:0 (2:0) 3:0 – Löwen siegen auch gegen den FC Eddersheim Das war der vierte Sieg in Folge! Vor 1.050 Zuschauern gelang es dem KSV Hessen am Samstagnachmittag mit einem 3:0 Sieg gegen den FC Eddersheim weiterhin in der Erfolgsspur zu bleiben und weitere drei Punkte zu sammeln. Der Dosenöffner in einem zunächst mühsamen

» Weiterlesen

Löwen siegen auch in Neu-Isenburg

SpVgg Neu Isenburg – KSV Hessen Kassel 0:2 (0:1) Löwen siegen auch in Neu-Isenburg Der nächste „Dreier“ für die Löwen: Am Samstagnachmittag gelang dem KSV Hessen ein 2:0-Erfolg bei der SpVgg Neu-Isenburg. Vor 520 Zuschauern erzielten Sebastian Schmeer (28.) und Luis Allmeroth (86.) die Treffer für die Nordhessen. Ein höherer Sieg war durchaus möglich: Adrian Bravo Sanchez verschoss bereits nach

» Weiterlesen

Löwen punkten auch in Worms

Wormatia Worms – KSV Hessen Kassel 1:1 (0:0) Löwen punkten auch in Worms Die Erfolgsserie des KSV Hessen Kassel in der Regionalliga Südwest geht weiter: Auch am Freitagabend holten die Löwen einen Punkt und spielten bei Wormatia Worms 1:1 (0:0). Vor 1.080 Zuschauern brachte Lucas Albrecht den KSV mit einem verwandelten Foulelfmeter in Führung (53.), der am Ende verdiente Ausgleich

» Weiterlesen

So macht der KSV Spaß : 2:0 gegen Frankfurt

Löwen gewinnen das nächste „Endspiel“ Der KSV Hessen hat das nächste von Trainer Tobias Cramer ausgerufene „Endspiel“ gewonnen. In einem hart umkämpften Hessenderby gelang den Löwen ein hochverdienter 2:0 (1:0)-Erfolg gegen den FSV Frankfurt. Vor 3.000 begeistert mitgehenden Zuschauern im Auestadion war Adrian Bravo Sanchez der Mann des Tages, der mit zwei verwandelten Foulelfmetern (15. und 88.) den Sieg sicher

» Weiterlesen

Löwen gewinnen im Herzschlag-Finale gegen Völklingen

KSV Hessen Kassel – SV Röchling Völklingen 3:2 (2:0) Löwen gewinnen im Herzschlag-Finale gegen Völklingen Das war kein Spiel für schwache Nerven! 2:0 führten die Löwen gegen lange Zeit schwache Gäste aus Völklingen, Sebastian Szimayer und Adrian Bravo Sanchez sorgten für die Treffer in der ersten Halbzeit. Nach dem Wechsel setzte Gäste-Trainer Günter Ehrhardt alles auf eine Karte und wurde

» Weiterlesen

Souveräne Löwen gewinnen gegen Ulm

KSV Hessen Kassel – SSV Ulm 1846 Fußball 2:0 (1:0) Souveräne Löwen gewinnen gegen Ulm. Der KSV Hessen macht in der Regionalliga Südwest weiter Boden gut. Am Mittwochabend landeten die Löwen einen verdienten 2:0-Sieg gegen den SSV Ulm 1846. Vor 1.000 Zuschauern im Auestadion brachte Marco Dawid die Gastgeber bereits in der 10. Minute in Führung. Auch im weiteren Verlauf

» Weiterlesen

KSV – schlechter Start

Der KSV startete wie bei den letzten Testspielen mit einem 3-5-2-System, Neuzugang Cedric Mimbala stand in der Startelf, Sergej Evljuskin musste zunächst auf der Bank bleiben. Der KSV war von Beginn an in der Defensive anfällig und geriet nach nur zehn Minuten in Rückstand: Arif Güclü konnte in der 10.Minute einen Angriff ungestört abschließen und brachte den Tabellenvorletzten in Führung.

» Weiterlesen

Unglückliche Niederlage in Walldorf

Der Treffer von Adrian Bravo Sanchez kam zu spät: Der KSV Hessen verlor am Dienstagnachmittag bei Astoria Walldorf mit 1:2 und wartet weiter auf ein Erfolgserlebnis. Vor knapp 500 Zuschauern brachte Marcel Carl die Gastgeber nach einer Stunde Spielzeit mit einem umstrittenen Foulelfmeter in Führung, Timo Kern erhöhte in der 89. Minute auf 2:0. Der Treffer von Bravo Sanchez direkt

» Weiterlesen
1 2